Personal Schuh Norderstedt
Nur Direktvermittlung!Besuchen Sie uns auch auffacebookXing
Übersicht unserer Artikel
» Richtig gut bezahlte - D E B I T O R E N B U C H H A L T E R I N - m/w/d mit der großen Erfahrung und der Leidenschaft für diesen Bereich - der umwerfende Text steht unter - https://www.personal-schuh.de/freie-stellen/1992-debitorenkoenner-d-buchhalter-d-auch-mit-spass-an-hoeherwertigen-aufgaben-hamburg
» Raumausstatter m/w/d für sehr herzliche und menschliche Chefin, Hamburg-Mitte/Nord, in TZ/VZ
» Immobilien Finanzierungsberater m/w/d - (Raum Hamburg Rahlstedt) - Job-Nr.: 1842 K Festanstellung beim Auftraggeber. Zwei, vom Können und der Leidenschaft zu dieser Tätigkeit getragene und sehr menschliche Geschäftsstellenleiter (zu beiden gleich mehr) hätten Sie gerne als kompetente Unterstützung. Etwas Wichtiges vorab: Das durchschnittliche Jahresgehalt wird sich auf ca. 50.000 € bis 60.000 € belaufen und ist nach oben offen.
» A B W E R B E N - oder überreden zu gehen – werden wir Sie nicht! „Bei dieser erfreulichen und ungewöhnlich detaillierten Stellenbeschreibung komme ich, nach 3!maligem Lesen, insbesondere der Führungseigenschaften des „Schöpfers“, gar nicht umhin, Ihnen meine Bewerbungsunterlagen zuzusenden.“ Ihr Bauch und Ihr Kopf sollen „jubeln“ ! Dann sind – S I E - auf dem richtigen Weg. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Steuerberater (m/w/d) für eine Kanzlei mit Wohlfühlmodus. Eine der wohl ungewöhnlichsten Steuerberatungskanzleien Niedersachsens - im Großraum Lüneburg (dazu gleich mehr) sucht die fachlich „brennenden“ und menschlich passenden Mitarbeiter (m/w/d). Solche, die ihre fachlichen Schwerpunkte „leben“ wollen.
» Wir haben N U R richtig nette Chefs (die anderen kommen nicht zu uns) nach dem lesen unserer Stellenbeschreibung kennen Sie Ihren neuen Chef schon ganz gut und können entscheiden ob Sie sich bewerben wollen. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Der Chef kreischt
» Weshalb bewerben Sie sich eigentlich als – „Fachliches Monster“ ? Geben Sie morgens Ihre Persönlichkeit an der Garderobe ab ?
» Vollblutvertriebler m/w/d / Produkterklärer m/w/d im Außendienst - (südl. NRW) - Job-Nr.: 1824 K
» Technisch versierter und menschlich abgeklärter Elektroniker m/w/d Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik oder den (alt) Elektroinstallateur m/w/d für Arbeiten in hochwertigen Privathaushalten („Wohnzimmerelektriker“ m/w/d - hat der Chef gesagt). Anspruchsvolle Kunden glücklich machen - ist die Aufgabe.
» (A - Z)-Zinshausverwalter / Immobilienkaufleute / -fachwirte (m/w/d) - (Hamburg St. Pauli)
» „ D U R C H G E K N A L L T E“ S T E L L E N B E S C H R E I B U N G E N finden Sie nur bei uns ! Bei der Aussage: „ Die sind völlig verrückt“ - haben Sie eine „Punktlandung.“ https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Glücksfälle - gibt es immer wieder - da kommt eine neue Vorgesetzte ins Unternehmen - und ekelt die langjährigen Leistungsträger - die sich für "ihre" Firma vor und hinter den Zug werfen - raus. Was für ein Segen für den Arbeitsmarkt - denn - hoch kompetente Mitarbeiter - sind gesucht - und gehen weg wie "warme Semmeln". Für diese Mitarbeiter haben wir wundervolle Stellen und menschliche Chefs auf der Webseite. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» H A N D W E R K E R / I N N E N - F A C H S P E Z I A L I S T E N Sie wollen - mehr – weiterkommen – sich fortbilden – entwickeln ? Sie sitzen gerade fest – Sie dürfen nicht – es ist kein Platz ? Unzufriedenheit – eine Prise Frust – und die Idee – es muss doch möglich sein. I S T E S ! – wir haben da Chefs – die auch von „unten“ angefangen haben - die wissen – wie sich das anfühlt – „eingeklemmt“ - zu sein – die - „M E N S C H E N „ - geblieben sind. Hier - erhalten Sie Förderung nach der Sie rufen - jede Art von Unterstützung - Sie müssen nur klar machen – und zeigen – dass Sie es auch so meinen. Also – ein verstohlener Blick auf unsere Webseite – https://www.personal-schuh.de/freie-stellen und Sie werden bestimmt neugierig – zumal der Stundenlohn Sie erfreuen wird. Bei Fragen – klingeln Sie doch einfach mal durch. (0172/4537486)
» „Herr Schuh, ich bin Steuerfachangestellte und suche einen neuen Job.“ „Das ist gut, was für einen Chef mit welchem Naturell hätten Sie denn gerne? Auf unserer Webseite stehen vier Chefs - auch als Mensch beschrieben – welcher liegt Ihnen am meisten? – bei wem würden sie sich wohlfühlen?“ „Sie haben die freie Auswahl!“ https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
Weitere Presseberichte

Weitere interessante Berichte können Sie in unserem Presse-Bereich nachlesen.
Klicken Sie hier

Immobilienkauffrau/-mann - Schwerpunkt: WEG-Verwaltung - zum „Verwöhnen“ von Mietern und Eigentümern - mit Stil und Humor.

Veröffentlicht am 25.04.2017 10:27
Immobilienkaufmann/-frau Schwerpunkt WEG-Verwaltung - (Hamburg-Nord) - Job-Nr.: 1546 K

Die Vermittlung ist für Sie kostenfrei. Keine Zeitarbeit.
Komplette Stellenbeschreibung lesen Sie bitte auf unserer Webseite unter freie Stellen!

Immobilienkauffrau/-mann - Schwerpunkt: WEG-Verwaltung - zum „Verwöhnen“ von Mietern und Eigentümern - mit Stil und Humor.

Für eine Haus- und Grundstücksverwaltung am Nordrand von Hamburg, das eine sehr effektive Dienstleistung, auf qualitativ hohem Niveau, für alles „rund ums Haus“ anbietet, das so gut wie ganz auf Werbung und Webseite verzichten kann - denn die Aufträge kommen ständig durch Weiterempfehlung - dessen Inhaber selbst Werte leben und diese in die tägliche Leistung für die Kunden einbringen, dazu gehören Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit, suchen wir Immobilienkaufleute m/w - Schwerpunkt: WEG-Verwaltung, die diese Tätigkeit einfach aus und mit Begeisterung ausüben wollen, denen es Spaß macht, täglich mit Menschen umzugehen - sind Sie das?

Die tägliche Arbeit muss Spaß machen. Dazu gehören immer die Persönlichkeit der Chefs und das gelebte Umfeld. Hier sind alle Mitarbeiter/-innen schon lange tätig. Die „längste“ über 20 Jahre, die „jüngste“ nunmehr schon über 5 Jahre.
Wenn der Geburtstag der Mitarbeiter/-innen auf einen Werktag fällt - ist das ein „freier“ Tag - also Zeit zum Feiern. Der Kaffee ist für alle frei, die Räume sind stilvoll und die Einrichtung auf dem neuesten Stand der Technik. Wenn die Mitarbeiter/-innen mögen, gibt es auch eine stilvolle Weihnachtsfeier.

Nun zu Ihrer Geschäftsleitung - die familiär geprägt ist (Sternzeichen: Schütze und Schütze). Beide sind „Persönlichkeiten“, beide „leben“ ihre Berufung - beide lieben den Umgang mit Menschen auf hohem Niveau - und sind schon stolz auf das bisher Erreichte.

Um das alles mit Stil, Niveau und hoher Qualität weiterzuführen, brauchen beide - Ihre - hilfreiche Unterstützung.

„Können Sie sich gegenseitig beschreiben - so als Mensch“ - ist immer meine Bitte. Das haben beide getan. Die lebenserfahrene, „gestandene“ und gereifte Persönlichkeit wurde so beschrieben:
„Sie lebt ihre Werte, ist äußerst diszipliniert, Sie ist eine Vertreterin „der alten Schule“, sie ist herzlich und harmoniebedürftig, vom Auftreten eher zurückhaltend und wirkt dadurch auf Außenstehende manchmal auch dominant; wenn es „brennt“ - macht sie Dinge notfalls schnell mal selbst, sie ist sich für keine Arbeit zu schade, sie packt dann ganz unkompliziert mit an.
Was ihr ganz sicher schwerfällt - ist - loben. Sie weiß es, aber in ihrer Zeit war - nichts beanstanden - ein Lob. Also, dieser herzliche, liebevolle Blick ist ein „dickes“ Lob.

Bei Fehlern - die immer wieder mal passieren - schreit sie nie! Sie ist dann sachlich, klar, direkt und lösungsorientiert. Fehler werden besprochen und die Quelle für die Zukunft nach Möglichkeit abgestellt.

Die „Dynamikerin“, die das „Ruder“ - mit stetem Blick auf das Ziel (Kundenzufriedenheit) zielgerichtet führt, wurde so beschrieben:
„Sie hat sehr klare Ziele, sie hinterfragt alles, es fällt ihr schon manchmal schwer, Dinge einfach mal loszulassen, sie kann alle fachlichen Tätigkeiten im Unternehmen selbst ausführen (ihr versuchen, etwas „vorzumachen“ - klappt nicht), Sie legt großen Wert auf Qualität (das zeichnet das Unternehmen aus), sie ist forsch, schnell und damit auch sehr effektiv, sie überdenkt alles dreimal - bevor es umgesetzt wird (sie ist - das spüren Sie - die geborene - Leiterin, die Führungskraft). Bei allem ist sie großzügig, herzlich und positiv.

Bei Fehlern ist sie megakonsequent, sehr direkt, klar und deutlich - und - auch sie schreit nie (Sie werden von beiden respektvoll und mit Wertschätzung behandelt). Wenn mal alles „daneben“ ging, ist sie wie ein „offenes Buch“, man sieht und merkt es ihr an - und - sie kann es auch mal „aussitzen“.

Beim Lesen dieser beiden Charaktere sollten Sie feststellen, ob Sie sich dort wohlfühlen können - das ist die wichtigste Frage, die Sie sich stellen müssen. Bei einem klaren JA - lesen Sie mal weiter.
„Es gibt Verhaltensweisen und Eigenschaften, mit denen wir als Mensch einfach nicht zurechtkommen.“

Beide haben (bedingt durch die oben beschriebenen Naturelle) Folgendes aufgezählt: Ständig Dinge vergessen und damit - Unzuverlässigkeit, mangelnde Struktur, Ausreden, zu viel private Dinge während der Arbeitszeit, wehleidig und jammern (passt hier gar nicht), kompliziert und nicht zu Fehlern stehen (hier reißt Ihnen keiner den Kopf ab), so ohne Distanz, voller Pessimismus und - ungepflegt.

Wenn Sie das alles - nicht - haben - super!
Für dieses Umfeld und diese Aufgabe sollten Sie Folgendes mitbringen:
Freude an der Arbeit und gute Laune, eine positive Lebenseinstellung, Umsichtigkeit, effektiv und strukturiert, also Sachverhalte erkennen und mitdenken, sehr gerne ein „großes“ Gedächtnis, Herzlichkeit und Einfühlungsvermögen, ein gutes Gespür für Menschen und Situationen, eine gute Form der Kommunikation, gepflegt im Aussehen und Auftreten, Offenheit - auch für neue Dinge, anpacken - also erkennen und umsetzen, dazu eine Portion Teamfähigkeit (6 Kollegen/Kolleginnen und 2 Chefs), sehr zuverlässig (das bekommen Sie auch von Ihrer GL), lösungsorientiert, gerne Fragen stellen - eine gute Portion Neugierde und Lernbereitschaft, Ehrlichkeit, freundlich, höflich, Hilfsbereitschaft (!), ein gutes Organisationstalent, schon eine Portion Belastbarkeit und - stressfest (hier gibt es viel zu tun), die Fähigkeit - ausgleichend zu sein, da Sie viele private Dinge der Kunden „sehen“ - absolute Verschwiegenheit (Geheimhaltungsklausel im Arbeitsvertrag), vertrauensvoll, ein gesundes Selbstbewusstsein und eine eigenständige Arbeitsweise (damit passen Sie hier gut rein), sehr genau - bis akribisch, ein gutes Zahlenverständnis, die Fähigkeit - quer zu denken, zu hinterfragen, einen „Schuss“ - Hartnäckigkeit, viel Flexibilität und die Fähigkeit - „zu springen“, viel Freude an dieser Aufgabe und - eine gute Portion Humor - wäre super.

Alles zusammen - Sie haben 2 Köpfe und 4 Hände und das alles mit einer richtig guten Laune!

Sind Sie noch da?
Wenn ja - was sollten Sie „mitbringen“:
Eine gute, erfolgreiche Ausbildung zum/zur Immobilienkaufmann/-frau.
Den sicheren Umgang mit einem Hausverwaltungsprogramm (hier - GES 3 - Aareon). Die üblichen MS Office Programme setzen Sie erfolgreich ein.
Dass Sie „einen Sack voll“ Wissen aus den Bereichen Hausverwaltung, Mietverwaltung, WEG-Verwaltung mitbringen - ist logisch (ohne geht es hier nicht).
Sie brauchen viel technisches Verständnis für die gesamte Haustechnik (alle „erzählen“ Ihnen etwas).
Ein Führerschein und Pkw wären gut (die öffentlichen gehen auch).
Einen Führerschein benötigen Sie für die Fahrten mit dem Firmenwagen für Ihre Außentermine, da Sie sich in WEG-Versammlungen „stürzen“, mit allen Nuancen einer „lebendigen“ Diskussion - wären Führungsqualitäten - von echtem Vorteil.
Etwas Stil und Niveau, eine Portion Charme und eine sympathische Stimme - hätten etwas.
Ihre Deutsch- und Mathelehrer m/w waren stolz auf Sie.
Was Sie jetzt noch benötigen - der Privatsphäre der Kunden m/w geschuldet - ist ein „blütenreines“ polizeiliches Führungszeugnis und eine ebensolche Schufa.

Ihre Aufgaben kennen Sie - hier ist es die gesamte Objektbetreuung von A - Z! Also die Abwicklung aller Geschäftsvorfälle für die Objekte, dazu gehört der gesamte Schriftwechsel sowie viele Telefonate.

Also erstellen von:
- Abrechnungen für Mieter und Vermieter - Wirtschaftspläne
- Kalkulationen
- Angebote einholen und prüfen

Mit einem Wort - alles, was Sie jetzt auch machen - nur in einem tollen Umfeld. Wenn Sie jetzt immer noch weiterlesen wollen -

Ihre Konditionen:

Arbeitsvertrag: unbefristet

Arbeitszeit: 38,5 Stunden/Woche
Mo. - Do. 7.00 - 16.00 Uhr und am Fr. von 7.00 - 13.00 Uhr
Wenn Sie am Freitag lieber eine Pause machen mögen - dann von 8.00 - 15.00 Uhr - das können Sie wählen.

Urlaub: 26 Tage

Lohn/Gehalt:
Ein Jahresgehalt, das Sie als - gut - bezeichnen werden.
Nennen Sie uns bitte Ihr Wohlfühlgehalt (trauen Sie sich doch einfach).
Dieses können Sie in 12 oder 13 gleichen Beiträgen erhalten (Wahlfreiheit).
Die Gehälter werden jährlich dem Lebenshaltungskostenindex angepasst - wenn das Betriebsergebnis stimmt (haben Sie das jetzt auch?).

Wenn Sie also gerade so richtig unzufrieden sind (Chef, Aufgaben, Gehalt, Weg), Sie gerne dieses Umfeld und diese GL hätten, Sie sich weiterentwickeln wollen, neue Wege gehen wollen - dann mailen Sie uns Ihre Unterlagen. Fragen beantworten wir Ihnen gerne telefonisch vorab. Unsere Diskretion ist selbstverständlich.

Wie bewerben Sie sich:
Ihre Unterlagen (Lichtbild, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte per E-Mail.



Schuh | Private Arbeitsvermittlung | Personalvermittler | Norderstedt Hamburg | Personalberater | Arbeitsvermittler | Jobs | Freie Stellen | Freie Lehrstellen | Hamburg Norderstedt | Ausbildungsstelle
Personalsuche | Personalcoaching | Norderstedt | Jobs | Stellenangebote | Hamburg | Personal | Headhunting | Festanstellung | Mitarbeitersuche | Personal Schuh | Personalbeschaffung | Norderstedt
PHamburg | Schleswig-Holstein | Segeberg | Job in Norderstedt | Stelle in Norderstedt | Job in Hamburg | Stelle in Hamburg | Ausbildung in Norderstedt | Ausbildung in Hamburg
Datenschutzerklärung


Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen