Personal Schuh Norderstedt
Nur Direktvermittlung!Besuchen Sie uns auch auffacebookXing
Übersicht unserer Artikel
» Technisch versierter und menschlich abgeklärter Elektroniker m/w/d Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik oder den (alt) Elektroinstallateur m/w/d für Arbeiten in hochwertigen Privathaushalten („Wohnzimmerelektriker“ m/w/d - hat der Chef gesagt). Anspruchsvolle Kunden glücklich machen - ist die Aufgabe.
» Teambauleiter m/w/d für individuelle, hochwertige - EF/DH/RH - Raum Bad Oldesloe. Ideal für diese Position ist der Bauingenieur m/w/d, der sich schon in diesem Bereich zuhause fühlt, oder aber nicht so richtig zum „Zuge“ kommt. Hier dürfen Sie sich hochwertig einbringen.
» Teambauleiter m/w/d für individuelle, hochwertige - EF/DH/RH - Raum Bad Oldesloe. Ideal für diese Position ist der Bauingenieur m/w/d, der sich schon in diesem Bereich zuhause fühlt, oder aber nicht so richtig zum „Zuge“ kommt. Hier dürfen Sie sich hochwertig einbringen.
» Landschaftsarchitekt m/w/d mit dem Wunsch nach einem positiven Umfeld für Entwurf und Digitale Bauten LPH 1-4 in Hamburg. Sie suchen ein Umfeld, dass sich deutlich und sehr positiv von Ihrem jetzigen abhebt? Sie würden gerne wechseln, aber im Hinterkopf steht die Frage: „Ist es dort besser?“ Wenn Sie also gerne ein motivierendes, positives und herzliches, menschliches Umfeld hätten - lesen Sie doch einfach mal diese Stellenbeschreibung.
» Pfiffige, tatkräftige kaufmännische Unterstützung m/w/d des Geschäftsführers (zu ihm gleich mehr) für Anfangs 20 Std./Woche, aber mit der Möglichkeit, die Stundenzahl in ca. 2 Jahren auf Vollzeit aufzustocken.
» Glauben Sie an sich ? Fangen Sie heute damit an ! Sie sind ein wundervoller Mensch - mit richtig guten Fähigkeiten. Ihr neuer Chef, der das schätzt, wartet schon. Werden Sie glücklich – legen Sie los. Steht diese neue Stelle auf unserer Webseite? https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» G L Ü C K S F Ä L L L E gibt es immer wieder ! da wird die bisherige Kollegin neue Vorgesetzte, fordert ab sofort das SIE ein, alle vorher getroffenen Vereinbarungen sind ungültig und ekelt damit die langjährigen Leistungsträger - die sich für "ihre" Firma vor und hinter den Zug werfen - raus. Was für ein S E G E N für den Arbeitsmarkt - denn - hoch kompetente Mitarbeiter - sind gesucht - und gehen weg wie "warme Semmeln". Für diese Mitarbeiter haben wir wundervolle Stellen und menschliche Chefs auf der Webseite. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» G L Ü C K S F Ä L L L E gibt es immer wieder ! da wird die bisherige Kollegin neue Vorgesetzte, fordert ab sofort das SIE ein, alle vorher getroffenen Vereinbarungen sind ungültig und ekelt damit die langjährigen Leistungsträger - die sich für "ihre" Firma vor und hinter den Zug werfen - raus. Was für ein S E G E N für den Arbeitsmarkt - denn - hoch kompetente Mitarbeiter - sind gesucht - und gehen weg wie "warme Semmeln". Für diese Mitarbeiter haben wir wundervolle Stellen und menschliche Chefs auf der Webseite. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» H A B E N - W I R - N I C H T Utopische Gehälter ? - haben wir nicht ! unrealistische Versprechen ? - haben wir auch nicht ! niederdrückendes Umfeld ? leider auch nicht ! brüllende Chefs ? - Fehlanzeige ! Was Firmen Ihnen bieten - einschl. dem Naturell der Chefs - das finden Sie auf unserer Webseite - https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Altgeselle SHK m/w/d als mitarbeitender Obermonteur m/w/d mit örtlicher Bauleitung in Hamburgmit einer ganz großen, mit viel Erfahrung gefüllten „Werkzeugkiste“ sowie der Fähigkeit zur Mitarbeiterführung (bis zu 10) sowie einer großen Portion Struktur und Organisationstalent, sind die besten Voraussetzungen für diese Tätigkeit.
» Gut gemachte Videofilme über einen neuen Job - zeigen Ihnen die „Schokoladenseite“ des Unternehmens ! Bei uns - finden Sie das „ungeschminkte“ Umfeld - um zu entscheiden, ob sich eine Bewerbung überhaupt lohnt . Hören Sie bitte immer auf Ihren Bauch. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Ihr Arbeitsumfeld – „zieht Sie runter“ ? Sie fühlen sich - „fehl am Platz“ ? Ihre Seele und Ihr Körper - „machen sich bemerkbar“ ? Ein guter Rat von „Hauschemie“ - ändern Sie etwas ! Das Naturell des Chefs / Vorgesetzten, das Umfeld - zeigen wir Ihnen – mit unseren Stellenbeschreibungen. ca. 90 - „Gebirgsbachklare“ - Texte – für Ihren Bauch. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Auf der Suche nach einer netten Kollegin müsste man sein, W E G - V E R W A LT U N G - aus purer Freude machen - dann gäbe es da einen super Job im Raum HH-Schelsen ! https://www.personal-schuh.de/freie-stellen/2010-weg-verwalter-d-fuer-kleines-team-mit-supernetter-kollegin-25-38-st-woche-hamburg-schnelsen
» Entwicklungsbereiter Kundendienstmonteuer Sanitär-/Heizungstechnik m/w/d - (Hamburg) - Job-Nr.: 1847 T
» Altgeselle SHK m/w/d als mitarbeitender Obermonteur m/w/d mit örtlicher Bauleitung in Hamburg Die Ausbildung zum/zur -Gas- und Wasserinstallateur m/w/d -Zentralheizungs- und Lüftungsbauer m/w/d -Anlagenmechaniker für Sanitär- und Heizungstechnik mit einer ganz großen, mit viel Erfahrung gefüllten „Werkzeugkiste“ sowie der Fähigkeit zur Mitarbeiterführung (bis zu 10) sowie einer großen Portion Struktur und Organisationstalent, sind die besten Voraussetzungen für diese Tätigkeit.
Weitere Presseberichte

Weitere interessante Berichte können Sie in unserem Presse-Bereich nachlesen.
Klicken Sie hier

Pfiffige, tatkräftige kfm. Unterstützung m/w/d des Geschäftsführers - (HH-Fuhlsbüttel) - Job-Nr.: 1843 K

Veröffentlicht am 28.08.2019 16:07
Pfiffige, tatkräftige kfm. Unterstützung m/w/d des Geschäftsführers - (HH-Fuhlsbüttel) - Job-Nr.: 1843 K

Festanstellung beim Auftraggeber.

Pfiffige, tatkräftige kaufmännische Unterstützung m/w/d des Geschäftsführers (zu ihm gleich mehr) für Anfangs 20 Std./Woche, aber mit der Möglichkeit, die Stundenzahl in ca. 2 Jahren auf Vollzeit aufzustocken.

Das Unternehmen wächst unter seiner Leitung stetig, die Aufgaben werden umfangreicher und vielfältiger und er benötigt "mitdenkende" Hände, die ihm den Rücken für seine Aufgaben freihalten. Er möchte für den reibungslosen Tagesablauf, wichtige Aufgaben in diese "Hände" abgeben.

Dazu kommen dann, mit der Aufstockung der Stunden auf Vollzeit, noch Vertriebsinnendiensttätigkeiten, wie Angebote, Rechnungen und die Nachverfolgung der Angebote. Also ein genaues, aber auch extrovertiertes, fröhliches Naturell .

Hat es da bei ihnen gerade ganz laut - Klick - gemacht?

Etwas zum Unternehmen:
Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Strom-Messgeräte und unterstützt mit stationären und mobilen Messungen die Kunden mit dem Ziel, Energie effizienter einzusetzen. Diese Messgeräte werden ständig weiterentwickelt.
Die vorherrschende gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung (Energiesparwende) trägt zum Ihrem Geschäftserfolg bei.

Diese Anwendungen sind sehr individuell einsetzbar und für jeden Sachverhalt ist eine Lösung möglich.

Neugierig geworden? Dann gehen wir mal in die Details.

Es gibt immer 2 wichtige Dinge, um sich neuen Aufgaben zu widmen. Das ist das Gehalt und das Naturell und die Persönlichkeit des Chefs. Beides bekommen Sie jetzt als „Klartext“.

Das Naturell des Chefs (Sternzeichen: Wassermann) gibt immer die Atmosphäre im Unternehmen vor. Der Leiter des Vertriebs (Sternzeichen: Löwe), hat ihn so beschrieben:
„Er ist ein richtiger Kümmerer, der immer über den Tellerrand sieht, mit dem totalen Überblick, immer mit dem Ziel, die Prozesse zu optimieren. Er ist lebensfroh mit viel Offenheit, auch für persönliche Probleme der Mitarbeiter. Er ist immer (bis auf, wenn er Besuch hat) ansprechbar.
Bei Fehlern wird er sehr deutlich, klar und direkt. Das Problem wird durchgesprochen, Lösungen gemeinsam gesucht und er überträgt dann immer die Beseitigung und freut sich über Ihre Vollzugsmeldung.“

Spüren Sie eine Wellenlänge?

„Welche Eigenschaften und Verhaltensweisen passen nicht ins vorhandene Umfeld?“ - notiert habe ich:
Eine mangelnde Kommunikation, zu ernst und humorlos, Antriebslosigkeit, nur in Problemen denken, eine negative Sichtweise, unpünktlich und unzuverlässig, freudlos und introvertiert, Unehrlichkeit, respektlos, fehlende Wertschätzung für alle Menschen und damit eine nicht vorhandene Toleranz.

Welche Eigenschaften und Verhaltensweisen passen gut zu dieser Aufgabe – und zum Geschäftsführer:
– Eine angeborene Stärke und Spaß an Organisation ( Termine für Reisen, Messen, mit allem was dazu gehört)
- damit viel Überblick und Weitsicht
– die Fähigkeit – WICHTIG – und - DRINGEND – zu unterscheiden und ihren Chef damit zu entlasten
– ein ausgeprägter Teamgedanke, der auch mit Leben erfüllt wird
- ein gesundes, ruhendes Selbstbewusstsein, Geduld und Offenheit
– ein klares, deutliches Durchsetzungsvermögen – wenn nötig
– Loyalität (GF und Firma)
– Verschwiegenheit (Personalangelegenheiten gehören dazu)
– eine gute eigene Struktur
– eine gute Form von Kommunikation, damit freundlich, höflich, hilfsbereit und ohne Dünkel
– anpackend, unkompliziert und auch mal "die Ärmel hochkrempeln" (das machen hier alle, auch der Geschäftsführer)
– mitdenken und Ideen entwickeln
– Kreativität, wäre gut
– gepflegt im Aussehen und Auftreten (sportlich leger)
– empathisch, humorvoll und Freude am Leben (hier wird gelacht)
– diplomatisch – wäre eine gute Eigenschaft (Fingerspitzengefühl für Menschen und Situationen)
– Eine eigenständige Arbeitsweise
– Motiviert und motivierend

Fragen Sie doch bitte mal ihre Freunde, ob diese hier wiederfinden.

Als "Rüstzeug" für diese Aufgabe brauchen Sie:
– eine gute, solide kaufmännische Ausbildung und das oben beschriebene Naturell
– in der EDV sollten Sie richtig fit sein (MS Office, das vorhandene ERP-Programm lernen Sie)
– Englisch – wäre gut, geht aber auch ohne
– wenn Sie einen FS hätten, um auch mal Besorgungen zu machen, wäre das schön, aber Sie kommen mit den Öffentlichen gut hin
– Ihr Deutschlehrer – war stolz (!) auf Sie
– Sie sollten noch Spaß am Umgang mit Menschen (Kunden) haben.

Dann zu ihren Aufgaben:
Zusammengefasst – "die Unterstützung des Geschäftsführers in allen Aufgaben".

Einige Details:
Personalangelegenheiten wie – Aktenführung, Weiterbildungen, Zielvereinbarungen, Vorbereitung von Personalgesprächen
– Schriftwechsel – meist "auf Zuruf"
– Die Organisation aller Termine des Geschäftsführers (Reisen, Hotel, Pkw etc.)
– Anlaufstelle für alle Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten usw., intern und extern
- den Bereich der Schulung und Weiterbildung sollen sie auch übernehmen (geringer Anteil)
– Die Teilnahme an Sitzungen
– Was den Geschäftsführer gaaanz wichtig ist, die Wiedervorlagen pflegen und die damit zusammenhängende Orga
- die Gästebetreuung, einschließlich von Hotelreservierungen
– Und das Telefon, aber keine Bange, alle anderen gehen auch ran, wenn Sie den Kopf gerade nicht frei haben.

Um es hier deutlich zu sagen, bei den anfänglich 20 Stunden pro Woche machen Sie das, was Sie schaffen und wachsen dann Stück für Stück rein, wenn sie ihre Stundenzahl in den nächsten zwei Jahren erhöhen.

Dann zu ihren Konditionen:

Eine 20-Stunden-Woche für die ersten 2 Jahre, mit dem Ziel, dann auf eine 40-Stunden-Woche zu erhöhen.
Idealerweise von Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 13 Uhr und wenn möglich, bei Bedarf auch mal am Nachmittag nach Absprache.
Hier gehen alle pünktlich nach Hause.

Urlaub gibt es für alle 24 Tage, für Sie dann erstmalig anteilig für die 20 Stunden. Wenn Sie mal mehr brauchen, sprechen Sie es an.

Es gibt eine kleine Küche für die Pausen, einen Wasserspender, Tee und Kaffee für alle, an Ihren Geburtstag wird auch gedacht, einen 30-%-Zuschuss zur BAV und eine schöne Weihnachtsfeier gibt es auch.

Ihr Anfangsgehalt liegt für die 40-Stunden-Woche bei 3.000 € (für die 20 Stunden anteilig) und steigt nach der Probezeit auf 3.400 €.

Falls wir Sie mit dieser sehr aufschlussreichen Beschreibung nicht vergraulen konnten, Sie fest davon überzeugt sind, der „Richtige“ m/w/d zu sein, freuen wir uns auf Ihre lockere, dynamische Bewerbung.

Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie einfach mal durch (Reinhard Schuh - 0172 - 45 37 486). Empfehlen Sie es sonst auch gerne weiter. Dafür schon ein - Dankeschön.


Wie bewerben Sie sich:
Ihre Unterlagen senden Sie uns bitte per E-Mail als PDF-Datei an: info@personal-schuh.de
Wenn per Post: Bitte kein Original-Foto, keine Mappen und Hefter, sondern nur den INHALT Ihrer Bewerbungsmappe senden. Unterlagen können nicht zurückgeschickt werden. Ergebnis gern per E-Mail.

Wir weisen darauf hin, dass die Kosten zur Teilnahme an einem Vorstellungsgespräch, insbesondere Reisekosten sowohl durch uns, als auch durch den vermittelten potenziellen Arbeitgeber nur dann erstattet werden, wenn eine vorherige ausdrückliche Kostenzusage durch uns erfolgt. Andernfalls können diese Kosten leider nicht erstattet werden.



Schuh | Private Arbeitsvermittlung | Personalvermittler | Norderstedt Hamburg | Personalberater | Arbeitsvermittler | Jobs | Freie Stellen | Freie Lehrstellen | Hamburg Norderstedt | Ausbildungsstelle
Personalsuche | Personalcoaching | Norderstedt | Jobs | Stellenangebote | Hamburg | Personal | Headhunting | Festanstellung | Mitarbeitersuche | Personal Schuh | Personalbeschaffung | Norderstedt
PHamburg | Schleswig-Holstein | Segeberg | Job in Norderstedt | Stelle in Norderstedt | Job in Hamburg | Stelle in Hamburg | Ausbildung in Norderstedt | Ausbildung in Hamburg
Datenschutzerklärung


Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen