Personal Schuh Norderstedt
Nur Direktvermittlung!Besuchen Sie uns auch auffacebookXing
Übersicht unserer Artikel
» Ihren neuen Chef – suchen Sie sich auf unserer Webseite am besten selbst aus -
» M U T I G E B E W E R B U N G S U N T E R L A G E N Ich möchte, dass Sie an Ihrem neuen Job viel Freude haben.
» Elektroinstallateur m/w für „FLICK“ im Raum Blankenese, für kleine herzliche Truppe - (Hamburg) -) Job-Nr.: 1685 T
» Rechtsanwaltsfachangestellte/r mit Sekretariat und Empfang (gerne mit Hund) - (Norderstedt) - Job-Nr.: 1684 K
» Landschaftsarchitekt/in - gartenbegeistert und millimetergenau – Diplomingenieur/in /Master m/w erfahrene/r Bauleiter/in – für Bausummen von 500.000 - 1.500.000 €.
» Haben Sie einen - „S C H U T Z S C H I R M“ ?
» Suchen Sie noch die – RICHTIGE - Ausbildungsstelle
» Kfm. Mitarbeiter/in für die Handwerkerkoordination/Empfang/Telefon Job-Nr.: 1665 K
» Verbrauchs-Zählerwechsler/in (M/W) mit viel Eigenständigkeit - (Kreis Ostholstein, Schleswig-Holstei Job-Nr.:1673 T
» Technischer Angestellter m/w / Elektrotechniker m/w - Bereich Transformatoren - (Nordrand Hamburg) - Job-Nr.: 1679 T
» Zeitlich flexible/r, christliche/r Kirchenküster/in / Hausmeister/in - überwiegend freitags - auf 450-Euro-Basis gesucht.
» „Wackelt“ Ihr Job ? Werden Sie „ausgequetscht ?
» Vertriebs- und Produktionsinnendienst m/w - Print und Druck - (Norderstedt) - Job-Nr.: 1674 K
» Projektmanager/in Druck und Print - (Hamburg Nordrand) - Job-Nr.: 1675 K
» Ergotherapeut/Ergotherapeutin für eine nette Chefin - (Hamburg Nordrand) - Job-Nr.: 1671 S
Weitere Presseberichte

Weitere interessante Berichte können Sie in unserem Presse-Bereich nachlesen.
Klicken Sie hier

suchen wir eine/n - im pulsierten Leben aufblühende Empfangskraft m/w für 20 - 25 Std./Woche.

Veröffentlicht am 07.02.2017 16:02
Empfangskraft für ein Reha-Zentrum - TZ - 20-25 Std. - flexibel - (Norderstedt) - Job-Nr.: 1530 K


Sind Sie auf der Suche, um sich beruflich weiterzuentwickeln? Sie sitzen „fest“?
Suchen Sie ein Umfeld, das Ihnen auch als Mensch und damit menschlich liegt?
Hätten Sie gerne viele nette Kollegen/innen und - eine dynamische, humorvolle und unkomplizierte Chefin? (Zu ihr später mehr)

Dann lesen Sie mal weiter.

Für eine Einrichtung, in dem Experten Patienten aus den Bereichen Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie und Prävention umfassend und auf hohem medizinischen Niveau, auf Basis neuester wissenschaftlicher und therapeutischer Erkenntnisse betreuen, suchen wir eine/n - im pulsierten Leben aufblühende Empfangskraft m/w für 20 - 25 Std./Woche.

Zum Wohlfühlfaktor gehören immer das Umfeld und die gebotenen Annehmlichkeiten. Das sind hier:
-eine schöne Weihnachtsfeier mit Essen und Aktivitäten
-gemeinsames Grillen
-Kaffee, Tee, Kekse, Süßigkeiten, Wasserspender - alles für alle frei
-Sie haben immer einen direkten Ansprechpartner - Ihre Fachbereichsleitung
-es gibt regelmäßige Mitarbeitergespräche für alles, was wichtig ist

Haben Sie das jetzt auch?
Dann können wir Ihnen noch eine Praxisleitung anbieten, deren Persönlichkeit Ihnen „liegen“ sollte. Denn - wenn die Chemie stimmt - geht alles besser.

Ihre Chefin (eine dynamische Löwin vom Sternzeichen), immer auf dem Weg nach vorne, anpackend, unkompliziert, kann mit Eigenschaften wie: unaufmerksam, ungepflegt, unpünktlich, nachtragend, mangelnde Ordnung und Sauberkeit, nicht zu Fehlern stehen, anlügen, Egoismus, nur die eigenen Dinge erledigen - nicht besonders viel anfangen, das passt hier nicht rein!

Wenn mal alles schief gegangen ist, dann ist Sie schon mal die „Löwin“, klar, direkt aber immer in der Kammer, unter 4 Augen. Sie wissen, woran Sie sind und es geht wieder fröhlich weiter. Können Sie mit „einem klaren Wort“ umgehen?

Ihre neue Kollegin (Sternzeichen: auch Löwe) und Ansprechpartnerin für den Bereich Empfang, ist schon lange dabei, kennt alle Abläufe und kümmert sich darum, dass hier alles reibungslos „wie am Schnürchen“ läuft. Sie ist bodenständig, anpackend und unkompliziert.

Eigenschaften und Verhaltensweisen wie:
Unehrlichkeit, nicht zu Fehlern stehen, Intrigen, ständiges Gejammer und Schleimen - findet sie für die tägliche Zusammenarbeit nicht förderlich.
Bei Fehlern wird sie ruhiger, ist dann erst mal etwas kurz angebunden, spricht alles klar und direkt an und ist dabei aber immer motivierend zu ihren Aussagen.

Gut passen Sie in diese „Truppe“, wenn Sie die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mitbringen, Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen haben, viel Flexibilität besitzen, Kompetenz ausstrahlen, Ordnungssinn, eine gute Struktur, Gespür für Mensch und Situation besitzen, Einsatzfreude und Kreativität, eigene Ideen einbringen, konzentriert, ausgleichend, mit einer guten Kommunikation, auch mal Klartext reden können, Humor haben und auch mal einen „Spruch“ ertragen, kritikfähig sind, dabei höflich und freundlich bleiben, Offenheit und ein „Wir-Gefühl“, damit ein gesundes Selbstbewusstsein, gepflegt in Aussehen und Auftreten.
Ihre neue Kollegin (der zweite Löwe) hat noch Folgendes hinzugefügt:
Ehrlichkeit, zu Fehlern stehen, einfach neugierig und damit aufnahmefähig, also eine hohe Lernbereitschaft besitzen, sich sehr gut auf ganz unterschiedliche Patienten m/w einstellen können. Das sind auch Menschen, deren Kommunikation, z. B. durch einen Schlaganfall, stark beeinträchtigt ist. Hier brauchen Sie viel Geduld und eine positive, Mut machende Ausstrahlung (hier werden alle Patienten und Gäste sehr, sehr freundlich begrüßt). Ein strahlendes Lächeln - für jeden - ist hier eine ganz wichtige Voraussetzung.
Wenn Sie nun auch noch unkompliziert und anpackend sind, werden Sie hier viel Spaß haben und damit auch Erfolg und Zufriedenheit.
Suchen Sie so eine Stelle? Dann werden Sie sich hier sehr wohl fühlen.

Was bringen Sie mit:
Richtig gut wäre es, wenn Sie schon in einer Einrichtung, in der Patienten betreut werden, tätig waren. Dann kennen Sie viele der Abläufe. Sollten Sie aber den ungebremsten Wunsch in sich verspüren, sich in diese Tätigkeit einarbeiten zu wollen, sich diesem pulsierenden „Leben“ stellen wollen, brauchen Sie folgendes „Rüstzeug“:
-Die Programme Word und Excel haben Sie intus (gut)
-in das Praxisprogramm THEORG werden Sie eingearbeitet
-Ihr Deutschlehrer m/w ist noch heute sehr stolz auf Ihre Leistung - in Wort und Schrift
-betriebswirtschaftliches Denken sollte Ihnen im „Blut liegen“. Also Dinge praktisch und ohne Umwege lösen, dazu gehört auch, Termine so zu vergeben, dass bei den Fachkräften keine Leerzeiten entstehen.

Ihre Aufgaben:
sind sehr, sehr vielschichtig, denn - Sie sind „überall“.
Die reine Empfangstätigkeit ist der eine Teil. Dazu gehört:
Das Telefon, die Terminvergabe (bitte wirtschaftlich!), Rezepte eingeben, der persönliche Empfang der Patienten m/w, das Schreiben der Rechnungen, die Akten bereitlegen usw.
Der andere Teil ist die Funktionalität der gesamten Praxis. Dazu gehört auch, die Handtücher, die Laken in die Waschmaschine zu packen, um sie zu waschen, das Aufhängen und Abnehmen, Zusammenlegen, Einordnen, und das mehrmals am Tag (so ca. 2 Std. Ihrer Tätigkeit).
Ebenso das Kaffeekochen, mit Wasser für die Patienten bereitstellen, das Wechseln der Laken und Handtücher in den Behandlungszimmern, aber - das ist leider noch nicht alles. Ihre neue Kollegin hat das sehr umfassend zusammengestellt:
morgens:
aufschließen, Licht an, 5 Rechner hochfahren, Datenrevision - dann erst Theorg hochfahren, Klingel anstellen, AB abstellen, Bilderrahmen anstellen, Faxstecker kontrollieren, Drucker aktivieren, Aktenschränke aufschließen, Kasse nach vorne, Flasche frisches Wasser auffüllen/Wasser in der Padmaschine wechseln, lüften, Toilettenrundgang, Boiler kontrollieren, Handtücher wechseln in 2 Räumen und in allen 4 Toiletten, Toilettenpapier auffüllen, Seife, Papierhandtücher, Sterillium, auffüllen, Lakenwechsel, Blumen gießen etc., Wäsche.
nachmittags:
Toilettenrundgang, Boiler kontrollieren
abends:
Rechner runterfahren, Monitore ausschalten, Kasse ins Büro, Aktenschränke abschließen, Schlüssel ins Büro, Brunnen ausstellen, Bilderrahmen aus, Drucker Schlafmodus, Klingel abstellen, alle Fenster schließen, Stühle hochstellen, Heizung aus/im Winter drosseln, aufräumen, evtl. Abwasch, Kaffeemaschine und Wasserkocher Stecker ziehen, evtl. Wäsche für morgens vorbereiten, Zulüfter b B. auf 0 stellen, Licht aus, Büro/Eingangstür abschließen, Headset auf Ladestation, AB anstellen, nach Hause gehen.

Ist Ihnen schon ganz schwummerig?
Keine Bange - der Empfang ist immer mit mehreren Kolleginnen besetzt. Sie müssen schon anpacken, aber überfordert wird hier niemand.

Wenn wir Sie bis hierher nicht abschrecken konnten -

Ihre Konditionen:

Arbeitsvertrag:
unbefristet

Arbeitszeit:
TZ, 20-25 Std./Woche, mit einer Einsatzzeit von Mo. - Fr., von 7:30 - 19:00 Uhr.
Diese Zeiten sind auch Ihre, d. h., Sie sollten in diesen Zeiträumen arbeiten können.
Es gibt immer einen Dienstplan und Sie können sich Ihre persönlichen Termine entsprechend einteilen.
Wenn die Fachkräfte „überziehen“, kann es auch mal eine halbe Stunde mehr werden. Dafür gibt es ein Arbeitszeitkonto und Sie erhalten dafür Freizeitausgleich.

Urlaub:
26 Tage Urlaub

Lohn/Gehalt:
Sie erhalten ein Gehalt für diese 20-25 Std./Woche, das Sie uns bitte nennen mögen. Was wollen Sie dafür erhalten? Mailen Sie uns diesen Wunsch bitte mit.

Sollten Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne vorab telefonisch. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihre Bewerbung.

Die Vermittlung ist für Sie kostenfrei! Nur Direktvermittlung - keine Zeitarbeit.

Wie bewerben Sie sich:
Bewerbungsunterlagen (Lichtbild - kann auch ein selbst gemachtes vom Handy sein, Lebenslauf, Zeugnisse) bitte per E-Mail senden.



Schuh | Private Arbeitsvermittlung | Personalvermittler | Norderstedt Hamburg | Personalberater | Arbeitsvermittler | Jobs | Freie Stellen | Freie Lehrstellen | Hamburg Norderstedt | Ausbildungsstelle
Personalsuche | Personalcoaching | Norderstedt | Jobs | Stellenangebote | Hamburg | Personal | Headhunting | Festanstellung | Mitarbeitersuche | Personal Schuh | Personalbeschaffung | Norderstedt
PHamburg | Schleswig-Holstein | Segeberg | Job in Norderstedt | Stelle in Norderstedt | Job in Hamburg | Stelle in Hamburg | Ausbildung in Norderstedt | Ausbildung in Hamburg
Datenschutzerklärung


Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen