Personal Schuh Norderstedt
Nur Direktvermittlung!Besuchen Sie uns auch auffacebookXing
Übersicht unserer Artikel
» Langweilige Stellenbeschreibungen - finden Sie bei uns leider gar nicht! Wir zeigen Ihnen das Unternehmen in voller „Schönheit“, umfassend, bis ins Detail, alles was Sie wissen sollten, bevor Sie sich ganz wagemutig bewerben. Das ganze etwas locker und humorvoll – 2-3 Seiten sollen ja auch nicht – langweilen. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Arbeiten in hochwertigen Privathaushalten als „Wohnzimmerelektriker“ m/w/d ? um anspruchsvolle Kunden glücklich machen ? mit einem Monatsgehalt in Höhe von 3.175 € (und es gibt noch mehr) https://www.personal-schuh.de/freie-stellen/2003-elektroniker-d-fachr-energie-u-gebaeudetechn-oder-alt-elektroinstallateur-d-hh
» „Bis 60 Jahre geht immer für diese Stelle“. Eine Aussage ich immer häufiger höre. „Die müssen doch sowieso noch 6-8 Jahre arbeiten“. Die erste Aussage finde ich sehr positiv. 60jährige sind heute noch sehr fit - wollen und können - noch gut anpacken , dazu haben sie eine Menge an Erfahrung. Dieses – Umdenken meiner Auftraggeber – ist eine gute Entwicklung. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Bleiben Sie – M E N S C H - für die eigene Gesundheit ist es manchmal besser - das negative Umfeld zu verlassen. Bleiben Sie – M E N S C H - und achten Sie auf sich - Ihre Seele und Ihren Körper. Weiter im Text: https://www.personal-schuh.de/blog/1659-bleiben-sie-m-e-n-s-c-h--fuer-die-eigene-gesundheit-ist-es-manchmal-besser-das-negative-umfeld-zu-verlassen und Ihr Leben könnte sich positiv verändern.
» Wohlfühlen in einer Allgemeinarztpraxis ? IT-affine Arzthelfer/in (m/w/d) / MFA (m/w/d) für Allgemeinarztpraxis, in TZ 15-20 Std./Woche. Diese 15 - 20 Std. in der Woche wären idealerweise an drei Vormittagen, einem Nachmittag und somit wäre ein Tag pro Woche frei https://www.personal-schuh.de/freie-stellen/2033- it-affine-arzthelfer-mfa-d-fuer-allgemeinarztpraxis-tz-norderstedt
» Sind Sie selbständig und möchten sich und Ihren Betrieb in ein größeres Ganzes einbringen? Dort entsprechende Verantwortung übernehmen ? Lesen Sie mal. Meister (m/w/d) SHK, als Mitglied des Führungsteams https://www.personal-schuh.de/freie-stellen/2032- meister-anlagenmechaniker-d-shk-technik-als- mitglied-des-fuehrungsteams-hh-nordwest-elbvo
» Richtig gut informiert sind Sie In jeder unserer Stellenbeschreibungen ist der Chef, der Vorgesetzte, der direkte Kollege/in ausführlich beschrieben – die Chefs immer von einem Mitarbeiter. Das Naturell, die Verhaltensweisen, die Persönlichkeit, und Sie können jetzt überlegen, ob Ihre „Wellenlänge“ stimmt. Nur dann macht der Job auch Spaß. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Lieber gezielt bewerben. Initiativbewerbungen – bei Personalern – sind eine Möglichkeit - wir bitten alle Bewerber davon abzusehen !
» Ihren neuen Chef – suchen Sie sich auf unserer Webseite am besten selbst aus - Naturell und Verhaltensweisen – lesen Sie - Umfeld und Kollegen – steht da auch Aufgaben und Inhalt – zeigen wir Ihnen auch - noch Fragen ? https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» „Ihre Stellen stehen schon so lange auf der Webseite – gibt es die überhaupt noch“? JA - die gibt es noch !!
» eine/n Webseitenoptimierer/in,
» „Office-Seele“/Assistenz m/w/d
» Physiotherapeut/in, 5 Std./Woche bis Vollzeit - sehr variabel - für einen Chef mit einer ruhigen, leisen, höflichen und humorvollen Wesensart gesucht. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen/2036- physiotherapeut-in-5-std-woche-bis-vollzeit-sehr- variabel-noerdl-norderstedt
» „Office-Seele“/Assistenz m/w/d mit Interesse an der Weiterentwicklung zum Rentenberater (M/W/D) Dann „zeigen“ wir Ihnen das Wichtigste, was Sie für diese Tätigkeit brauchen, die Chemie, die Wellenlänge zu Ihren beiden Chefs. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen/2025-office-seele- assistenz-d-mit-interesse-an-der-weiterentwicklung-zum-rentenberater-d-h
» Meister (m/w/d) SHK, als Mitglied des Führungsteams
Weitere Presseberichte

Weitere interessante Berichte können Sie in unserem Presse-Bereich nachlesen.
Klicken Sie hier

Rolladen- und Sonnenschutzmechatroniker für Markisen- u. Rollladenmontage (m/w/d) - (HH West) - Job-Nr.: 1704 T

Veröffentlicht am 04.08.2019 16:12

Rolladen- und Sonnenschutzmechatroniker für Markisen- u. Rollladenmontage (m/w/d) - (HH West) - Job-Nr.: 1704 T

Die Vermittlung ist für Sie kostenfrei. Keine Zeitarbeit.

Lesen Sie bitte die komplette Stellenbeschreibung auf unserer Webseite unter freie Stellen.

Gesucht wird ein Rolladen- und Sonnenschutzmechatroniker (m/w/d), ein begeisterter Handwerker (m/w/d) für Markisen- und Rollladenmontage von einem - mitarbeiterpflegenden - Chef am Nordrand von Hamburg.

Und - er bezahlt auch richtig gut! 2.860,00 Euro/Monat! (am Ende mehr Info)
Wenn Sie eine Ausbildung zum Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker (m/w/d) (die neue Bezeichnung) gemacht haben - ist das natürlich super, aber die Handwerker (m/w/d) aus Begeisterung, Tischler (m/w/d), Schlosser (m/w/d) oder Elektriker (m/w/d), die gerne etwas mehr Abwechslung in der tägliche Arbeit hätten, sind hier willkommene Bewerber (m/w/d).

Schön wäre es, wenn Sie schon mal solche Dinge eingebaut haben, aber - was nicht ist - kann man lernen. Also - wenn Sie sich das zutrauen - her mit Ihrer Bewerbung.

Die tägliche Arbeit soll Spaß machen, dazu gehört das Umfeld, der Chef und - so ein Paar kleine Annehmlichkeiten.
Diese sind hier:
-Ihr neuer Chef überträgt viel Verantwortung auf seine Mitarbeiter. Jeder darf hier mit viel Eigenverantwortung und Eigenständigkeit seinen täglichen Job machen.
-Hier wird niemand angeblafft, auch nicht bei Fehlern (die passieren können). Hier wird alles offen und motivierend geklärt.
-Sie sind mit neuesten Fahrzeugen und ganz hochwertigen Werkzeugen ausgestattet.
-Sie erhalten hier vollständige Arbeitskleidung - alles was Sie benötigen - nur waschen müssen Sie sie selbst.
-Es gibt als Weihnachtsfeier immer ein Event mit einem guten Essen.
-Und ein Grill-/Sommerfest.

Haben Sie das jetzt auch alles?

Nun zu Ihrem möglichen neuen Chef (Sternzeichen: Wassermann).
Auf meine Frage: „Wer kann Sie hier mal als Mensch beschreiben?“, holte er zwei Mitarbeiterinnen aus dem Büro. Und damit beide „vom Leder ziehen“ konnten - ist er rausgegangen (was für ein Vertrauensbeweis).
Beide haben ihn so beschrieben:
„Er hat ein freundliches Verhältnis zu seinen Mitarbeitern (m/w/d), er ist sachlich, locker, eher kumpelmäßig („Bei meinem letzten Chef habe ich stramm gesessen, wenn er kam. Hier dürfen wir so sein, wie wir sind.“). Er ist immer ansprechbar, dabei immer respektvoll, einen lockeren, lustigen Spruch hat er öfters drauf, er ist herzlich und menschlich, er ist ein kreativer Macher, ist ideenreich und zielstrebig, gesteckte Ziele werden immer umgesetzt, damit sorgt er für ein stetiges Wachstum, er hat eine kunden- und serviceorientierte Vorgehensweise, ein richtig gutes Gespür für Menschen, er arbeitet kontinuierlich an Verbesserungsprozessen, stellt immer die Frage: „Wie können wir es besser machen?“, er ist verlässlich, er denkt und handelt schnell.
Wenn Fehler passieren, ist er nie nachtragend, nie ausfallend, alles wird hier offen und ehrlich geklärt, hier sitzen dann alle gemeinsam am Tisch, um es wieder auszubügeln, hier wird keiner „gefaltet“, sonder immer nach Lösungen gesucht, alles wird sachlich geklärt.“

Ist Ihr jetziger Chef auch so?

Es gibt Verhaltensweisen und Eigenschaften, die passen weder zum Chef noch zu den Mitarbeitern (m/w/d).
Alle haben Folgende aufgezählt:
Miese Laune, die Kollegen anblaffen (das geht hier gar nicht), humorlos, ungepflegt, keine Verantwortung übernehmen, nicht zu Fehlern stehen (keiner reißt Ihnen den Kopf ab), unpünktlich und unzuverlässig, unfreundlich und - auf der Leitung stehen.
Zusammengefasst - eine/n ganz Nette/n!

Alle 3 hätten Sie gerne so:
handwerkliche Kompetenz, viel Flexibilität, Feingefühl für Menschen und damit einen guten Umgang mit den Kunden, also - freundlich, höflich, hilfsbereit und verbindlich. Sie sollen beim Kunden so sein, wie Sie es von einem Handwerker bei Ihnen Zuhause gerne hätten. Sauberkeit - denn Sie nehmen Ihren Müll vollständig wieder mit. Beim Kunden sieht es, wenn Sie weg sind - „geleckt“ aus. Eine gute und klare Kommunikation mit allen Menschen. Sie sind Dienstleister und sollen mit Ihrem Verhalten die Kundenzufriedenheit erzeugen. Beim Kunden treten Sie mit sauberer Arbeitskleidung gepflegt auf. Ein/e Teamspieler (m/w/d) sollten Sie sein, denn Sie sind auch öfters mit Kollegen unterwegs. Dazu gehört auch eine ausgeprägte Toleranz allen Menschen gegenüber. Ehrlichkeit in jeder Hinsicht, eine große Portion Selbstständigkeit und eigenständiges Arbeiten. Sollten Sie vor Ort etwas nicht klären können, wäre eine Rückfrage im Betrieb gut.

Sind Sie so?
Finden Sie sich hier gut beschrieben?
Wenn ja - was bringen Sie so sonst noch mit:
Einen Führerschein der Kl. III oder B - wenn Sie noch einen Hängerschein haben - umso besser.
Da Sie zu dritt auch mal bis zu 150 kg wuppen, sollte Ihr Fitnesstrainer (m/w/d) hier keine Bedenken haben und der Orthopäde (m/w/d) nicht Ihr Lieblingsarzt sein.
Da Sie Montagescheine und Übergabeprotokolle schreiben, sollte Ihr Deutschlehrer (m/w/d) Ihnen eine gute Zukunft bescheinigt haben.
Was Sie jetzt noch brauchen - ist ein vorbildlicher Fahrstiel. Es geht nicht, wenn sich Verkehrsteilnehmer über Sie beschweren (denn Sie fahren „Reklame“).
Den meist hochwertigen Kunden (m/w/d) ist die Bitte nach einer „sauberen“ Schufa-Auskunft und einem ebensolchen polizeilichen Führungszeugnis geschuldet.

Ihre Aufgaben:
Ihre Aufgaben bestehen aus der Montage, dem Einbau und dem Service von Rollläden, Markisen, Terrassendächer, Sonnenschutz, Tore und Gittern und den dazugehörenden Steuerungen.
Sie holen sich morgens Ihre Aufträge aus dem Fach, beladen gemeinsam mit den Kollegen Ihr Auto mit dem benötigtem Material und dem Werkzeug - und düsen los zur Montage und Reparatur.
Ansonsten sind Sie für Ihr Auto verantwortlich, also die anstehenden Reparaturen, die Wartung - hier sagen Sie den Damen im Büro Bescheid. Und ab und zu fahren Sie auch mal durch die Waschanlage.
Das ist das Wesentliche.

Wenn wir Sie bis hierher noch nicht verschreckt haben -

Ihre Konditionen:

Arbeitsvertrag:
Ein unbefristetster Arbeitsvertrag (und einen tollen Chef und nette Kolleginnen im Büro)

Arbeitszeit:
Eine 40 Std./Woche von Mo. - Fr. von 7.30 - 16.30 Uhr mit einer Stunde Pause
10 Mehrstunden sind in Ihr Gehalt schon eingerechnet. Alles, was darüber geht, erhalten Sie als Freizeitausgleich.

Urlaub:
25 Tage

Sonstiges:
Sie erhalten einen freiwilligen Leistungsbonus am Jahresende.

Vergütung:
Ein Bruttogehalt in Höhe von 2.700 Euro und 160 Euro für die o. g. Mehrstunden - also brutto 2.860 Euro.


Haben Sie das jetzt auch?
Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit, diesem Umfeld, diesem Chef, dieser Bezahlung?

Mailen Sie uns Ihre Unterlagen. Fragen beantworten wir Ihnen gerne telefonisch vorab. Diskretion ist selbstverständlich.

Wie bewerben Sie sich:
Ihre kompletten Unterlagen (Lichtbild, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie uns bitte per E-Mail.


https://www.personal-schuh.de/freie-stellen/1863-rolladen-und-sonnenschutzmechatroniker-fuer-markisen-u-rollladenmontage-d-hh-west




Schuh | Private Arbeitsvermittlung | Personalvermittler | Norderstedt Hamburg | Personalberater | Arbeitsvermittler | Jobs | Freie Stellen | Freie Lehrstellen | Hamburg Norderstedt | Ausbildungsstelle
Personalsuche | Personalcoaching | Norderstedt | Jobs | Stellenangebote | Hamburg | Personal | Headhunting | Festanstellung | Mitarbeitersuche | Personal Schuh | Personalbeschaffung | Norderstedt
PHamburg | Schleswig-Holstein | Segeberg | Job in Norderstedt | Stelle in Norderstedt | Job in Hamburg | Stelle in Hamburg | Ausbildung in Norderstedt | Ausbildung in Hamburg
Datenschutzerklärung


Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen