Personal Schuh Norderstedt
Nur Direktvermittlung!Besuchen Sie uns auch auffacebookXing
Übersicht unserer Artikel
» Jobs mit langfristiger Perspektive - + einem menschlichen Umfeld
» Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d) – gerne mit Hund
» Sie werden angeschrien, schikaniert, gemobbt ?
» SCHULABSCHLUSSZEUGNISSE – und die „GROßE CHANCE“ für das Berufsleben
» Große persönliche Lebensqualität sucht - JEE/EJB - & Angular JS-Entwickler (m/w/d) - (Hamburg) - Job-Nr.: 1690 IT
» E H R E N A M T S K A R T E 5 0 % R A B A T T – auf unser Bewerbungsunterlagenüberarbeitungsangebot
» C H E F N A T U R E L L E - sollte man zeigen.
» F e h l t Ihnen der neue - A Z U B I ? auch den suchen wir für Sie - mit unserem ganz eigenen Weg. Junge Leute können heute wählen - und suchen sich meist eine Firma - die „Ausbildung“ auch lebt. Sowie ein Umfeld, einen Chef, einen Ausbilder - der motivierend und wertschätzend diese Ausbildung - zielgerichtet unterstützt. In unseren Lehrstellenbeschreibungen - steht alles was - S I E - als Chef ausmacht. sind Sie offen dafür ? www.personal-schuh.de
» F e h l t Ihnen der neue - A Z U B I ? auch den suchen wir für Sie - mit unserem ganz eigenen Weg. Junge Leute können heute wählen - und suchen sich meist eine Firma - die „Ausbildung“ auch lebt. Sowie ein Umfeld, einen Chef, einen Ausbilder - der motivierend und wertschätzend diese Ausbildung - zielgerichtet unterstützt. In unseren Lehrstellenbeschreibungen - steht alles was - S I E - als Chef ausmacht. sind Sie offen dafür ? www.personal-schuh.de
» eine kaufmännische rechte Hand (m/w/d) vom Leiter der Textilaufbereitung mit praktischen, anpackenden Anteilen (bis max. 30 %) im Lagerbereich.
» W O H L F Ü H L E N - am Arbeitsplatz, das wünscht sich heute jeder.
» A G I E R E N - nicht - R E A G I E R E N Ihr Job und das Umfeld machen Sie krank ?
» eine kaufmännische rechte Hand (m/w/d) vom Leiter der Textilaufbereitung mit praktischen, anpackenden Anteilen (bis max. 30 %) im Lagerbereich.
» Elektroinstallateur m/w für „FLICK“ im Raum Blankenese, für kleine herzliche Truppe
» UNZUFRIEDENHEIT - im Job kann viele Gründe haben - und nicht immer ist der Chef der Auslöser.
Weitere Presseberichte

Weitere interessante Berichte können Sie in unserem Presse-Bereich nachlesen.
Klicken Sie hier

Bestattungsinstituts - „Gute - Büroseele“ m/w - auf 450-Euro-Basis.

Veröffentlicht am 29.04.2015 13:46

Bestattungsinstituts - „Gute - Büroseele“ m/w - auf 450-Euro-Basis.


Für ein kleines, einfühlsames, herzliches und damit sehr menschliches Bestattungsinstitut im Raum Eppendorf/Winterhude, mit einer Inhaberin, die das alles prägt und lebt (zu ihr später mehr), die aus ihrer eigenen anfänglichen Skepsis eine Berufung gemacht hat, suchen wir eine „Gute Büroseele“, die sehr gerne - eine spirituelle Basis hat und lebt und daher aus einer anderen Sichtweise mit dem täglichen Tod umgehen kann, aber auch mit beiden Beinen im Leben steht.


Mögen Sie den Umgang mit dem täglichen Tod? Ist er für Sie Bestandteil unseres Seins? Und haben Sie dadurch keine Berührungsängste mit allem, was damit Zusammenhängt? Können Sie trauernde Angehörige in ihrer Trauer verstehen und - dezent und gefühlvoll trösten - wenn es nötig und angebracht ist?

Und dabei noch einen ganz pragmatischen Job machen? Bodenständig, anpackend und gefühlvoll?

Wenn ja - lesen Sie bitte weiter.


Noch etwas Wichtiges vorab. Ihre mögliche Chefin hat nichts gegen Ihren Hund oder Ihre Katze - wenn Sie die ins Büro mitbringen möchten. Außerdem steht im Büro eine Espressomaschine, an der Sie - kostenfrei - Ihren Koffeinspiegel auffüllen können. Und - Sie sollten keine Bange davor haben - das Büro - wenn Ihre Chefin unterwegs ist - alleine zu „wuppen“. Entwickeln können Sie sich auch noch - sollten Sie sich „berufen“ fühlen, können Sie später auch die liebevolle, einfühlsame und herzliche Betreuung der Kunden (der Trauernden) mit übernehmen.


In einem kleinen Büro, in dem man sich ziemlich dicht auf der „Pelle“ sitzt, ist es ganz wichtig, dass die beiden Menschen auf der „Chemie“- und Verhaltensebene - harmonieren. Daher erst einmal etwas zu Ihrer möglichen Chefin (Sternzeichen: Widder/Krebs).

Die Kunden lieben sie! - nehmen sie in den Arm und drücken sie - ganz herzlich - das liegt an dem Stil der Abwicklung der Trauerfälle - an der Herzlichkeit, der Aufmerksamkeit und der Um- und Weitsicht - mit der sie arbeitet. Sie ist ein großzügiger Mensch mit viel Verständnis - und ist immer enttäuscht - wenn Menschen diese Großzügigkeit - spezielle Mitarbeiter - zum eigenen Vorteil überreizen.

Sie ist sehr ehrlich und offen, besitzt unendlich viel Fein- und Fingerspitzengefühl, sie trägt ihr „Herz auf der Zunge“, was dann schon mal zur Folge hat, dass die eine oder andere Gemütsschwankung nicht ausbleibt.

Bei großem Stress schaltet sie auch mal „total ab“ - hier kommt Ihre hilfreiche „Ader“ und Sichtweise zum Einsatz. Sie können - je nach Situation - eine Streicheleinheit oder einen kleinen Schubs - gefühlvoll - anbringen und damit einen guten Ausgleich schaffen.

Können Sie das?

Wenn Sie ärgerlich ist, wird alles angesprochen, nach Lösungen gesucht. Dabei ist sie immer motivieren - und - sie vergibt schnell.

Hier können Sie nicht nur den Kunden - sondern auch Ihrer Chefin - gefühlvoll - zur Seite stehen.

Ist das Ihre Persönlichkeit?


Menschliche Eigenschaften und Verhaltensweisen entscheiden immer - ob ein „Zusammenspiel“ gelingt. Auf meine Frage - was mögen Sie nicht - kam folgende Antwort: unfreundlich, unklare Aussagen und - mundfaul, zu laut - aber bitte auch nicht, unnatürlich, überstylt, sich über andere lustig machen und zicken - das passt nicht zur gelebten Philosophie - und zur Aufgabe.


Richtig gut passen Sie zu dieser Chefin, wenn Sie:

eine bodenständige Spiritualität leben, damit ein ruhendes, abgeklärtes Selbstbewusstsein Ihr Eigen nennen, Dinge/Sachverhalte nicht gleich persönlich nehmen, eine positive Weitsicht besitzen, eigenständig arbeiten können und das mit einem guten Organisationstalent und einer ebensolchen Struktur verbinden (wenn Sie mögen - das Büro wäre für eine Neuorganisation aufgeschlossen), eine gute Portion Einsatzfreude - wäre ganz ideal, damit anpackend, unkompliziert, mit viel Übersicht - also mitdenken und offene Augen, sehen, wo etwas getan werden muss, ein richtig gutes Gespür für die Kunden, die Chefin und die jeweilige Situation, Genauigkeit - ist hier ganz wichtig, damit auch Spaß an Zahlen, eine gute Portion Hartnäckigkeit - würde einiges leichter machen. Sie müssen auch mal - „nachfassen“, hinterher sein, aber auch ein ausgleichendes Wesen - nach allen Seiten, damit ein guter „Zugang“ zu Menschen in allen Situationen, Offenheit, eine richtig gute Form von Kommunikation, Höflichkeit, Freundlichkeit, Herzlichkeit, Hilfsbereitschaft - sind ein Teil Ihres Naturells, aber auch mal geradeheraus - mit der Fähigkeit - auch dezent - zu sein, aufmerksam, natürlich, motivierend, Natürlichkeit - als Wesenszug, gepflegt - im Aussehen und Auftreten. Wenn jetzt auch noch - Zuverlässigkeit - eine Ihrer Tugenden ist - dann sind Sie hier richtig angekommen.


Was sollten Sie mitbringen:

Wie oben schon angesprochen die Bereitschaft, mit dem Tod als Inhalt Ihrer Tätigkeit, täglich umzugehen.

Eine richtig angenehme, sympathische, Ruhe ausstrahlende Stimme - wäre ideal (fragen Sie bitte mal Ihre Freunde).

Ihre Deutsch- und Mathelehrer waren stolz auf Sie („gut“ - hat sie gesagt).

Hier ist ein Apple PC im Einsatz. Word und Excel, Postbox (E-Mail) und Dropbox - laufen darauf. Wenn Sie damit schon gearbeitet haben - super.

Wenn Sie Englisch können - gut - es geht aber auch ohne.

Die „Öffentlichen“ halten fast vor der Tür - Führerschein ist nicht nötig.


Ihre Aufgaben:

Diese gehen klein los - so zum Einarbeiten - und können sich dann inhaltlich - wenn Sie mögen - erweitern.

Die wesentliche Aufgabe besteht in der Bearbeitung von - Fallakten (ein Verstorbener):

  • die Aufnahme/Eingabe
  • Abmeldungen bearbeiten, wie KV, AV u. a.
  • Sterbeurkunden beantragen und nachfassen
  • alle Dokumente werden eingescannt
  • Trauerdrucksachen - vorbereiten, bearbeiten, mit der Druckerei zusammen arbeiten auch hier nachfassen und kontrollieren
  • Bestellungen ausführen - wie - Särge, Urnen, Blumenschmuck einschl. der Kontrolle
  • Termine vereinbaren - mit Pastoren, Rednern, Friedhöfen etc.
  • das Telefon - mit der netten Stimme
  • wenn Sie später mögen - auch die Beratung der Kunden
  • die gesamte Fallablage
  • die Vorbereitung der Rechnungen
  • die Vorbereitung der Finanzbuchhaltung für den Steuerberater (Belege sortieren, Vollständigkeitsprüfung, Klärungen etc.)


Aber - wie gesagt - Sie fangen langsam an, entlasten Ihre Chefin erst mal durch die einfachen Aufgaben und entwickeln sich - Stück für Stück - zur genialen - „Guten Büroseele“.


So - wenn Sie immer noch da sind - Ihre Konditionen - denn auch die wachsen mit Ihren Aufgaben:


Vertrag:

Sie erhalten einen 450-Euro-Vertrag.


Arbeitszeit:

Ihre Arbeitszeit können Sie - nach Absprache - aber großer Verlässlichkeit - von Mo. - Fr. in der Zeit von 9 - 14/15 Uhr erbringen.


Lohn/Gehalt:

Ihr Stundenlohn beträgt 10,00 Euro, somit 45 Std./Monat, gerne verteilt auf 3 Werktage (Mo. - Fr. 9 - 14/15 Uhr - flexibel gestaltbar).


Urlaub:

Sie erhalten die gesetzlich vorgeschriebenen Urlaubstage.


Haben Sie Fragen?

Rufen Sie einfach mal durch. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.



Wie bewerben Sie sich:

Bewerbungsunterlagen komplett (Deckblatt mit Lichtbild - gerne ein selbst gemachtes Foto vom Handy, Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail an: 

info@personal-schuh.de



Schuh | Private Arbeitsvermittlung | Personalvermittler | Norderstedt Hamburg | Personalberater | Arbeitsvermittler | Jobs | Freie Stellen | Freie Lehrstellen | Hamburg Norderstedt | Ausbildungsstelle
Personalsuche | Personalcoaching | Norderstedt | Jobs | Stellenangebote | Hamburg | Personal | Headhunting | Festanstellung | Mitarbeitersuche | Personal Schuh | Personalbeschaffung | Norderstedt
PHamburg | Schleswig-Holstein | Segeberg | Job in Norderstedt | Stelle in Norderstedt | Job in Hamburg | Stelle in Hamburg | Ausbildung in Norderstedt | Ausbildung in Hamburg
Datenschutzerklärung


Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen