Personal Schuh Norderstedt
Nur Direktvermittlung!Besuchen Sie uns auch auffacebookXing
Übersicht unserer Artikel
» Alu/Schüco - Türen/Fenster/Fassaden einbauender Metallbauer (m/w/d) - (Großraum Kiel) - Job-Nr.: 1754 T
» Was Sie im neuen Unternehmen erwartet – steht in unseren Stellenbeschreibungen !
» Wir haben da - W U N D E R V O L L E C H E F S / I N N E N – im A N G E B O T -
» T R Ä N E N in den Augen - das habe ich fast jede Woche vor sitzen.
» Rolladen/Markisen-Spezi (m/w/d) für Kundenberatung und Verkauf - (Hamburg Nordrand) - Job-Nr.: 1703 K/T
» Bilanzbuchhalter m/w/d - Abteilungsleitung - souverän und menschlich - ( Norderstedt, Nordgate-Regio Job-Nr.: 1715 K
» Immobilienkaufleute/-Freaks/-Könner (m/w/d) für Beratung/Verkauf/Vermietung - (Hamburg, Quickborn) - Job-Nr.: 1663 K
» Steuerberater (m/w/d) für eine Kanzlei mit gelebter Unternehmensethik - (Lüneburg) - Job-Nr.: 1750 K
» Elektroniker m/w/d Geräte und Systeme für lockeren Haufen - wie „große Familie“ - (Raum Pinneberg) - Job-Nr.: 1721 T
» Elektroniker m/w/d Geräte und Systeme für lockeren Haufen - wie „große Familie“ - (Raum Pinneberg) - Job-Nr.: 1721 T
» Teamleiter (m/w/d) f. d. techn. Abteilung/Elektroniker Geräte u. Systeme (m/w/d) - (Raum Pinneberg) Job-Nr.: 1722 T
» Teamleiter (m/w/d) f. d. techn. Abteilung/Elektroniker Geräte u. Systeme (m/w/d) - (Raum Pinneberg) Job-Nr.: 1722 T
» „Meine Mitarbeiter sind alle komisch – können Sie mir jemanden empfehlen ?“
» Elektroinstallateure, -Gesellen (m/w/d) – anpackend, dynamisch
für gehobene Ein- und Mehrfamilien-Häuser
Raum Pinneberg / Elmshorn / Elbvororte
» Automobil-Serviceberater (m/w/d) - zertifiziert - Kundenzufriedenheitserzeuger/in - (Raum Harburg) - Job-Nr.: 1645 T
Weitere Presseberichte

Weitere interessante Berichte können Sie in unserem Presse-Bereich nachlesen.
Klicken Sie hier

Bankkunden mit Vermögen warten auf Sie - den kompetenten Finanzberater m/w - eingebunden - aber selbstständig.

Veröffentlicht am 07.08.2015 12:22

Bankkunden mit Vermögen warten auf Sie - den kompetenten Finanzberater m/w - eingebunden - aber selbstständig.

Sind Sie Bänker m/w, Versicherungskaufmann/-frau oder Finanzdienstleister m/w? Sind Sie im Angestelltenverhältnis und kommen „nicht weiter“? Oder Ihr Job „wackelt“ durch Restrukturierung? (Die „Landschaft“ verändert sich deutlich). Sind Sie mutig und wissen, dass den „Mutigen die Welt gehört“, Sie haben eine große Kompetenz, sind der Fachmann/die Fachfrau und wollen mit Ihrem Können die Gehaltsstufe im Angestelltenverhältnis verlassen. Sie wissen, dass diese Tätigkeit eine höhere Sicherheit bietet, als Ihr jetziger Job und Ihre Erfolgsaussichten „rosig“ sind.
Mit einem Satz: „Sie wollen Ihr Können in Einkommen verwandeln und damit Ihren Lebensunterhalt deutlich verbessern.“

Warum sollten Sie gerade diesen Job machen?:
-Sie arbeiten für einen der „ganz Großen“
-Sie erhalten eine Leistungsorientierte Bezahlung und ansehnliche Bonis
-diese steigen deutlich mit der Zugehörigkeit
-Sicherheit durch die selbstständige Tätigkeit im Hinblick auf die „Verschlankung“ im Bankbereich
-Sie erhalten gute Aufstiegsmöglichkeiten
-der Bedarf an selbstständigen Beratern m/w steigt durch den Abbau der Festangestellten

Sind das Argumente, um den „Weg in die Zukunft zu wagen?“
Dann lesen Sie mal weiter.

Vielleicht noch etwas ganz Wichtiges vorab: Die Termine erhalten Sie durch die Gesamtkonzeption - fast von ganz alleine (Sie müssen keine „Klinken“ putzen). Ihre Gespräche führen Sie in den Niederlassungen oder - wenn der Kunde es wünscht - bei ihm zuhause - was selten ist.

Sie werden hier mit Ihrer Kompetenz, Ihrem Willen zum Erfolg, von erfolgreichen Kollegen/Kolleginnen erwartet.

Zum Unternehmen:
Diese Finanzagentur hat ihren Sitz hinter dem nördlichen Stadtrand von Hamburg. Dort steht Ihr Arbeitsplatz für Sie bereit, vollständig ausgestattet - immer auf dem neuesten Stand. Von da aus betreuen Sie dann noch weitere 3 Niederlassungen im Umkreis.

Annehmlichkeiten - geben dem Leben sein Würze, das sind hier:
-Kaffee und Wasser stehen für alle bereit
-es gibt hier Teamevents, ein Sommerfest - mit Partner - und Weihnachtsfeiern in den Niederlassungen
-wöchentliche Teambesprechungen mit einer sehr positiven Ausrichtung
-regelmäßige Schulungen und Seminare
-und wenn Sie mögen, können Sie eine Themenpartnerschaft - Ihr Spezialgebiet - übernehmen und die Kolleginnen und Kollegen informieren.

Arbeit/Zusammenarbeit macht nur dann Spaß, wenn die „Chemie“, die Wellenlänge mit den Mitstreitern - hier dem Leiter der Agentur (Sternzeichen: Wassermann), der Sie angeschlossen sind - stimmt.
Daher jetzt eine Beschreibung seiner Persönlichkeit. Seine Assistentin hat ihn so beschrieben:
„Er ist dynamisch, anpackend, immer sehr höflich - ein Gentlemen (hat sie gesagt), man kann mit ihm gut lachen und sich auch mal „anzicken“ - aber - er ist nie nachtragend. Er legt Wert auf Regeln, ist umgänglich und immer ansprechbar, seine Tür ist immer offen. Er klärt Dinge mit Klarheit, direkt, ruhig, sachlich und respektvoll. Er ist ehrlich in seinem Verhalten, er legt großen Wert auf Pünktlichkeit, sieht sich selbst als Coach. Er legt Wert auf gepflegtes Auftreten und Aussehen (der Anzug und die Krawatte müssen sein). Er praktiziert einen demokratischen Führungsstil, legt Wert auf Werte und lebt diese auch. Er ist sehr genau und hat immer eine positive Sichtweise.“
(Ich finde - eine super Beschreibung)
„Bei Problemen, Unklarheiten, spricht er alles klar und sehr sachlich an. Seinen Frust macht er mit sich selbst klar. Er wird dann ruhig. Diese auffällige Ruhe kann andere schon mal auf die „Palme“ bringen, aber - er sucht immer nach guten, tragbaren Lösungen und dann ist auch alles wieder im Lot.“

Könnte das Ihr Partner für eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit sein?

Es gibt da noch so ein paar Verhaltensweisen und Eigenschaften, die passen nicht zu seinem Naturell, nicht zu den Kollegen:
Unzuverlässigkeit und besonders - unpünktlich (immer gerne 5 Minuten früher). Wenn seine Hilfestellung nicht angenommen wird, Rücksichtslosigkeit, nicht mitdenken, alles dreimal erklären müssen (also nicht zuhören), eine negative Sichtweise auf Alles, kein Gespür für Menschen und die jeweiligen Situationen.

Auf meine Frage: „Wie soll der neue Berater denn so als Mensch sein?“, hat er Folgendes geantwortet:
„Ein seriöses Auftreten, hohe Zuverlässigkeit, gut strukturiert und organisiert, eine große Portion Erfolgswille und damit eine ausgeprägte Zielorientierung, engagiert, Anzug und Krawatte - hatten wir schon, eine gute Eigenmotivation (bei dem angebotenem, möglichen Verdienst ganz einfach).
Natürlich besitzen Sie eine hohe Kompetenz und ein super Fachwissen. Sie können aktiv zuhören und damit auch Bedarfe der Kunden m/w erkennen. Sie pflegen eine gute Form der Kommunikation, besitzen ein ausgeprägtes technisches Grundverständnis für alles, was IT ist. Ihre Begeisterung für Finanzprodukte ist ansteckend. Sie sind authentisch, besitzen viel Feingefühl, damit Stil und Niveau. Ihr Lächeln ist ansteckend und sehr sympathisch, Sie haben großen Spaß an hochwertiger Beratung, sind menschlich überzeugend, haben auch viel Freude am Telefonieren. Wenn Sie nun noch sehr analytisch sind - haben Sie alle wundervollen Eigenschaften für diese Tätigkeit.

Welchen Hintergrund sollten Sie mitbringen:
Sehr gerne eine solche Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/-frau, aber auch Versicherungskaufleute m/w / Finanzdienstleister m/w sind eine gute Ausgangsbasis. Wichtig ist - (der Schritt in die Selbstständigkeit!) eine Gewerbeerlaubnis nach § 34 c GewO. Wenn Sie dann auch noch § 34 d + 34 f hätten - wäre das richtig gut, aber Sie können diese auch während Ihrer Tätigkeit hier erwerben (die Hintergründe bitte mal erlesen).

Sie sollten einfach Spaß am Vertreib von Bankprodukten besitzen.
Sie erhalten durch gezielte Schulungen eine lfd. Weiterentwicklung Ihres Wissens (die Kosten werden teilweise erstattet) - nur Ihre Lernbereitschaft muss ausgeprägt sein. In die eingesetzten Bankprogramme werden Sie gefühlvoll eingearbeitet, das MS-Office-Paket, Lotus Notes und Outlook „spielen“ Sie erfolgreich. Englisch zur Verständigung wäre schön. Sie benötigen einen gültigen Führerschein und einen eigenen Pkw.

Der Aufgabe und dem Unternehmen ist eine „blütenreine“ Schufa und ein ebensolches polizeiliches Führungszeugnis Ihrer Person geschuldet.

Wenn Sie bis hierher durchgehalten haben - eine Abriss Ihrer Aufgaben:
-Sie betreuen Kundenaktionen
-rufen Kunden an (keine Kaltakquise)
-vereinbaren Termine, welche häufig in den von Ihnen betreuten Niederlassungen stattfinden
-führen Beratungsgespräche
-machen die Vor- und Nachbereitung dieser Gespräche
-erstellen die notwendigen Unterlagen
-also eine „wasserdichte“ Dokumentation
-nehmen an den regelmäßigen Schulungen teil

Alles andere kenne Sie oder werden es sich schnell und gründlich aneignen.

So, wenn Sie nun immer noch bei uns sind -

Ihre Konditionen:

Sie erhalten einen monatlichen Provisionsvorschuss in Höhe Ihres letzten Gehaltes - max. 3.000 Euro.

Hier gibt es großzügige Bonusmodelle, die aktiven Beratern erstaunliche monatliche Bezüge bescheren - nur - aktiv müssen Sie sein, dazu kommen Sonderboni und ein Urlaubsgeld in Höhe von 6 % vom Jahresumsatz.

Diese guten und erreichbaren Möglichkeiten sollten Sie sich dann im persönlichen Gespräch erläutern lassen - ein Gespräch lohnt sich immer.

Wenn Sie sich nun bewerben, benötigen Sie folgende Unterlagen:
-Lebenslauf mit Lichtbild & Unterschrift (original)
-Zeugnisse (Kopien von Schul-, Ausbildungs- Arbeitszeugnissen)
-Kopie des amtlichen Lichtbildausweises (Bestätigung der FK, dass Original vorlag)
-Bonitätsauskunft Schufa
-Polizeiliches Führungszeugnis
-Auszug Gewerbezentralregister
-Einkommensbelege letzten drei Monate und Vorjahr
-Erlaubnis nach § 34 c GewO (kann nachgereicht werden)

Das wären die wesentlichen Fakten.Wenn Sie also fachlich fit sind, Ihre Kenntnisse, Ihr Fachwissen in finanziellen Erfolg umsetzen wollen, Sie den Mut haben, diesen Schritt in die Selbstständigkeit zu gehen, nicht darauf warten wollen, bis Ihre Bank Sie „abbaut“, dann sollten Sie sich einfach mal bewerben und neugierig sein, was daraus wird.

Fragen beantworten wir Ihnen gerne vorab. Diskretion ist selbstverständlich.

Wie bewerben Sie sich:
Ihre Unterlagen senden Sie uns bitte per E-Mail.
per Post: Bitte kein Original-Foto, keine Mappen und Hefter, sondern nur den INHALT Ihrer Bewerbungsmappe senden. Unterlagen können nicht zurückgeschickt werden. Ergebnis gern per E-Mail.



Schuh | Private Arbeitsvermittlung | Personalvermittler | Norderstedt Hamburg | Personalberater | Arbeitsvermittler | Jobs | Freie Stellen | Freie Lehrstellen | Hamburg Norderstedt | Ausbildungsstelle
Personalsuche | Personalcoaching | Norderstedt | Jobs | Stellenangebote | Hamburg | Personal | Headhunting | Festanstellung | Mitarbeitersuche | Personal Schuh | Personalbeschaffung | Norderstedt
PHamburg | Schleswig-Holstein | Segeberg | Job in Norderstedt | Stelle in Norderstedt | Job in Hamburg | Stelle in Hamburg | Ausbildung in Norderstedt | Ausbildung in Hamburg
Datenschutzerklärung


Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen