Personal Schuh Norderstedt
Nur Direktvermittlung!Besuchen Sie uns auch auffacebookXing
Übersicht unserer Artikel
» „Ihre neue Arbeitsstelle wartet - trauen Sie sich!“
» Backwaren für eine schicke Kundenverwöhn-Filiale in Norderstedt, Ulzburger Straße. Wenn Sie es noch nie gemacht haben - Sie werden angelernt.
» Auf ihr - B A U C H G E F Ü H L - sollten Sie hören –
» P E R S O N A L B E R A T U N G ist K E I N E - Zeitarbeit !!
» Kommissionierer m/w, Lagerhelfer m/w - (im Norden Hamburgs) - Job-Nr.: 1661 Ge
» suchen wir staplerfahrende Lagerfreaks m/w mit Weitsicht und Verantwortung.
» suchen wir einen Teamleiter m/w - mit positiven, motivierenden Führungseigenschaften, einem Blick für das Wesentliche und der Fähigkeit, Kunden zufrieden zu stellen.
» Immobilienkaufleute/-Freaks/-Könner m/w für Beratung/Verkauf/Vermietung - (Hamburg, Quickborn) - Job-Nr.: 1663 K
» J O B W E C H S E L G E D A N K E N ?
» Kundendienstmonteure m/w für Werkstatteinrichtungen in Autohäusern. Einsatz in Wohnortnähe für die Bereiche: Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Heilbronn, Stuttgart, Frankfurt, Mannheim, Darmstadt.
» Elektroinstallateure, -Gesellen (m/w) - anpackend, dynamisch - (Raum Pinneberg / Elmshorn / Elbvoror Job-Nr.: 1649 T
» Architekt m/w HOAI-Leistungsphasen 1-8 + VOB als Projektleitung für Gesundheitsbauten - (Hamburg) - Job-Nr.: 1657 Ge
» Landschaftsarchitekt/in f. Projektleitung u. Objektüberwachung - (Hamburg - Wohnortnähe) - Job-Nr.: 1658 Ge
» Sind Sie sicher, dass Sie auch als - M E N S C H - ins neue Unternehmen passen ?
» Architekt m/w HOAI-Leistungsphasen 1-8 + VOB als Projektleitung für Gesundheitsbauten - (Hamburg) - Job-Nr.: 1657 Ge
Weitere Presseberichte

Weitere interessante Berichte können Sie in unserem Presse-Bereich nachlesen.
Klicken Sie hier

Steuerfachangestellte/r - mit Leidenschaft - für Fibu und Gehälter, in Uetersen, in Voll- oder Teilzeit, 20-38 Std./Woche.

Veröffentlicht am 09.12.2015 10:33
Steuerfachangestellte/r Fibu und Lohn, TZ oder VZ - (Uetersen) - Job-Nr.: 1390 K

Die Vermittlung ist für Sie kostenfrei.
Keine Zeitarbeit.

Steuerfachangestellte/r - mit Leidenschaft - für Fibu und Gehälter, in Uetersen, in Voll- oder Teilzeit, 20-38 Std./Woche.

Sie lieben Fibu und Lohn, das macht Ihnen Spaß. Abschlüsse und Steuererklärungen - na ja - mal mit, aber viel lieber nur die Fibu und den Lohn, das reicht Ihnen.
Dann sind Sie gerade auch noch in einem Umfeld, in dem Sie als Mitarbeiter/in - aber nicht als Mensch wahrgenommen werden. Ein persönliches, ehrliches, offenes und herzliches Miteinander wäre Ihnen viel wichtiger - dann sollten Sie diese Stellenbeschreibung einfach mal bis zum Ende lesen. Ich bin sicher - wir können Sie begeistern.

Die Kanzlei in Uetersen ist sehr ansprechend, hell, freundlich, stilvoll und praktisch eingerichtet, technisch auf dem neuesten Stand, überschaubar und daher auch richtig „heimelig“ - so was zum Wohlfühlen. Alle gehen hier nett miteinander um und dabei wird hier qualitativ ganz hochwertige Arbeit erstellt.
Eine Mitarbeiterin hat gesagt: „Ich schätze die Kompetenz meiner Chefin, das habe ich schon ganz anders erlebt.“
Zur Chefin und zur Mitarbeiterin gleich mehr, aber erst mal die angebotenen Annehmlichkeiten.

Das sind hier:
-zum Geburtstag gibt es einen halben Tag frei
-einen monatlichen Tankgutschein
-Getränke (Kaffee, Tee, Wasser) und Kekse sind für alle frei
-wenn es passt, bringt die Chefin auch mal Kuchen oder Eis mit
-VWL und BAV - wenn Sie es wünschen
-Fortbildungen der fachlichen Art sind gewünscht und werden voll bezahlt. Auch die Freistellung dafür, während der Woche
-Es gibt regelmäßige Frühstücksrunden. Die Chefin gibt das Frühstück aus und dabei wird über alles gesprochen, was so gerade anliegt.

Haben Sie das jetzt auch?

Die Chefin hat zwei ganz wichtige Dinge genannt:
1. Ihr Motto ist: „Geben und nehmen“ (also nicht einseitig - wie so oft)
2. Sie schätzt ihre Mitarbeiter, geht wertschätzend und respektvoll mit allen um, Fair Play - ist ihr ganz wichtig. Und - sie möchte, dass die Mitarbeiter aus Überzeugung sagen: „Unsere Kanzlei“.

Spüren Sie schon den Wohlfühlfaktor?

Nun zu Ihrer möglichen neuen Chefin (Sternzeichen: Skorpion).

Ein Steuerberaterkollege, der sie schon lange kennt, hat sie so beschrieben:
„Sie ist charmant und fachlich fundiert. Sie führt ihre Mandanten durch die Unwegsamkeiten des Steuerrechts. Sie ist konsequent in allem, was sie tut - verbunden mit großer Weitsicht. Sie ist sehr darauf bedacht, auch die Meinung der Mitarbeiter zu hören, bevor sie Entscheidungen trifft - sie bindet die Mitarbeiter m/w ein.“

Auf meine Frage: „Haben Sie eine Mitarbeiterin, die sie so als Mensch beschreiben würde?“ (und - was ich immer ganz wichtig finde - sich auch traut) - kam die Antwort: „Da habe ich Frau XXX, die macht das.“
Diese Mitarbeiterin (Sternzeichen: Jungfrau) kennt die Chefin schon lange Jahre. Bei Übernahme dieser Praxis erhielt diese Mitarbeiterin den Anruf: „Wollen Sie wieder für mich arbeiten?“ - da hat sie geantwortet: „Wann soll ich anfangen?“ - denn - sie fühlte sich gerade so gar nicht wohl an ihrem damaligen Arbeitsplatz.

Sie hat ihre Chefin so beschrieben:
„Sie ist menschlich, persönlich, ist organisiert, strukturiert und konsequent, hat immer ein offenes Ohr und hört zu. Ideen und Vorschläge von Mitarbeitern - gerne. Sie hat Humor und lacht gerne, ist feinfühlig. Mitdenken - der Mitarbeiter - setzt sie voraus. Sie sieht die Arbeitsbelastung der Mitarbeiter und sucht nach Abhilfe. Ich schätze die Kompetenz meiner Chefin. Sie hat auch einen Hang zum Perfektionismus - und steht sich damit manchmal etwas im Wege. Sie ist selbstkritisch, ist klar, sachlich und kann auch mal richtig spontan sein. Wenn sie zu viel Arbeit hat - zieht sie sich in sich zurück, dann nimmt sie das Umfeld nicht mehr so richtig war. Wenn Mandanten mal so richtig zickig sind - dann lässt sie Ihren Frust auch mal lautstark raus (das gilt nicht den Mitarbeitern) - dann geht es ihr wieder besser.
Bei Fehlern, die passieren können, zieht sie sich erst mal etwas zurück (um nicht über das Ziel hinauszuschießen), um dann ein klärendes Gespräch zu führen. Sie hinterfragt, was war los? Warum? Sucht dann gemeinsam nach Lösungen, dabei ist sie immer respektvoll und motivierend - hier wird kein/e Mitarbeiter/in angebrüllt!

Meine Frage an beide: Was für Eigenschaften und Verhaltensweisen passen hier so gar nicht rein?“ - haben beide so beantwortet:
Ein überzogenes Selbstbewusstsein, ein übersteigertes EGO, unsensibel und zu laut, respektlos, distanzlos, schnell beleidigt sein, humorlos (hier wird gelacht), kritikunfähig, zuviel sabbeln und schludern, überzogene Gerüche und Düfte, zu fein (zum Anpacken), devot und chaotisch.

Das sind klare Aussagen.

Beide hätten Sie gerne so:
Ein gesundes Selbstbewusstsein und die Fähigkeit, auch mal über sich selbst zu lachen. Ein Miteinander auf Augenhöhe („unsere Kanzlei“), Lösungssucher, positive Sichtweise, Fragen stellen, mitdenken, Ideen einbringen, selbstkritisch, Offenheit, Ehrlichkeit, unkompliziert und anpackend, Klarheit, wenn nötig - auch mal etwas bestimmt im Auftreten, auch mal durchsetzungsfähig, strukturiert, organisiert, eine gute Portion Einsatzfreude und Flexibilität, eine gute Form von Kommunikation in Wort und Schrift, die Fähigkeit - zuhören zu können, gepflegt im Auftreten, mit Stil und Niveau, Loyalität zur Kanzlei und zur Chefin. Wenn Sie jetzt auch noch höflich, freundlich und hilfsbereit sind, dann werden Sie sich hier sehr wohl fühlen.

Was sollten Sie mitbringen:
Eine gute und solide Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten, ein fundiertes Wissen über - speziell Fibu und Lohn (denn das wird hier Ihre Hauptaufgabe sein) und natürlich viel Spaß daran.
Die gesamte DATEV-Programmpalette sollten Sie „rauf und runter“ draufhaben. Zur Entspannung - es gibt hier keinen Baulohn! Mit den üblichen MS-Office-Programmen (Word, Excel) sollten Sie gute Ergebnisse erzielen.
Ihre Deutsch- und Mathelehrer m/w waren stolz auf Sie, das Lob klingt noch in Ihren Ohren.
Ein FS und Pkw wären sicher gut.
Ihr Interesse an Fortbildung wird hier stark gefördert - legen Sie los.
Was Sie jetzt noch brauchen (hat Ihre Chefin gesagt) ist - einfach Spaß am Umgang mit Menschen, Mandanten und Kollegen. Alle freuen sich, wenn sie Ihre Stimme hören.

Fragen Sie mal Ihre Freunde - sehen die Sie so?

Dann zu Ihren Aufgaben:
Die kennen Sie. Hier sind das - weil Sie richtig Spaß daran haben - die Fibu und der Lohn. Was meinen Sie, wie Ihre neuen Kolleginnen sich freuen, wenn Sie ihnen das abnehmen und damit hilfreich unter die Arme greifen. Ihre Chefin wünscht sich sehr, dass Sie sofort loslegen und alles an sich ziehen.
Sollten Sie, wenn Sie richtig angekommen sind, auch noch Lust auf Abschluss und Steuererklärung haben - dem steht nichts im Wege.
Alle anderen Aufgaben teilen sich alle Kolleginnen, jede übernimmt etwas.
Dazu gehört die Materialbeschaffung, die Ablage der Loseblattsammlungen, die Rundschreiben (hier sehr schick) an die Mandanten versenden, die Spülmaschine ein- und ausräumen, die PCs und Drucker gangbar halten (soweit es ohne Techniker geht). Und sollte hier sonst noch etwas anfallen - das auch, aber alle Kolleginnen fassen mit an.

So, haben wir Ihr neues Umfeld, Ihre neue Chefin, Ihre neuen Aufgaben beschrieben?
Würden Sie sich hier wohlfühlen?
Spricht Sie das alles an?
Sagt Ihr Bauch „Ja“?

Dann Ihre Konditionen:

Arbeitszeit:
Sehr gerne in Vollzeit, aber auch die Teilzeit von 20-38 Stunden/Woche ist möglich - wie können Sie?
Die normale Arbeitszeit ist von Mo. - Do. von 8.00 - 16.30 Uhr, am Freitag von 8.00 - 13.00 Uhr. Aber auch hier ist eine abweichende Regelung möglich.
Überstunden fallen hier selten an!

Urlaub:
25 Tage, die sich durch Betriebszugehörigkeit pro Jahr um 1 Tag bis auf 27 Tage erhöhen.

Vergütung:
Ihr Anfangsgehalt liegt - je nach Können und Wissen - so zwischen 1.800 - 2.200 Euro

Das war es.
Schreiben Sie schon Ihre Bewerbung?
Fragen beantworten wir Ihnen gerne vorab per Telefon oder E-Mail.

Wie bewerben Sie sich:
Ihre Unterlagen senden Sie uns bitte per E-Mail.



Personal Schuh 2009 - 2018 | Realisierung durch Regenta Verlag
Schuh | Private Arbeitsvermittlung | Personalvermittler | Norderstedt Hamburg | Personalberater | Arbeitsvermittler | Jobs | Freie Stellen | Freie Lehrstellen | Hamburg Norderstedt | Ausbildungsstelle
Personalsuche | Personalcoaching | Norderstedt | Jobs | Stellenangebote | Hamburg | Personal | Headhunting | Festanstellung | Mitarbeitersuche | Personal Schuh | Personalbeschaffung | Norderstedt
PHamburg | Schleswig-Holstein | Segeberg | Niedersachsen | Job in Norderstedt | Stelle in Norderstedt | Job in Hamburg | Stelle in Hamburg | Ausbildung in Norderstedt | Ausbildung in Hamburg
PJob im Kreis Segeberg | Job finden im Kreis Segeberg | Lehrstelle im Kreis Segeberg


Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen