Personal Schuh Norderstedt
Nur Direktvermittlung!Besuchen Sie uns auch auffacebookXing
Übersicht unserer Artikel
» H A N D W E R K E R / I N N E N - F A C H S P E Z I A L I S T E N Sie wollen - mehr – weiterkommen – sich fortbilden – entwickeln ?
» Sexuelle Belästigung – überschreiten von Grenzen ?
» Anlagenmechaniker/in, Heizungsspezialist/in - (Hamburg Nord) - Job-Nr.: 1708 T
» „Was können Sie an neuen Mitarbeitern nicht ausstehen“ ?
» M U T I G E B E W E R B U N G S U N T E R L A G E N
» Sie werden angeschrien, schikaniert, gemobbt ?
» Mitarbeitende HANDWERKER – sind so rar wie Trüffeln auf der Wiese
» Am Samstag war wieder unsere Berufstätigensprechstunde
» Rolladen/Markisen-Spezi (m/w/d) für Kundenberatung und Verkauf
» Gesucht wird ein Rolladen- und Sonnenschutzmechatroniker/in, ein begeisterter Handwerker m/w für Markisen- und Rollladenmontage von einem - mitarbeiterpflegenden - Chef am Nordrand von Hamburg.
» Gesucht wird ein Rolladen- und Sonnenschutzmechatroniker/in, ein begeisterter Handwerker m/w für Markisen- und Rollladenmontage von einem - mitarbeiterpflegenden - Chef am Nordrand von Hamburg.
» Job und Gesundheit
» Jobs mit langfristiger Perspektive - + einem menschlichen Umfeld
» Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d) – gerne mit Hund
» Sie werden angeschrien, schikaniert, gemobbt ?
Weitere Presseberichte

Weitere interessante Berichte können Sie in unserem Presse-Bereich nachlesen.
Klicken Sie hier

Kfm. Mitarbeiter/in für die Handwerkerkoordination/Empfang/Telefon - (etwas hinter Norderstedt) - Job-Nr.: 1508 K

Veröffentlicht am 06.01.2017 09:43
Kfm. Mitarbeiter/in für die Handwerkerkoordination/Empfang/Telefon - (etwas hinter Norderstedt) - Job-Nr.: 1508 K

Nur Direktvermittlung - keine Zeitarbeit. Die Vermittlung ist für Sie kostenfrei!

Die wichtigen Dinge ganz vorne:

Diese Stelle wird im Januar 2018 frei, weil die langjährige Stelleninhaberin in ihren wohlverdienten Ruhestand geht.

Da diese Aufgabe – die Koordination von Handwerkern auf den jeweiligen Baustellen, viele Eigenarten besitzt, möchte die Geschäftsleitung eine intensive und umfassende Einarbeitung durch diese Mitarbeiterin sicherstellen.
Diese Einarbeitungszeit - Beginn gerne bald - soll in Teilzeit erfolgen und dann zum 01.01.2018 in eine Vollzeitstelle übergehen.

Diese Teilzeit kann aus 5 halben Tagen, 2 Ganzen und einem halben Tag oder anderen Varianten bestehen - also sehr flexibel sein.
Die Vollzeitstelle ist dann in zwei Zeiträumen - im Wechsel mit den Kollegen - von Mo. - Fr. a) von 9:00 - 16:00 Uhr und b) von 11:00 - 19:00 Uhr.
Dazu kommt der Samstag - ebenfalls im Wechsel - von 10:00 - 13:00 Uhr - alle 3 Wochen.

Sind diese Zeiträume für Sie möglich? Passt das zu Ihren sonstigen Verpflichtungen?

Die zweite Besonderheit dieser Tätigkeit - Ihr Arbeitsplatz befindet sich in der Nähe des Einganges - also ganz dicht am Besucher, Kunden, Lieferanten und - mitten in dieser hochwertigen Ausstellungsfläche. Auch das muss man mögen.

Wenn Sie das alles so hinbekommen, mögen - dann die Stellenbeschreibung.

Für ein Studio, das sich im Segment – anspruchsvoll und innovativ – einen richtig guten Namen erworben hat, mehrere Auszeichnungen von renommierten Fachzeitschriften erhalten hat, etwas hinter Norderstedt, suchen wir eine/einen kaufmännische/n Mitarbeiter/in - für die Handwerkerkoordination, den Gäste- und Kundenempfang und die Telefonannahme.

Ihre Chefs (Sternzeichen Widder und Zwilling) haben das Ziel, die Nummer 1 im Norden im hochwertigen Bereich zu werden – und Sie sind auf einem guten Weg. Hier gehen alle ganz unkompliziert miteinander um. Probleme, auch persönliche, werden offen besprochen und Lösungen gefunden. Alles auf einer kollegialen Ebene.

Mit diesem Hintergrund passen Verhaltensweisen und Eigenschaften wie:
unfreundlich, unehrlich, Arroganz, Wichtigtuer/in, „in den Vordergrund drängen“, „Nehmer/in“, Träumer/in, rechthaberisch, nicht „über den Tellerrand sehen“ und die Arbeit „wegschieben“ – hier nicht rein.

Bei Problemen/Fehlern – die passieren können (aber nicht immer wieder!) – ist der eine freundlich mit einer klaren Aussage, der andere hat beschlossen, sich nicht aufzuregen – das klappt auch – daher klärt er mit Ihnen klar, offen, deutlich alles, was ansteht, sucht nach Lösungen, damit es vorwärtsgeht.

Für diese Tätigkeit brauchen Sie ein gesundes, in sich ruhendes Selbstbewusstsein, viel Flexibilität und die Fähigkeit, 3 Dinge gleichzeitig zu handhaben. Also stressfest und Belastbar - sollten Sie schon sein.

Dazu kommt ein - nicht nur am Telefon - sympathisches Wesen/Naturell - denn Ihr „Lächeln“ spürt jeder - sogar durch das Telefon. Höflichkeit und Freundlichkeit - sind ein natürlicher Teil Ihrer Wesensart, das „leben“ Sie auch privat - Sie sind so.

Für den Part der Handwerkerkoordination brauchen Sie eine gute und klare Möglichkeit, sich durchzusetzen („Butter bei die Fische“), Dinge/Leistungen und Termine einzufordern und das ganze aber auch sehr diplomatisch - sonst ist der Handwerker weg. Eine gute Portion Hartnäckigkeit - wäre da schon von Vorteil.

Dazu kommt noch eine richtig gute Auffassungsgabe und die Fähigkeit, sehr genau und akribisch zu sein. Denn - es geht um viele, viele Artikelnummern, die passen müssen, um Termine - die haargenau abgestimmt sein müssen. Also gerne auch ein „Zahlenmensch“ mit einer Portion „Verbissenheit“ - aber bitte nur für die Zahlen.

Die Fähigkeit Lösungen zu suchen und zu finden - ist für diese Tätigkeit eine wichtige Eigenschaft, denn - alle Termine, mit allen Akteuren, um 14 Tage zu verschieben, fordert Organisationstalent und eine richtig gute Struktur. Sie dürfen hier viel Eigeninitiative entwickeln, mitdenken, vorausschauend planen, sehen - was könnte besser sein, also Ideen, Vorschläge einbringen und - eine Portion technisches Verständnis - wäre von Vorteil.

Die Begeisterung für hochwertige Küchen macht Ihnen diese Aufgabe leichter. Durch Ihre schnelle Auffassungsgabe wissen Sie sofort, was der Kunde meint. Ein gutes Gespür für Menschen und Situationen macht diese Tätigkeit leichter. Ihre Ausgeglichenheit, Ihre positive, lebensbejahende Sichtweise überträgt sich auf Ihr tägliches Umfeld.

Anpackend und unkompliziert - sind hier alle. Loyalität, Zuverlässigkeit und vertrauenswürdig sind Eigenschaften, die hier sehr geschätzt werden - denn - das erhalten Sie auch von Ihrer Geschäftsleitung.

Da alle Menschen erst „auf Sie treffen“, ist ein gepflegtes Auftreten und Aussehen eine wichtige Eigenschaft, wobei hier alle sportlich, leger aber gepflegt „unterwegs“ sind.

Sind Sie noch da?

Für diese Tätigkeit wären Ausbildung und Erfahrung in folgenden Bereichen richtig gut:

-Ideal wäre eine Ausbildung im Bereich Küchenmöbel, denn darum geht es hier.
-Eine Ausbildung im Bereich Spedition, mit dem Schwerpunkt - Tourenplanung - das ist eine der Haupttätigkeiten - und die Begeisterung für Küchen (die eigene selbst geplant?)
-Erfahrung in Tourenplanung, Handwerkerkoordination und
-Mitarbeitereinsatzplanung - ist hier Ihr tägliches Brot - das sollten Sie schon mal erfolgreich „gewuppt“ haben, denn - ganz von vorne - wird schwer.
-Die üblichen Office-Programme setzen Sie täglich ein.
-In das einzigartige Warenwirtschaftsprogramm - werden Sie von der Kollegin intensiv eingearbeitet.
-Ihre Deutsch- und Mathelehrer haben Sie mit einem guten „Rüstzeug“ ins Berufsleben entlassen.
-Wenn Sie jetzt auch noch einen Führerschein und Pkw besitzen - kommen Sie entspannt hin.

Ihre Aufgaben - sind umfangreich:
A) die Auftragssachbearbeitung
B) der Empfang und das Telefon
C) die Urlaubsvertretung in der Buchhaltung und sonstige Aufgaben
D) Sonstiges

zu A) Die Auftragssachbearbeitung
Sie koordinieren die Subunternehmer, die die Ausführung der Einbauten übernehmen. Die Kontrolle der Auftragsbestätigung, die Festlegung und Überwachung der Liefertermine, deren notwendige Verschiebungen, die Steuerung der Warenflüsse, die Durchführung der Warenbestellungen, die Tourenplanung und Einsätze der Subunternehmer.

zu B) Empfang und Telefon
Da Sie im „Willkommensbereich“ sitzen, kommen alle Kunden, Lieferanten, Paketboten und was sonst noch unterwegs ist, immer zuerst zu Ihnen.
Sie kümmern sich um alles, stellen jeden zufrieden (mit viel Charme). Kunden, die eine Beratung wünschen, leiten Sie an die Fachberater weiter und kümmern sich um die Bewirtung.

Das Telefon - bringt Sie nicht aus der Fassung (Sie sind gerade an der Terminplanung für die nächste Küche) sondern alle haben das Gefühl, Sie haben gerade auf diesen Anruf gewartet, alle finden es schön, mit Ihnen zu telefonieren, denn - „die/der ist ja so etwas von sympathisch, da rufe ich gerne an“ - sollte das Gefühl auf der „anderen Seite des Telefonates“ sein.

Alle kümmern sich gemeinsam um die Personalküche - damit es dort immer ordentlich ist - Sie auch! Und alle bringen mal Einkäufe mit - das geht auch an Ihnen nicht vorbei!

Sie haben jetzt hoffentlich gelesen, dass Sie immer wieder „gestört“ werden, Sie drei Dinge auch mal gleichzeitig machen. Wenn Sie das nicht schon im Naturell haben - es Ihnen sogar Spaß macht, Sie Ihre „Ruhe“ brauchen - dann wird es hier für Sie schwierig.

Details zur Auftragssachbearbeitung:
Organisation/Kleinaufträge/Altreklamationen/Neuaufträge
-Tourenplanung/Terminverschiebungen
-Auftragskontrolle allgemein
-Aktenanlage
-Alt/Klein Reklamationen
-Abholer
-Kleinaufträge erfassen und bestellen
-Warenannahme
-Abhol-Aufträge überwachen
-Entgegennahme der Aufmaßprotokolle/Reklas, wenn die Verkäufer besetzt sind
-ABLS erfassen
-Kochveranstaltungen

zu B: Details zur Telefonzentrale und Empfang
-Annahme und Weiterleitung von eingehenden Gesprächen sowie sofortige Bearbeitung der Anliegen von Kunden
-Empfang von Kunden und sonstigen Besuchern, ggf. Weiterleitung an Verkauf
-Postbearbeitung sowie Pakete und Päckchen
-Beratungstermine mit Kunden vereinbaren
-Warenannahme

zu D: Sonstiges (Details)
-allgemeine unterstützende Arbeiten
-Schriftverkehr allgemein (gelegentlich) nach Bedarf
-allgemeine Büroarbeiten nach Auslastung
-Ordnung Pausenraum, Blumen, Geschirrspüler
-Prospekte auffüllen
-In der Buchhaltung - nur im Urlaubs- und Krankheitsfalle, die Belege aufbereiten (alles Programmgesteuert) sowie einige Belege für und in die Kasse.

Ihre Chefs haben Ihre Persönlichkeit, jeder mit einem Satz, so zusammengefasst:
-sehr sympathisch in der Durchsetzungsfähigkeit
-belastbar, gut gelaunt und strukturiert

So - wenn Sie bis hierher durchgehalten haben -

Ihre Konditionen:

Arbeitszeiten:
Die Arbeitszeiten hatten wir schon ganz am Anfang.
Also für 2017 so ca. 20 Std./Woche, ab 2018 dann eine 40-Std.-Woche.
Mehrstunden werden durch Freizeit ausgeglichen.

Urlaub:
Sie erhalten 26 Tage Urlaub pro Jahr, alle 2 Jahre gibt es einen Tag mehr, bis dann 30 Tage zur Verfügung stehen.

Vergütung:
Ihr Anfangsgehalt:
In 2017 sind das für 20 Std./Woche 1.160,00 Euro.
In 2018 erhalten Sie in VZ 2.230,00 Euro, das dann bei Eignung, Können und Wissen steigen wird.
Dazu erhalten hier alle einen Umsatzbonus, der sich so auf 180,00 - 350,00 Euro pro Monat, je nach Geschäftsverlauf (Sie tragen dazu bei) summiert.

Sollten Sie Fragen haben, beantworten wir diese gerne vorab telefonisch.
Diskretion ist selbstverständlich.
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.



Schuh | Private Arbeitsvermittlung | Personalvermittler | Norderstedt Hamburg | Personalberater | Arbeitsvermittler | Jobs | Freie Stellen | Freie Lehrstellen | Hamburg Norderstedt | Ausbildungsstelle
Personalsuche | Personalcoaching | Norderstedt | Jobs | Stellenangebote | Hamburg | Personal | Headhunting | Festanstellung | Mitarbeitersuche | Personal Schuh | Personalbeschaffung | Norderstedt
PHamburg | Schleswig-Holstein | Segeberg | Job in Norderstedt | Stelle in Norderstedt | Job in Hamburg | Stelle in Hamburg | Ausbildung in Norderstedt | Ausbildung in Hamburg
Datenschutzerklärung


Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen