Personal Schuh Norderstedt
Nur Direktvermittlung!Besuchen Sie uns auch auffacebookXing
Übersicht unserer Artikel
» Drucker, Kopierer, MF-Systeme vertreibender Außendienst-Guru für Wohlfühlfirma - (Hamburg) - Job-Nr.: 1543 K
» M U T I G E B E W E R B U N G S U N T E R L A G E N
» Landschaftsarchitekt/in - gartenbegeistert und millimetergenau – Diplomingenieur/in /Master m/w erfahrene/r Bauleiter/in – für Bausummen von 500.000 - 1.500.000 €.
» Weshalb bewerben Sie sich eigentlich als – „Fachliches Monster“ ? Geben Sie morgens Ihre Persönlichkeit an der Garderobe ab ?
» J O B W E C H S E L G E D A N K E N ? für die eigene Gesundheit ist es manchmal besser - das negative Umfeld zu verlassen.
» UNZUFRIEDENHEIT - im Job kann viele Gründe haben - und nicht immer ist der Chef der Auslöser.
» Verkäufer/in Backwaren und Kaffeespezialitäten in VZ und TZ - (Hamburg, AEZ, Heegbarg) - Job-Nr.: 1616 K
» Unsere Bewerbungskultur erzeugt jeden Tag unglückliche Menschen
» Systemtechniker m/w für Telefonanlagen Panasonic und/oder UNIFY - Hamburg. Job-Nr.: 1621 T
» Unglücklich / unzufrieden im Job ? fast – 9o ( N E U N Z I G ) -- F R E I E S T E L L E N
» Hätten Sie auch gerne neue M I T A R B E I T E R ? solche die passen und damit auch bleiben ? das ist machbar! Ihre persönliche Einstellung zu Mitarbeitern ist dabei ganz entscheidend. Denn - die „transportieren“ wir in unserer Stellenbeschreibung - dazu das Umfeld das Sie bieten - plus Ihre Vorstellungen von Mitarbeitern. Damit suchen wir die gerade Unzufriedenen - dauert etwas - klappt aber oft. Nur - „ausziehen“ müssen Sie sich schon.
» Landschaftsarchitekt/in - gartenbegeistert und millimetergenau – Diplomingenieur/in /Master m/w erfahrene/r Bauleiter/in – für Bausummen von 500.000 - 1.500.000 €.
» Für ein familiengeführtes Unternehmen in Hamburgs Osten, in „Reichweite“ der Elbe (Industriegebiet), das sich mit der Produktion von filtrierenden Produkten beschäftigt, suchen wir eine wertschätzende Teamleitung m/w Spritzgussfertigung - Thermoplastverarbeitung.
» Podologe/in für den Aufbau und Führung einer neuen Abteilung.
» Eine gute, solide Ausbildung zum CNC-Fräser m/w, gerne mit einem Abschluss, der Ihre Begeisterung für diese Tätigkeit zum Ausdruck bringt. „Auch die ganz „Frischen“ erhalten hier die Chance zu zeigen, was sie gelernt haben.“ - hat er gesagt. Also trauen Sie sich.
Weitere Presseberichte

Weitere interessante Berichte können Sie in unserem Presse-Bereich nachlesen.
Klicken Sie hier

Geschäftsführer Service Technisches Gebäudemanagement - (Hamburg) - Job-Nr.: 1553/2 T

Veröffentlicht am 12.07.2017 10:32
Geschäftsführer Service Technisches Gebäudemanagement - (Hamburg) - Job-Nr.: 1553/2 T

Geschäftsführer Service Techn. Gebäudemanagement m/w

Der Auftraggeber ist ein zertifiziertes Unternehmen im technischen Gebäudemamagement mit 42 Mitarbeitern in Hamburg

Alleinstellungsmerkmale:
- Fokus auf dem wirtschaftlichen Erfolg und der Expansion bei gleichzeitigem
Wohlbefinden der Menschen (Kunden und Mitarbeiter) durch definierte Prozesse
und Strukturen sowie Führungskompetenz
- gelebte Werte: Toleranz, Aufrichtigkeit und Nachhaltigkeit
Für die Immobilie des Kunden:
- klare und transparente Kostenkontrolle
- durchgängige Dokumentation
- wirtschaftlicher Betrieb
Sicherheit der Immobilie

Branche:
Facility Management - technisches Gebäudemanagement

Stellenbezeichnung:
Geschäftsführer

Unterstellung unter:
Gesellschafter der Unternehmensgruppe

Überstellung über:
42 MA: davon 1 Key Accounting, 4 Objektleiter, 3 Teamassistenz, 34 Gesellen
(Heizung, Klima, Lüftung, Sanitär, Elektro)

Vertretung:
wird vertreten von GF einer Schwestergesellschaft
vertritt GF einer Schwestergesllschaft

Zeichnungsberechtigung:
Geschäftsführer

Arbeitsort:
ca. 70 % Büro in HH-Mitte
ca. 30 % bei Kunden im Raum HH, Schleswig-Holstein, Niedersachsen

unbefristeter GF-Vertrag

Vergütung:
bis 90.000 EUR p.a. fix + bis 30.000 p.a. variabel gem. Betriebsergebnis = bis
120.000 p.a. gesamt + Pkw (auch zur Privatnutzung)

Urlaub:
26 Tage/Woche (5-Tage-Woche)

Personalentwicklung:
regelmäßige Personalgespräche mit Gesellschafter

Fortbildung:
fachlich und persönlich sehr erwünscht

Anzahl Stunden/Woche Arbeitszeit:
lt GF-Vertrag: 40 Std./Woche
Flexible Arbeitszeit

Angestellter/freier MA:
GF-Vertrag, kein Honorarvertrag

Aufgabe Zusammenfassung der Aufgabe:
Geschäftsführung des Dienstleistungsbereichs technisches Gebäudemanagement, bestehend aus dem Service und dem Kleinanlagenbau bis 10.000 EUR/Auftrag.

Hintergrund des Unternehmens:
dieses Unternehmen ist der TGA-Servicebereich einer Unternehmensgruppe mit insgesamt 650 MA, die weite Bereiche des Facility Managements abdecken (TGA-Anlagenbau, infrastrukturelles FM, kaufm. FM, bauhandwerkliches FM). Dadurch entstehen Synergieeffekte, die den Kunden und der Unternehmensgruppe selbst zugute kommen.

Hintergrund der Position:
Der jetzige Geschäftsführer geht 2018 in den Ruhestand und übernimmt bis dahin andere Aufgaben. Deshalb wird es einen geregelten Übergang geben verbunden mit einer selbständigen Geschäftsführung.

Welche Aufgaben sind die wichtigsten:
wichtigste Aufgabe: das Unternehmen (und die Unternehmensgruppe) sucht immer und findet häufig den schmalen Grat zwischen der Zahlenwelt und den menschlichen Bedürfnissen, deshalb muss die Geschäftsführung mit einer Persönlichkeit besetzt sein, die dieses Ziel anstrebt und die Grundwerte der Unternehmensgruppe teilt. Gleich wichtig sind deshalb die Erreichung der definierten Rendite des Umsatzes (Istumsatz 5,5 Mio. EUR p.a. + realistisch definierte Wachstumsraten = ca. 6-7,5 Mio. EUR p.a. für 2018 und 2019) und die Zufriedenheit der Mitarbeiter, der Kunden und der Kooperationspartner.

zweitwichtigste Aufgabe:
Der Geschäftsführer stellt mit seinen Führungskräften die Betreuung der Bestandskunden und die Akquise von Neukunden sicher. Dabei ist einerseits auf eine Risikostreuung bei Großkunden zu achten; andererseits sollen die Zielbranchen überprüft und neu strukturiert werden. Bei Angeboten unterstützt der Geschäftsführer bei der strategischen Vorgehensweise, bei der Kalkulation und der Planung der Ressourcen (insbes. Personal). Das gilt prinzipiell auch für die mögliche Einbeziehung von Subunternehmern.

drittwichtigste Aufgabe:
Der Geschäftsführer sorgt mit seinen Führungskräften für eine zukunftsfähige Personalorganisation und für die Stabilität der internen und externen Geschäftsprozesse, er repräsentiert das Unternehmen nach außen, z.B. auch bei Wirtschaftsverbänden, Managementkreisen und regional wichtigen Personen

Welche Aufgaben benötigen die meiste Zeit:
Aufgabe mit ca. 50 % Zeitanteil: Schwerpunkt Planung, Organisation und Controlling
Aufgabe mit ca. 30 % Zeitanteil: Schwerpunkt Vertrieb
Aufgabe mit ca. 20 % Zeitanteil: Schwerpunkt Führung

Weitere Einzelheiten:
derzeit ca. 30 Objekte im Großraum HH, Schleswig-Holstein und Niedersachsen Objekttypen: Produktionsstätten, Mineralöl- und Raffineriebetriebe, Messe- und Kongresszentren, Krankenhäuser, Pflegeheime, Bürogebäude, Gewerbeimmobilien, Einkaufszentren, Wohngebäude, Luftfahrtwerft, Hotels, Veranstaltungs- und Sportstätten
ca. 90 % Bestandsobjekte, ca. 10 % Neubau/Umbau
TGA-Bereiche: Heizung, Klima, Lüftung, Sanitär, Kälte, Elektro/MSR,
Sicherheitstechnik
90 % technisches FM, 5 % infrastrukturelles FM, 5 % kaufm. FM

Anzahl Kunden: derzeit ca. 50

Fachliche Anforderungen:
Das Kompetenzprofil des GF lautet: 35 % Technik (TGA, Elektro), 30 % Kunde/Vertrieb (> 60 % Bestandskunden, Neukundenakquise, Nachtragsmanagement), 20 % Unternehmenssteuerung, -controlling, 15 % Führung (derzeit 42 MA + Sub) technisch-kaufmännischer TGA-Fachmann, entweder "von unten", d.h. mit operativer Erfahrung in der TGA-Ausführung und in mehreren Berufsjahren erlerntem Managementwissen oder "von oben", d.h. als Akademiker z.B. der Versorgungstechnik mit in mehreren Berufsjahren erlerntem TGA-Wissen der Ausführung Ingenieur, Wirtschaftsingenieur, Meister, Techniker, techn.Kaufmann, techn. Betriebswirt.
Erfahrung in der Versorgungstechnik/Gebäudetechnik, sowohl mechanische TGA als auch Elektrotechnik für Gebäude
Führungserfahrung

kaufm. Erfahrung:
-Projekte, Angebote, Zusammenarbeit mit Subauftragnehmern, Vor- und Nachkalkulation
-arbeitet mit den anderen GF der Unternehmensgruppe an der strategischen
Ausrichtung des Unternehmens und der Unternehmensgruppe muß großen Freiraum ausfüllen können: der Geschäftsführer soll gestalten und nicht nur verwalten wohlfühlen als Unternehmer im Unternehmen), Unternehmensgruppe
ist offen für kreative Lösungen in viele Richtungen
-Verständnis für kaufmännisches und infrastrukturelles FM, insbesondere Bildung
und Nutzung von Synergien durch kollegiales Miteinander der Sparten
-Sprachen deutsch gut in Wort und Schrift
-englisch kommunikationsfähig
-IT Branchensoftware aus dem TGA/FM-Bereich, Word, Excel, Power Point, Outlook,
-Warenwirtschaft

Persönliche Anforderungen:
-Führungspersönlichkeit, gerne Unternehmertyp
-hat eine strukturierte Arbeitsweise
-hat die Fähigkeit/Neigung zur Standardisierung von Prozessen
-besitzt die Fähigkeit, sich und andere zu organisieren/muß Überblick behalten
-kann klar und deutlich kommunizieren
-durchsetzungsfähig
-lösungsorientiert, pragmatisch
-verhandlungs- und abschlusssicher
-kann das Unternehmen nach außen repräsentieren



Personal Schuh 2009 - 2018 | Realisierung durch Regenta Verlag
Schuh | Private Arbeitsvermittlung | Personalvermittler | Norderstedt Hamburg | Personalberater | Arbeitsvermittler | Jobs | Freie Stellen | Freie Lehrstellen | Hamburg Norderstedt | Ausbildungsstelle
Personalsuche | Personalcoaching | Norderstedt | Jobs | Stellenangebote | Hamburg | Personal | Headhunting | Festanstellung | Mitarbeitersuche | Personal Schuh | Personalbeschaffung | Norderstedt
PHamburg | Schleswig-Holstein | Segeberg | Niedersachsen | Job in Norderstedt | Stelle in Norderstedt | Job in Hamburg | Stelle in Hamburg | Ausbildung in Norderstedt | Ausbildung in Hamburg
PJob im Kreis Segeberg | Job finden im Kreis Segeberg | Lehrstelle im Kreis Segeberg


Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen