Personal Schuh Norderstedt
Nur Direktvermittlung!Besuchen Sie uns auch auffacebookXing
Übersicht unserer Artikel
» Anlagenmechaniker (m/w/d) für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Mit Frustpotential – Wenig Lohn – grottiges Betriebsklima da hätten wir gute Wechselgründe - auf der Webseite https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Sie „sitzen fest“, werden „ausgebremst“ und können viel Mehr ? Dann kommen Sie mal „in die Puschen“. Entwicklungsbereiter Kundendienstmonteur Sanitär-/Heizungstechnik m/w/d, für den Großraum Hamburg.
» Elektriker m/w/d – zum „begöschen“ von hochwertigen Privathaushalten für „satte“ € 3.175,00
» A U S G R Ä B E R - bin ich manchmal auch. „Ich möchte oder kann diesen Job nicht mehr machen.“ Dann fangen wir an zu „graben“ und finden meist wundervolle Fähigkeiten aus denen eine kenntnisreiche, berufliche Aufgabe werden kann. Dazu noch einen Querdenker als Arbeitgeber – dann passt es. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Jemand, der sich ausleben möchte, Ideen im Kopf entwickelt, die er gerne umsetzten, ausprobieren möchte, jemand dem es einfach großen Spaß macht Kunden zu beraten, Kunden zu begeistern Kreativer, aktiver Alleinverkäufer für Neu- und Gebrauchtwagen (m/w/d), zwischen HH-Nord und Kaltenkirchen
» Heiratsvermittler - bin ich nicht - aber - P E R S O N A L B E R A T E R - aus Überzeugung. 5 Ehen bzw. Lebensgemeinschaften habe ich schon „aus der Taufe gehoben.“ Wir suchen Mitarbeiter so passend aus, dass da manchmal der „Funke“ überspringt. Das ist doch auch ein schönes Ergebnis. https://www.personal-schuh.de/
» Wollen Sie Verantwortung übernehmen ? – weil Sie richtig gut sind ? -hier dürfen Sie loslegen. Altgeselle SHK m/w/d als mitarbeitender Obermonteur m/w/d mit örtlicher Bauleitung in Hamburg
» Wertschätzung, Respekt und ein super nettes Team – wartet auf Sie. Bodenständige und herzliche Arzthelfer/in (m/w/d) / MFA (m/w/d) für Allgemeinarztpraxis, in TZ 15-20 Std./Woche in Norderstedt. Diese 15 - 20 Std. in der Woche wären idealerweise an drei Vormittagen, einem Nachmittag und somit wäre ein Tag pro Woche frei.
» Was ist hier anders: -räumlich auf Norderstedt-Mitte, Glashütte und Garstedt - beschränkt, also alles in der Nähe, ohne Parkplatzsorgen. Als ambulanten Altenpfleger m/w/d oder Examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger m/w/d - können Sie überall arbeiten.
» Kleiner, solide expandierender Betrieb – mit herzlichem Chef – sucht nette Menschen CNC-Dreher m/w/d für Drehmaschine mit angetriebenen Werkzeugen - (HH-Nord) -
» Wollen Sie Verantwortung übernehmen ? – weil Sie richtig gut sind ? -hier dürfen Sie loslegen. Altgeselle SHK m/w/d als mitarbeitender Obermonteur m/w/d mit örtlicher Bauleitung in Hamburg Die Ausbildung zum/zur -Gas- und Wasserinstallateur m/w/d -Zentralheizungs- und Lüftungsbauer m/w/d -Anlagenmechaniker für Sanitär- und Heizungstechnik
» Was ist hier anders: -räumlich auf Norderstedt-Mitte, Glashütte und Garstedt - beschränkt, also alles in der Nähe, ohne Parkplatzsorgen. Als ambulanten Altenpfleger m/w/d oder Examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger m/w/d - können Sie überall arbeiten. Gesucht und begehrt - sind Sie! Das Wichtigste ist - es muss alles passen. Das Fachliche - ist die eine Seite. Das Menschliche - ist die wichtigere Seite. Sie wollen sich wohlfühlen und auch noch Spaß an Ihrer Arbeit haben?
» Wertschätzung, Respekt und ein super nettes Team – wartet auf Sie. Bodenständige und herzliche Arzthelfer/in (m/w/d) / MFA (m/w/d) für Allgemeinarztpraxis, in TZ 15-20 Std./Woche in Norderstedt. Diese 15 - 20 Std. in der Woche wären idealerweise an drei Vormittagen, einem Nachmittag und somit wäre ein Tag pro Woche frei.
» N E T Z W E R K E N ein von vielen, aus meiner Erfahrung, völlig falsch verstandenes Wort. N E T Z W E R K E N - ist : „geschäftliche Kontakte zu genieren und zu pflegen.“ dazu gehört auch das sehr effektive - W E I T E R E M P F E H L E N von Partnern die ich persönlich kenne, deren Leistung empfehlenswert ist. Das bringt, den von allen so sehr gewünschten, geschäftlichen Erfolg. Einfach mal ausprobieren, es lohnt sich.
» Na – dann wollen wir mal wieder - Menschen / Bewerbern - klar machen, dass sie sich -N I C H T - in ein D A S - M A C H T - M A N - S O - K O R S E T T pressen lassen müssen. Die eigene P E R S Ö N L I C H K E I T - zu zeigen bringt den gesundmachenden J O B ! https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
Weitere Presseberichte

Weitere interessante Berichte können Sie in unserem Presse-Bereich nachlesen.
Klicken Sie hier

Aktive/r Mitdenker/in „mit Kfz im Blut“ für Lager, Orga und Kfz-Transport (Nahbereich), in Teilzeit, 20 Std./Woche

Veröffentlicht am 12.01.2015 10:45
Aktive/r Mitdenker/in „mit Kfz im Blut“ für Lager, Orga und Kfz-Transport im Nahbereich Job-Nr.: 1236 Ge

Die Vermittlung ist für Sie kostenfrei!


Aktive/r Mitdenker/in „mit Kfz im Blut“ für Lager, Orga und Kfz-Transport (Nahbereich), in Teilzeit, 20 Std./Woche


Für ein traditionsreiches, familiäres Autohaus (im Bereich nördliches Hamburg/Kaltenkirchen), in dem alle ganz unkompliziert anpacken (auch der Chef), wo das Wort „Kundenservices“ noch richtig groß geschrieben wird, wo Kunden sich wie Kunden behandelt fühlen und seit Jahrzehnten hier kaufen, suchen wir 2 hilfreiche Hände, welche den Kollegen (Werkstatt und Service) den ganzen Zeitraubenden „Kleinkram“ abnimmt. Und - in Teilzeit, 20 Std./Woche! Mo. - Fr. von 7.15 - 12.00 Uhr!


„Kleinkram“ heißt - Autoreifen ein - und auslagern, Organisation und Struktur des Ersatzteillagers - also Teile „schleppen“, Sauberkeit drinnen und draußen - also fegen - und zwischendurch mal losfahren - Autos abholen oder wegbringen.


Ganz wichtig - Rücken und Knie sollten hier „ohne murren“ dabei sein.

Aber ganz von vorne.


Zum Wohlfühlfaktor gehört hier, dass Sie Prozente auf Ihre eigenen Ersatzteile erhalten, VWL - wenn Sie mögen, eine Weihnachtsfeier - wenn alle Mitarbeiter dies wollen und einen kuscheligen Aufenthaltsraum für die Pausen zwischendurch.


Zum „Wohlfühlen“ gehört auch immer die „Chemie“ mit dem Chef (Sternzeichen: Löwe - für die Skeptiker - das ist eine Macke von mir!)

Er wurde so beschrieben:

Er lebt und pflegt gute Umgangsformen, ist dabei offen und freundlich, menschlich und sehr sozial eingestellt. Er „kümmert“ sich um alle seine Mitarbeiter, er hat immer ein offenes Ohr für alle. Da er häufig unter Zeitdruck steht (alle wollen etwas von - IHM), dauert es manchmal etwas länger - bis er reagiert - aber er tut es immer, er hat viel Verständnis, er gibt gerne - und freut sich sehr über Ihr „Mitziehen“, ein ausgeglichenes Geben und Nehmen - wäre richtig gut. Er packt auch ganz unkompliziert selbst mit an, er ist sich für keine Tätigkeit zu schade - und die wichtigste Aussage zum Schluss: „Er lässt nie den Chef „raushängen“.


Bei Fehlern, die passieren können, zieht er sich erst mal etwas zurück, klärt das Ganze „intern“ mit sich selbst, dann wird es angesprochen, nach Lösungen gesucht - auch für die Zukunft - er ist dann klar, direkt, er schreit nie.

Da ihm oft die Zeit fehlt, Dinge sofort zu klären, sollten Sie bei „Unklarheiten“ auch mal die Initiative ergreifen und nachfassen. Können Sie das?


Damit das Zusammenspiel klappt - sollten ganz bestimmte Eigenschaften und Verhaltensweisen nicht dabei sein. Der Chef hat folgende genannt:

„Ständig ins Wort fallen, kein „Benehmen“ (es geht hier immer auch um Kunden), mundfaul, ungepflegt (Kunden), nicht Hand in Hand arbeiten - und kompliziert.“


Fragen Sie bitte mal Ihre Freunde. Alle - Chef und Kollegen - hätten Sie gerne so:

Sehr flexibel - also „springen“ können, unkompliziert und anpackend, spontan, ruhig, ausgeglichen und wenn es mal „dampft“ - ausgleichend, also die Hektik der anderen „abpuffern“, damit auch selbst belastbar und stressfest, höflich, freundlich, gute Laune und Humor, eine positive Lebenseinstellung, Sie sind so etwas wie ein „Sonnenschein“. Da Sie viel mit Zahlen (Telefonnummern, Bestellnummern etc.) zu tun haben - sehr genau, akribisch, also ein gutes Gefühl für Zahlen, sehr zuverlässig (alle freuen sich schon auf Sie), den einen oder anderen „Spruch“ in der Werkstatt, sollten Sie schon wegstecken können („zartbesaitet“ - wäre nicht vorteilhaft), eine riesen Portion Ordnungssinn - gerne angeboren, Organisieren - ist eine Ihrer ganz großen Stärken, eine mitdenkende, sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise - ist hier gewünscht, Sie dürfen „machen“, „nehmen“ Sie sich Ihr „Reich“ - und Sie werden viel Freude haben.


Welchen Hintergrund sollten Sie mitbringen:

Sehr gerne eine technische Ausbildung im Kfz-Bereich, aber „Kfz im Blut“, der geniale Autobastler - sind auch gute Voraussetzungen!


Ihr Fitnesstrainer m/w sollte keine Bedenken haben, wenn Sie Reifen und Autoteile durch die Gegend schleppen, denn so 30 - 40 kg - sind da schon mal dabei. 

Ihr Deutsch- und Mathelehrer m/w war zufrieden mit Ihnen.

EDV Grundkenntnisse brauchen Sie für fast alles hier. In die Spezialprogramme werden Sie eingearbeitet.

Einen Führerschein Kl. III oder B mit Hänger - ist wichtig - ohne geht es leider nicht.

Sie brauchen viel Spaß an Autotechnik und viel Spaß an Kunden m/w, Sie stehen immer so etwas - wie zwischen den Fronten - Werkstatt und Service - und sollen allen gerecht werden.

Was Sie noch brauchen - ist ein rücksichtsvoller Fahrstil - Sie haben Werbung auf dem  Firmenfahrzeug („Wildsau“ geht hier gar nicht).


Zusammengenommen: Sie sind der „Mann“, das „Mädchen“ für alles! Liegt Ihnen das?


Zu Ihren Aufgaben:

Sie unterstützen alle Mitarbeiter, den Service, die Werkstatt - und natürlich auch den Chef. Sie übernehmen die Tätigkeiten, durch die die Kollegen vor ihrer eigentlichen Arbeit abgehalten werden.

Dazu gehört:


  • der gesamte Bereich der Autoreifen, also - ein - und auslagern, bereitstellen
  • die Organisation des Ersatzteillagers, die Kontrolle der eigehenden Waren, das Einlagern und die Ausgabe (in der Zeit, in der Sie da sind)
  • später auch Teile bestellen
  • das Strukturieren der Werkstatt, also die Ordnung und die Sauberkeit
  • die Bestandsführung aller Teile per EDV - also auch alle Lieferscheine erfassen
  • Autos holen und bringen - alles im Nahbereich
  • die Ordnung und die Sauberkeit der Außenanlagen
  • und sollte sonst noch etwas anfallen, das machen Sie sicher auch gerne - Sie werden die „Seele“ des Betriebes!


Wenn Sie jetzt immer noch da sind - 


Ihre Konditionen:


Arbeitsvertrag:

unbefristet


Arbeitszeit:

TZ, 20 Std./Woche

Mo. - Fr. von 7.15 - 12.00 Uhr (mit Pause)

Schön wäre es, wenn Sie - nach Absprache - auch mal flexibel zu anderen Zeiten könnten.


Urlaub:

25 Tage


Lohn/Gehalt:

Sie erhalten einen Stundenlohn in Höhe von 12,00 Euro, der, wenn Sie dann die „Seele“ sind, etwas zulegt.


Sonstiges:

Es gibt zum Urlaub und zu Weihnachten jeweils 40 % des Gehaltes - auf freiwilliger Basis.


Wenn Sie sich hier wiederfinden, Zeit und Gehalt in Ihre Lebensumstände passen, Sie Autos „lieben“, Sie aktiv mitgestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail-Bewerbung. Fragen gerne telefonisch vorab.



Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail an: 

info@personal-schuh.de


Wenn Sie Ihre Unterlagen per Post zusenden: Bitte keine Originalen Fotos, keine Mappen und Hefter, sondern nur den INHALT Ihrer Bewerbungsmappe. Unterlagen können nicht zurückgeschickt werden. Ergebnis gern per E-Mail.

 



Schuh | Private Arbeitsvermittlung | Personalvermittler | Norderstedt Hamburg | Personalberater | Arbeitsvermittler | Jobs | Freie Stellen | Freie Lehrstellen | Hamburg Norderstedt | Ausbildungsstelle
Personalsuche | Personalcoaching | Norderstedt | Jobs | Stellenangebote | Hamburg | Personal | Headhunting | Festanstellung | Mitarbeitersuche | Personal Schuh | Personalbeschaffung | Norderstedt
PHamburg | Schleswig-Holstein | Segeberg | Job in Norderstedt | Stelle in Norderstedt | Job in Hamburg | Stelle in Hamburg | Ausbildung in Norderstedt | Ausbildung in Hamburg
Datenschutzerklärung


Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen