Personal Schuh Norderstedt
Nur Direktvermittlung!Besuchen Sie uns auch auffacebookXing
Übersicht unserer Artikel
» Ehrlichkeit in der Beratung Manchmal sage ich Bewerbern: „Ihr Selbstbewusstsein und Ihr Selbstwertgefühl liegen unterm Tisch und kuscheln. Holen Sie sich professionelle Hilfe. Wie wollen Sie sonst im nächsten Job bestehen? Danach sehen Sie mal auf unsere Webseite. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Wir suchen - S P E Z I E L L E M E N S C H E N für spezielle Stellen. Stellen mit Charakter und Menschlichkeit. Für Unternehmen mit Weitsicht und Wertschätzung der Mitarbeiter. Sind Sie ungewöhnlich und leben Ihre Persönlichkeit ? Beim lesen unserer Stellen werden Sie wissen ob Sie „richtig“ sind. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» W E L T V E R B E S S E R E R – sind wir nicht aber die steife, kalte und unpersönliche Bewerbungskultur - wollen wir schon verändern. Mit Ehrlichkeit und Offenheit und auf Augenhöhe. https://www.personal-schuh.de/
» Vor der falschen F I R M A - vor dem falschen C H E F - also vor F E H L E N T S C H E I D U N G E N - bewahren Sie unsere Stellenbeschreibungen - nur L E S E N - müssen Sie diese immer bis zum Ende - dann wissen Sie B E S C H E I D . https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Von Lebensläufen die beim Arbeitgeber keine Fragen offen lassen und den Bewerber in seiner ganzen „Schönheit“, einschl. seiner Persönlichkeit zeigen - verstehe ich eine ganze Menge. Wenn ich dann 4 Wochen alte Unterlagen sehe, die eine „Glanzarbeit“ meiner Zunft sind, verstehe ich manchmal die Welt nicht mehr. „Besser“ kann man den Bewerber nicht „gegen die Wand laufen lassen“. Das zu ändern macht dann aber schon wieder Spaß. www.personal-schuh.de
» Neue Bewerbungsunterlagen - zwei Bewerbungen – zwei Einladungen. Der Lebenslauf war aus meiner Sichtweise eine Katastrophe, die Wertigkeit, das Wissen und Können - „verbuttert“. Skeptisch war er schon – was soll das werden? Und nun heute das strahlende Gesicht . Ich freue mich mit ihm. https://www.personal-schuh.de/unser-coachingangebot
» Frisst Ihr Job Sie auf? wissen Sie woran es liegt? - nein ? - dann reden Sie mal mit jemand - der Ihnen Ihre „Scheuklappen“ zeigt - und dann machen Sie sich „auf die Socken“ und ändern das was geht - bevor Sie krank werden ! ein Job in dem Sie - „auch Mensch sein dürfen“- heilt diese Verletzungen - steht Ihr neuer Chef und Ihre neue Aufgabe auf unserer Webseite ? https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Frisst Ihr Job Sie auf? wissen Sie woran es liegt? - nein ? - dann reden Sie mal mit jemand - der Ihnen Ihre „Scheuklappen“ zeigt - und dann machen Sie sich „auf die Socken“ und ändern das was geht - bevor Sie krank werden ! ein Job in dem Sie - „auch Mensch sein dürfen“- heilt diese Verletzungen - steht Ihr neuer Chef und Ihre neue Aufgabe auf unserer Webseite ? https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Glauben Sie an sich ? Fangen Sie heute damit an ! Sie sind ein wundervoller Mensch - mit richtig guten Fähigkeiten. Ihr neuer Chef, der das schätzt, wartet schon. Werden Sie glücklich – legen Sie los. Steht diese neue Stelle auf unserer Webseite? https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Lust auf einen fröhlichen Chef und einen fröhlichen Job ? Pfiffiger Haus-Handwerker m/w/d für Fertigung, Montage, Reparatur - Raum Itzehoe -
» Umschulen und neu Durchstarten ? Raus aus dem Einerlei – hin zur eigenständigen und abwechslungsreichen Tätigkeit? IHK-geprüfter Schädlingsbekämpfer m/w/d oder Lust, es zu werden im Raum Norddeutschland
» Z U E H R L I C H ? sind unsere Auftraggeber - „ihrer Zeit zu weit voraus“ ? sind diese Stellenbeschreibungen zu ehrlich ? wollen Bewerber lieber - „die Katze im Sack“ ? und damit die tatsächlichen Umstände lieber „leidvoll“ erfahren ? https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Sie haben Job-mäßig R I C H T I G G U T E I D E E N - und keiner will sie hören ? ! (Der Grund meiner Selbständigkeit !) Eine ineffektive Bewerbungskultur durch – M E N S C H L I C H K E I T - erfolgreich zu ergänzen – war mein Ziel. Das Ergebnis lesen Sie auf unserer Webseite - https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» P E R S O N A L B E R A T E R - sind keine Zeitarbeit ! P E R S O N A L B E R A T E R - sind meist richtig nette Menschen ! P E R S O N A L B E R A T E R - werden immer vom Auftraggeber bezahlt. P E R S O N A L B E R A T E R - schützen Sie vor F E H L E N T S C H E I D U N G E N !! https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Gerne teilen und weitererzählen Stellen für Handwerker – (gefrustet, festsitzend und genervt) gerne auch die Positiven, Entwicklungsbereiten Sanitär,Heizung,Klima Elektro Metall und viele mehr mit super netten Chefs und damit einem super Betriebsklima gibt es auf unserer Webseite https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
Weitere Presseberichte

Weitere interessante Berichte können Sie in unserem Presse-Bereich nachlesen.
Klicken Sie hier

Kfz-Mechatroniker/in - „Franzosenliebhaber/in“ für Peugeot und Citroen-Autohaus im Raum Norderstedt gesucht.

Veröffentlicht am 30.03.2015 13:26
Kfz-Mechatroniker/in - „Franzosenliebhaber/in“ für Peugeot und Citroen Autohaus - (Norderstedt) - Job-Nr.: 1292 T

Die Vermittlung ist für Sie kostenfrei!


Kfz-Mechatroniker/in - „Franzosenliebhaber/in“ für Peugeot und Citroen-Autohaus im Raum Norderstedt gesucht.


Für ein traditionsreiches, familiäres Autohaus Raum Norderstedt, in dem alle ganz unkompliziert anpacken (auch der Chef), wo das Wort „Kundenservices“ noch richtig groß geschrieben wird, wo Kunden sich wie Kunden behandelt fühlen und seit Jahrzehnten hier kaufen, suchen wir 2 hilfreiche Hände, die den Kollegen in der Werkstatt ganz aktiv und kompetent unter die Arme greifen.


Hier gibt es im Augenblick einen Mitarbeiter mit einem starken Knieproblem - das einige Wochen dauern wird und einen Kollegen, der seinen Vaterschaftsurlaub nehmen möchte.


Hier wird also zum einen eine „Feuerwehr“ - so bis Juli 2015 gesucht, aber - eine anschließende Übernahme ist wahrscheinlich, denn - die Kunden werden mehr - die Entwicklung geht weiter. 

Das heißt dann aber - Beginn einer sehr intensiven Ausbildung für die hier betreuten Automodelle. Schulungen für den gesamten Bereich der Elektronic - oder zum Diagnosemechaniker m/w - mit Prüfung und eventuell noch den Servicetechniker m/w obendrauf.


Haben Sie Lust, sich - auf Kosten der Firma - weiterzuentwickeln?

Zu einem absoluten Fachmann zu werden?

Bringen Sie die Energie und den Willen für diese Entwicklung mit?

Dann lesen Sie mal weiter.


Zum Wohlfühlfaktor gehört hier, dass Sie Prozente auf Ihre eigenen Ersatzteile erhalten, VWL - wenn Sie mögen, eine Weihnachtsfeier - wenn alle Mitarbeiter dies wollen und einen kuscheligen Aufenthaltsraum für die Pausen zwischendurch.


Zum „Wohlfühlen“ gehört auch immer die „Chemie“ mit dem Chef (Sternzeichen: Löwe - für die Skeptiker - das ist eine Macke von mir!)

Er wurde so beschrieben:

Er lebt und pflegt gute Umgangsformen, ist dabei offen und freundlich, menschlich und sehr sozial eingestellt. Er „kümmert“ sich um alle seine Mitarbeiter, er hat immer ein offenes Ohr für alle. Da er häufig unter Zeitdruck steht (alle wollen etwas von - IHM), dauert es manchmal etwas länger - bis er reagiert - aber er tut es immer, er hat viel Verständnis, er gibt gerne - und freut sich sehr über Ihr „Mitziehen“, ein ausgeglichenes Geben und Nehmen - wäre richtig gut. Er packt auch ganz unkompliziert selbst mit an, er ist sich für keine Tätigkeit zu schade - und die wichtigste Aussage zum Schluss: „Er lässt nie den Chef „raushängen“.


Bei Fehlern, die passieren können, zieht er sich erst mal etwas zurück, klärt das Ganze „intern“ mit sich selbst, dann wird es angesprochen, nach Lösungen gesucht - auch für die Zukunft - er ist dann klar, direkt, er schreit nie.

Da ihm oft die Zeit fehlt, Dinge sofort zu klären, sollten Sie bei „Unklarheiten“ auch mal die Initiative ergreifen und nachfassen. Können Sie das?


Damit das Zusammenspiel klappt - sollten ganz bestimmte Eigenschaften und Verhaltensweisen nicht dabei sein. Der Chef hat folgende genannt:

„Ständig ins Wort fallen, kein „Benehmen“ (es geht hier immer auch um Kunden), mundfaul, ungepflegt (Kunden), nicht Hand in Hand arbeiten - und kompliziert.“


Fragen Sie bitte mal Ihre Freunde. Alle - Chef und Kollegen - hätten Sie gerne so:

Sehr flexibel - also „springen“ können, unkompliziert und anpackend, spontan, ruhig, ausgeglichen und wenn es mal „dampft“ - ausgleichend, also die Hektik der anderen „abpuffern“, damit auch selbst belastbar und stressfest, höflich, freundlich, gute Laune und Humor, eine positive Lebenseinstellung, Sie sind so etwas wie ein „Sonnenschein“. Sie sind sehr genau, akribisch, sehr zuverlässig (alle freuen sich schon auf Sie), den einen oder anderen „Spruch“ in der Werkstatt, sollten Sie schon wegstecken können („zartbesaitet“ - wäre nicht vorteilhaft), eine mitdenkende, sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise - ist hier gewünscht, Sie dürfen „machen“, „nehmen“ Sie sich Ihr „Reich“ - und Sie werden viel Freude haben.


Was sollten Sie mitbringen:

Eine gute, solide Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker m/w - und das aus dem Bereich der „Franzosen“.

Ideal wäre natürlich Citroen oder Peugeot - denn dann können Sie sofort tatkräftig mit anpacken.

Wenn einer Ihrer Schwerpunkte die Elektrik/Elektronik ist - umso besser!

Sie benötigen einen gültigen Führerschein, um die Kundenfahrzeuge zu bewegen.

Ihre Deutsch- und Mathelehrer m/w waren zufrieden mit Ihnen und Ihr Fitnesstrainer hat nichts dagegen, wenn Sie mal das eine oder andere gewichtige Teil schleppen.

Und - wie oben schon erwähnt - eine große Bereitschaft zur ständigen Fort- und Weiterbildung - natürlich alles von der Firma bezahlt.


Zu Ihren Aufgaben müssen wir hier nichts sagen - die kennen Sie aus dem „Effeff“.

Zusammengefasst - Fahrzeuginstandsetzung - von wundervollen Autos - Citroen und Peugeot.

Sind Sie der/die begnadete, begeisterungsfähige „Schrauber/in“?

Wenn ja -


Ihre Konditionen:


Arbeitsvertrag:

Sie erhalten einen „Feuerwehr-Einsatz“ - Vertrag bis Juli - und wenn Sie sich „mögen“ - mit großer Wahrscheinlichkeit den Anschlussvertrag.

Wenn Sie zum Chef und in diese Truppe passen - werden Sie sich hier sehr wohl fühlen.


Arbeitszeit:

in der 1. Woche: Mo. - Fr., 7.30 - 16.20 Uhr

und in der 2. Woche: Mo. - Fr., 9.00 - 17.50 Uhr

und alle 4 Wochen auch am Samstag von 9.00 - 12.00 Uhr


Urlaub:

25 Tage


Lohn/Gehalt:

Dieses Unternehmen zahlt nach wie vor den Tariflohn (auch wenn der Verband diesen verlassen hat).

Ihr Stundenlohn richtet sich etwas nach dem, was Sie an Wissen, Können und Kompetenz mitbringen. Darüber kann man reden - nennen Sie uns bitte Ihren Wohlfühlstundenlohn.


Sonstiges:

Es gibt zum Urlaub und zu Weihnachten jeweils 40 % des Gehaltes - auf freiwilliger Basis.


Wenn Sie sich hier wiederfinden, Zeit und Gehalt in Ihre Lebensumstände passen, Sie Autos „lieben“, Sie aktiv mitgestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail-Bewerbung. Fragen gerne telefonisch vorab.



Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail an: 

info@personal-schuh.de


Wenn Sie Ihre Unterlagen per Post zusenden: Bitte keine Originalen Fotos, keine Mappen und Hefter, sondern nur den INHALT Ihrer Bewerbungsmappe. Unterlagen können nicht zurückgeschickt werden. Ergebnis gern per E-Mail.

 



Schuh | Private Arbeitsvermittlung | Personalvermittler | Norderstedt Hamburg | Personalberater | Arbeitsvermittler | Jobs | Freie Stellen | Freie Lehrstellen | Hamburg Norderstedt | Ausbildungsstelle
Personalsuche | Personalcoaching | Norderstedt | Jobs | Stellenangebote | Hamburg | Personal | Headhunting | Festanstellung | Mitarbeitersuche | Personal Schuh | Personalbeschaffung | Norderstedt
PHamburg | Schleswig-Holstein | Segeberg | Job in Norderstedt | Stelle in Norderstedt | Job in Hamburg | Stelle in Hamburg | Ausbildung in Norderstedt | Ausbildung in Hamburg
Datenschutzerklärung


Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen