Personal Schuh Norderstedt
Nur Direktvermittlung!Besuchen Sie uns auch auffacebookXing
Übersicht unserer Artikel
» Ihren neuen Chef – suchen Sie sich auf unserer Webseite am besten selbst aus -
» M U T I G E B E W E R B U N G S U N T E R L A G E N Ich möchte, dass Sie an Ihrem neuen Job viel Freude haben.
» Elektroinstallateur m/w für „FLICK“ im Raum Blankenese, für kleine herzliche Truppe - (Hamburg) -) Job-Nr.: 1685 T
» Rechtsanwaltsfachangestellte/r mit Sekretariat und Empfang (gerne mit Hund) - (Norderstedt) - Job-Nr.: 1684 K
» Landschaftsarchitekt/in - gartenbegeistert und millimetergenau – Diplomingenieur/in /Master m/w erfahrene/r Bauleiter/in – für Bausummen von 500.000 - 1.500.000 €.
» Haben Sie einen - „S C H U T Z S C H I R M“ ?
» Suchen Sie noch die – RICHTIGE - Ausbildungsstelle
» Kfm. Mitarbeiter/in für die Handwerkerkoordination/Empfang/Telefon Job-Nr.: 1665 K
» Verbrauchs-Zählerwechsler/in (M/W) mit viel Eigenständigkeit - (Kreis Ostholstein, Schleswig-Holstei Job-Nr.:1673 T
» Technischer Angestellter m/w / Elektrotechniker m/w - Bereich Transformatoren - (Nordrand Hamburg) - Job-Nr.: 1679 T
» Zeitlich flexible/r, christliche/r Kirchenküster/in / Hausmeister/in - überwiegend freitags - auf 450-Euro-Basis gesucht.
» „Wackelt“ Ihr Job ? Werden Sie „ausgequetscht ?
» Vertriebs- und Produktionsinnendienst m/w - Print und Druck - (Norderstedt) - Job-Nr.: 1674 K
» Projektmanager/in Druck und Print - (Hamburg Nordrand) - Job-Nr.: 1675 K
» Ergotherapeut/Ergotherapeutin für eine nette Chefin - (Hamburg Nordrand) - Job-Nr.: 1671 S
Weitere Presseberichte

Weitere interessante Berichte können Sie in unserem Presse-Bereich nachlesen.
Klicken Sie hier

Personal Schuh: Ein Zeichen setzen für andere

Veröffentlicht am 08.01.2014 09:06
Norderstedt (kv) Dieses Jahr war ein gutes Jahr für Reinhard Schuh. Als Inhaber von Personal Schuh vermittelt er jedes Jahr einer Vielzahl von Menschen aus Norderstedt und Umgebung eine neue Arbeitsstelle und gibt Ihnen somit neue Perspektiven und hilft Unternehmen die passenden, neuen Mitarbeiter zu finden.
Ob Ausbildungsplatz, Teilzeit- oder Vollzeitstelle, für Reinhard Schuh ist es wichtig, dass er genau ermittelt welche Arbeitgeber und Arbeitnehmer zusammenpassen.


„Zu Beginn meiner Selbständigkeit 2005 habe ich beschlossen von jeder Vermittlung 10 Euro am Ende des Jahres zu spenden. Zu Beginn habe ich Gunnar Urbach und die Kirchengemeinde Harksheide unterstützt. Auch bei der Johannis Kirchengemeinde in Friedrichgabe weiß ich, dass meine Spende bei den Bedürftigen ankommt. Das Geld geht in die Sozialkasse und gibt Pastor Wallmann die Freiheit unbürokratisch zu helfen, zum Beispiel wenn Geld für eine Fahrkarte fehlt, etwas zu Essen oder andere wichtige Dinge.
Für Reinhard Schuh ist es eine Selbstverständlichkeit sich für seine Mitmenschen einzusetzen. „Ich möchte damit ein Zeichen setzen, mir geht es gut, und ich möchte andere animieren es mir nachzutun.“ Mittlerweile gehen von jeder Vermittlung schon mehr als die anfangs angedachten 10 Euro in die Spendendose und so konnte sich Pastor Wallmann in diesem Jahr über 830 Euro freuen, die er für unbürokratische Hilfe zur Verfügung hat.


Schlagworte: guter ZweckSpende


Schuh | Private Arbeitsvermittlung | Personalvermittler | Norderstedt Hamburg | Personalberater | Arbeitsvermittler | Jobs | Freie Stellen | Freie Lehrstellen | Hamburg Norderstedt | Ausbildungsstelle
Personalsuche | Personalcoaching | Norderstedt | Jobs | Stellenangebote | Hamburg | Personal | Headhunting | Festanstellung | Mitarbeitersuche | Personal Schuh | Personalbeschaffung | Norderstedt
PHamburg | Schleswig-Holstein | Segeberg | Job in Norderstedt | Stelle in Norderstedt | Job in Hamburg | Stelle in Hamburg | Ausbildung in Norderstedt | Ausbildung in Hamburg
Datenschutzerklärung


Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen