Personal Schuh Norderstedt
Nur Direktvermittlung!Besuchen Sie uns auch auffacebookXing
Übersicht unserer Artikel
» Was wüßten Sie gerne über Ihren neuen Chef ? Das - S T E R N Z E I C H E N ?- seine - H O B B Y S ?- seine Sichtweise, sein Naturell und vieles mehr - ? das finden Sie – ehrlich, klar und menschlich in unseren Stellenbeschreibungen. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen sind Sie am suchen ? Dann klicken Sie doch mal rein.
» I H R E - V O R T E I L E Die Vorteile -den N E U E N - J O B - über einen - P E R S O N A L B E R A T E R zu suchen sind: Wir kennen den Chef/in, den direkten Vorgesetzten, sowie das Umfeld. Unsere - S T E L L E N B E S C H R E I B U N G .- ist Ihr Schutzschirm und sagt Ihnen ob Sie sich dort wohlfühlen werden. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Mit „Leben“ erfüllen ? ca. 80 ehrliche , klare und damit ungewöhnliche Stellenbeschreibungen warten darauf von ungewöhnlichen Menschen mit „LEBEN“ gefüllt zu werden. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen Fragen dazu ? - rufen Sie einfach mal durch – 0172/4537486
» M E N S C H sein - M E N S C H sein dürfen - auch am A R B E I T S P L A T Z ? dann machen Sie es doch !! 2 Möglichkeiten dazu von uns - https://www.personal-schuh.de/freie-stellen https://www.personal-schuh.de/unser-coachingangebot
» „Mein Vorstellungsgespräch war einfach super“. „Den Chef hatten Sie in der Stellenbeschreibung richtig gut beschrieben. Wir haben uns zwei Stunden unterhalten und es war ein ehrlich-herzliches und offenes Gespräch. Wir haben eine für meine Vorstellungen gute Lösung gefunden. Herr Schuh ich habe den Arbeitsvertrag unterschrieben“. Darüber freuen sich gleich drei – Chef, Mitarbeiter und der Personaler. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Ö D E - S T E L L E N B E S CH R E I B U N G E N Immer weniger Bewerber fühlen sich von den heute üblichen Stellenbeschreibungen angesprochen. Dort steht meist: Ihr Profil – Ihre Aufgaben. Das war es dann aber auch. Immer mehr Bewerber die vor mir sitzen – haben einen guten Job – werden aber durch eine „Tretmühle“ (Aussage der Bewerber) – gepresst - weiter im Text unter: https://www.personal-schuh.de/blog/924--langweilige- stellenbeschreibungen-finden-sie-bei-uns-leider-gar-nicht
» Für eine therapeutische Einrichtung im Norden Hamburgs Podologe/in (m/w/d) für den Ausbau und Führung der Abt. Podologie. Hier wartet die netteste und menschlichste Chefin darauf, dass Sie diese Stellenbeschreibung „vom Hocker“ haut. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen/2053-podologe-in-hamburg-nord
» Verleihbude, Menschenhändler, Sklaventreiber, Ausbeuter u.ä. Damit können wir nicht dienen. Festanstellung – mit einer Portion Menschlichkeit direkt beim Arbeitgeber – nichts anderes das können wir gut. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Richtig nette, M E N S C H L I C H E C H E F S – gibt es noch !! deren Naturell und die Verhaltensweisen - der Umgang mit den Mitarbeitern - und die WUNSCHMITARBEITER - finden Sie unter - https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Glauben Sie an sich ? Fangen Sie heute damit an ! Sie sind ein wundervoller Mensch - mit richtig guten Fähigkeiten. Ihr neuer Chef, der das schätzt, wartet schon. Werden Sie glücklich – legen Sie los. Steht diese neue Stelle auf unserer Webseite? https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Frisst Ihr Job Sie auf? wissen Sie woran es liegt? - nein ? - dann reden Sie mal mit jemand - der Ihnen Ihre „Scheuklappen“ zeigt - und dann machen Sie sich „auf die Socken“ und ändern das was geht - bevor Sie krank werden ! ein Job in dem Sie - „auch Mensch sein dürfen“- heilt diese Verletzungen - steht Ihr neuer Chef und Ihre neue Aufgabe auf unserer Webseite ? https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» E I N K Ä U F E R I N mit angeborenen Fähigkeiten -(vom Zeh bis zur Haarwurzel ) speziell für diese Tätigkeit - sucht in HH oder Raum Wedel D E N - J O B zum - „A U S T O B E N“ für 30-35 Stunden/Woche. Interesse ? - wir geben es gerne weiter. https://www.personal-schuh.de/
» eine Webseite - die voller freier Stellen ist von und für Chefs - die verstehen - das man Mitarbeiter - "pflegen" muss - Stellenbeschreibungen - in denen das Naturell des Chefs - die wichtigste Information für die Bewerber ist - mit klaren Aussagen - über - was sollten Sie mitbringen - und - was sind Ihre Aufgaben - hier im Unternehmen - also - Klartext - das spart viel gute Zeit - und ist richtig - effektiv . https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» H A B E N - W I R - N I C H T Utopische Gehälter ? - haben wir nicht ! unrealistische Versprechen ? - haben wir auch nicht ! niederdrückendes Umfeld ? leider auch nicht ! brüllende Chefs ? - Fehlanzeige ! Was Firmen Ihnen bieten - einschl. dem Naturell der Chefs - das finden Sie auf unserer Webseite - https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» S I E - A U C H ? Regelmäßiger Blick auf unsere freien Stellen sehr viele Menschen sehen regelmäßig auf unsere Webseite um unsere aktuellen freien Stellen zu lesen. (schon deshalb weil sie „abgefahren“ sind) S I E - A U C H ? https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
Weitere Presseberichte

Weitere interessante Berichte können Sie in unserem Presse-Bereich nachlesen.
Klicken Sie hier

Wir suchen eine Teamassistenz (m/w/d) für ein Steuerberatungsbüro, für eine dynamische Kanzlei in Norderstedt. Außer Ihrem Chef (den wir noch näher beschreiben) erwarten Sie 5 Kolleginnen und Kollegen – und das alles in einem schicken, modernen Büro in bester Lage, mit dem Parkplatz direkt vor der Tür - in Voll- oder Teilzeit!

Veröffentlicht am 13.07.2019 17:27
Teamassistenz für ein Steuerberatungsbüro m/w/d - (Norderstedt) - Job-Nr.: 1834 K

Festanstellung beim Auftraggeber.

Wir suchen eine Teamassistenz (m/w/d) für ein Steuerberatungsbüro, für eine dynamische Kanzlei in Norderstedt. Außer Ihrem Chef (den wir noch näher beschreiben) erwarten Sie 5 Kolleginnen und Kollegen – und das alles in einem schicken, modernen Büro in bester Lage, mit dem Parkplatz direkt vor der Tür - in Voll- oder Teilzeit!

Geht Ihr Chef Ihnen auf den Geist? Sind Sie unzufrieden? Wollen Sie sich verbessern? Dann lesen Sie mal weiter.

Eine super Voraussetzung/Basis für diese Tätigkeit wäre eine Ausbildung beim Steuerberater - denn - Steuern muss man mögen.

Ihre Vorgängerin wechselt, um sich neuen, anspruchsvollen Aufgaben zu stellen.

Wenn Sie also wissen, wie es in einem Steuerberatungsbüro so zugeht, wäre das richtig gut. Also eine Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten m/w/d, Bürokaufmann m/w/d, Kaufmann für Büromanagement m/w/d oder eine ähnliche kaufmännische Ausbildung, sind die Startblöcke für diese Tätigkeit. Denn das Kontieren von Belegen gehört auch zu Ihren Aufgaben. Und - Sie sind der „gute Engel“ für Ihren Chef und die anderen Mitarbeiter. Sie erleichtern allen die eigene Tätigkeit (detaillierte Aufgaben weiter hinten).

Haben Sie dieses Naturell?

Und sollten Sie einen treuen und lieben Vierbeiner haben, der Sie gerne begleiten möchte, der sich mit dem bereits vorhandenen Vierbeiner verträgt, das ist nach Absprache möglich.

„Mitarbeiter/innen muss man pflegen“ - diese Aussage hat Ihr möglicher neuer Chef verstanden!

Es gibt für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - einmal die Woche, und alle gehen hin, 1 Stunde WingTsun. Damit stärken Sie Ihr Selbstbewusstsein und entwickeln ein besseres Körperverständnis - das tut gut!
Das ist aber kein Zwang - sondern für alle freiwillig.
Die Getränke im Büro sind für alle frei.

Haben Sie das jetzt auch?

Ihr Chef, dynamisch, voller Energie – aber auch schon abgeklärt – geht gezielt nach vorne. Seine Verhaltensweisen unterscheiden sich sehr positiv von vielen seiner Kolleginnen und Kollegen. Für anstehende Fragen hat jeder Mitarbeiter m/w pro Tag eine halbe Stunde zur Klärung beim Chef im Kalender stehen - als festen Termin. Andere Fragen werden in den regelmäßigen Teamsitzungen besprochen. Sie sollen, dürfen mitgestalten (trauen Sie sich?). Er ist klar und deutlich – aber auch sehr respektvoll. Hier sind Sie Mensch. Er ist nicht verletzend, er brüllt nicht – suchen Sie so einen? Eigenschaften, wie zu früh zufrieden zu sein, nicht mitdenken und Trägheit – passen hier nicht hin. Sie passen gut rein, wenn Sie – ganz vorne dran – ehrgeizig, fleißig, dynamisch und sehr flexibel sind – Sie denken mit!

Bei Ihrem Chef steht der Qualitätsanspruch an sich selbst und auch an Ihre Arbeit ganz weit oben. Für ein „Träumerchen“ am Arbeitsplatz sind Sie hier falsch. Er erwartet, dass Sie mitziehen, Sie selbst Ihren Job mit Begeisterung machen, Sie mehr wollen. Er möchte, dass Sie sich „reinknien“, dass Ihnen Service und Dienstleistung wichtig sind – also zufriedene Mandanten (m/w), die Ihre gute Arbeit schätzen. Sie sind ein Teil des Erfolges dieser Kanzlei!

Sie sind vom Naturell direkt, präzise, klar und deutlich. Sie sind verlässlich, haben Engagement, Teamgeist und Sie denken wirtschaftlich. Sie achten auf Produkt – und Servicequalität. Nicht nur zu den Mandanten (m/w) sind Sie freundlich und höflich. Sie gehen gut mit Ihren Kollegen (m/w) um, Sie respektieren deren Persönlichkeit. Alles andere lässt Ihr Chef nicht zu (das ist ganz selten! Aber richtig gut!). Sie können mit der Direktheit und Deutlichkeit Ihres Chefs umgehen. Am besten - Sie sind auch so!

Ihre Vorgängerin hat noch hinzugefügt: Aufmerksamkeit, Mitdenken, sehen, was so anliegt und ein gutes Gespür/Gefühl für die jeweilige Situation.

Was sollen Sie mitbringen:
Die ideale Ausbildung hatten wir oben schon.
-Hier sind alle Datev-Programme im täglichen Einsatz
-das MS-Office-Paket ist Ihr tägliches „Werkzeug“, das Sie virtuos „spielen“ (sehr gut - hat Ihre Vorgängerin gesagt)
-Englisch Grundkenntnisse reichen aus
-Ihr Deutschlehrer m/w/d erinnert sich noch heute an Ihre super Leistungen, die Deutsche Sprache macht Ihnen einfach Spaß. Das ist auch nicht nur Ihr „Aushängeschild“, sondern auch das der Kanzlei.
Ihr Neuer Chef arbeitet rational und erledigt Aufgaben zügig und umfassend, dazu gehört das persönliche Diktat (meist Aktenvermerke) und das aufs Band gesprochene, dass Sie dann „abtippen“ (Mann im Ohr) („So viele sind das aber nicht“, hat Ihre Vorgängerin gesagt).
-Wenn Sie jetzt auch noch einen Führerschein besitzen, könnten Sie auch mal Besorgungen machen.

Dann die Aufgaben, die auf Sie warten:
-die morgendliche Vorbereitung des Büros, damit alle, der Chef, die Kollegen, loslegen können. Dazu gehört die Kaffeemaschine betriebsbereit zu machen (Wasser, Kaffee etc. auffüllen), die Getränke, auch für die Kollegen, bereitzustellen, den Kopierer mit Papier zu bestücken, schauen, ob alles, wenn Gäste/Mandanten kommen, gut aussieht.
-den Posteingang bearbeiten
-Fristen erfassen und die ganz wichtige Fristenkontrolle durchzuführen
-Belege scannen, erfassen und kontieren(!)
-die Ablage, das Archiv - und beides auch gut pflegen
-das Telefon für alle, auch mit einer Weiterschaltung zu den Kollegen, falls Sie gerade nicht ran können
-die Begrüßung der Mandanten, die Frage nach den Getränken und bitte das Abräumen nicht vergessen
-die Vorbereitung des Besprechungsraumes und die Vorbereitung der Besprechungen. Dazu gehören die benötigten Unterlagen, die Vollmachten, Unterschriften etc., damit schon alles gut vorbereitet ist.
-die allgemeine Büroorganisation, dazu gehört das Versenden von Rechnungen und Mahnungen und die allg. Korrespondenz (auch mal auf Zuruf)
-die gesamte Postbearbeitung
-Bestellungen für alles, was benötigt wird (Waren, Material, Getränke usw.)
-und - die SEPA Bankeinzüge gehören auch noch dazu

Ihr Chef unterstützt Sie in der Fortbildung (die Kosten trägt er), die Zeit teilen Sie sich. Ist das ein Angebot? Ihre neuen Kollegen (m/w) hätten Sie gerne „anpackend“, ehrgeizig und respektvoll. Fühlen Sie sich angesprochen? Liegen Ihnen ein solches Umfeld und ein Chef mit diesem Naturell? Wenn ja: Sie können mit ihm wachsen.
 
Wenn Sie dort, wo Sie gerade sind, nicht besonders glücklich und zufrieden sind: Bewerben Sie sich doch einfach. Fragen beantworten wir Ihnen auch gerne vorab am Telefon. Vertraulichkeit ist völlig klar. Ihnen entstehen keine Kosten – die übernimmt Ihr Chef – Sie sind es ihm wert.

Ihre Konditionen:

Arbeitsvertrag:
unbefristet

Arbeitszeit:
TZ/VZ, 20 - 40 Std./Wo. (Ihre Zeit können Sie zwischen 7-18 Uhr frei wählen)

Urlaub:
28 Tage

Vergütung:
Ihr Gehalt entspricht Ihrem Wissen und Können und liegt so zwischen 2.300 bis 3.000 Euro/Monat für 40 Std./Woche.

Interesse? Haben Sie Fragen? rufen Sie einfach durch (0172/45 37 48)

Wie bewerben Sie sich:
Ihre Unterlagen senden Sie uns bitte per E-Mail als PDF-Datei: info@personal-schuh.de



Schuh | Private Arbeitsvermittlung | Personalvermittler | Norderstedt Hamburg | Personalberater | Arbeitsvermittler | Jobs | Freie Stellen | Freie Lehrstellen | Hamburg Norderstedt | Ausbildungsstelle
Personalsuche | Personalcoaching | Norderstedt | Jobs | Stellenangebote | Hamburg | Personal | Headhunting | Festanstellung | Mitarbeitersuche | Personal Schuh | Personalbeschaffung | Norderstedt
PHamburg | Schleswig-Holstein | Segeberg | Job in Norderstedt | Stelle in Norderstedt | Job in Hamburg | Stelle in Hamburg | Ausbildung in Norderstedt | Ausbildung in Hamburg
Datenschutzerklärung


Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen