Personal Schuh Norderstedt
Nur Direktvermittlung!Besuchen Sie uns auch auffacebookXing
Übersicht unserer Artikel
» H A N D W E R K E R / I N N E N - F A C H S P E Z I A L I S T E N Sie wollen - mehr – weiterkommen – sich fortbilden – entwickeln ?
» Sexuelle Belästigung – überschreiten von Grenzen ?
» Anlagenmechaniker/in, Heizungsspezialist/in - (Hamburg Nord) - Job-Nr.: 1708 T
» „Was können Sie an neuen Mitarbeitern nicht ausstehen“ ?
» M U T I G E B E W E R B U N G S U N T E R L A G E N
» Sie werden angeschrien, schikaniert, gemobbt ?
» Mitarbeitende HANDWERKER – sind so rar wie Trüffeln auf der Wiese
» Am Samstag war wieder unsere Berufstätigensprechstunde
» Rolladen/Markisen-Spezi (m/w/d) für Kundenberatung und Verkauf
» Gesucht wird ein Rolladen- und Sonnenschutzmechatroniker/in, ein begeisterter Handwerker m/w für Markisen- und Rollladenmontage von einem - mitarbeiterpflegenden - Chef am Nordrand von Hamburg.
» Gesucht wird ein Rolladen- und Sonnenschutzmechatroniker/in, ein begeisterter Handwerker m/w für Markisen- und Rollladenmontage von einem - mitarbeiterpflegenden - Chef am Nordrand von Hamburg.
» Job und Gesundheit
» Jobs mit langfristiger Perspektive - + einem menschlichen Umfeld
» Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d) – gerne mit Hund
» Sie werden angeschrien, schikaniert, gemobbt ?
Weitere Presseberichte

Weitere interessante Berichte können Sie in unserem Presse-Bereich nachlesen.
Klicken Sie hier

suchen wir zum 01.11.2017 eine/n verantwortungsvolle/n Mitarbeiter/in im Finanz- und Rechnungswesen, sehr gerne mit dem Hintergrund Steuerfachangestellte/r oder Steuerfachwirt/in.

Veröffentlicht am 21.06.2017 10:00
Steuerfachangestellte/r als Mitarbeiter/in im Finanz- und Rechnungswesen zum 01.11.2017- (Hamburg) - Job-Nr.: 1561 K

Die Vermittlung ist für Sie kostenfrei! Nur Direktvermittlung.

Steuerfachangestellte/r als Mitarbeiter/in im Finanz- und Rechnungswesen zum 01.11.2017 gesucht

Für ein mit und für Holz arbeitendes Unternehmen in Hamburg, dessen Leidenschaft die Vermarktung von Holz ist, das als modernes, vertriebsstarkes Holzhandelsunternehmen Marktführer ist, suchen wir zum 01.11.2017 eine/n verantwortungsvolle/n Mitarbeiter/in im Finanz- und Rechnungswesen, sehr gerne mit dem Hintergrund Steuerfachangestellte/r oder Steuerfachwirt/in.

Diese Stelle wird frei, da der langjährige Stelleninhaber seinen wohlverdienten Ruhestand antritt.

Der Leiter des Finanz- und Rechnungswesens, Ihr neuer Vorgesetzter (zu ihm später mehr) - er kommt selbst aus einer WP-Gesellschaft - wünscht sich eine/n Mitarbeiter/in, der/die bilanzsicher und im Steuerrecht sehr fit ist. Also auf einen mehrjährigen Erfahrungsschatz im Bereich Abschlüsse und Steuern stolz zurückblicken kann.

Sollten Sie also die Steuerberaterkanzlei verlassen wollen, um in ein etwas „ruhigeres Fahrwasser“ zu wechseln, dann sind Sie hier richtig.

Sie werden hier Ihren Vorgesetzten bei der Bewältigung der Aufgaben im Finanz- und Rechnungswesen der Firmengruppe zur Seite stehen und Teilbereiche eigenständig übernehmen (dazu später mehr).

Im Klartext - den Mengen- und Zeitdruck in der Kanzlei werden Sie hier vermissen.

Um morgens mit einem guten Gefühl ins Unternehmen zu fahren, müssen das Umfeld, die Aufgabe und die „Chemie“ stimmen.
Dazu gehören auch die Annehmlichkeiten, die ein Unternehmen seinen Mitarbeitern bietet. Das sind hier:
-der Kaffee ist für alle frei (Automat)
-zur HVV-Karte gibt es einen Zuschuss
-Fortbildungen werden hier - nach Absprache - bezahlt (wenn Sie Ihr Wissen erweitern wollen - sprechen Sie es an)
-es gibt für alle Mitarbeiter einen Firmenrabatt in Höhe von 20% auf die gehandelten Waren
-es gibt für alle ein schönes Sommerfest
-die Weihnachtsfeiern finden hier abteilungsweise statt

Ihr neuer Vorgesetzter (Sternzeichen: Widder) wurde von einem Mitglied der Geschäftsleitung so beschrieben:
Er ist ein Könner im Bereich Steuern, Bilanz und Sozialversicherung. Er führt seine Abteilung zu guten Ergebnissen und erwartet auch von Ihnen einen guten Leistungsbeitrag.
Er ist Mannschaftssportler (Handballer), daher ist ihm der Teamgedanke sehr wichtig. Er „pflegt“ den Teamgeist seiner Abteilung.
Er ist immer ansprechbar, er hört Ihnen zu, er ist immer offen für Anregungen und neue Wege.
Er kann super erklären, er fördert und fordert das Mitdenken und damit auch die persönliche Entwicklung jedes Einzelnen.
Er übergibt Verantwortung, und Sie dürfen immer klare Anweisungen und Vorgaben von ihm erwarten.

Fehler, die passieren können, Differenzen - die entstehen können, werden durch ihn ruhig, sachlich und kreativ - ausdiskutiert. Er sucht mit Ihnen nach Lösungen und dann geht es motiviert weiter.

Mit Verhaltensweisen und Eigenschaften wie - „Machertyp“, „Überflieger“, Besserwisser - ohne Wissen, oberflächlich, überheblich - und nicht mitdenken, werden Sie hier schnell an Ihre „Grenzen“ kommen.

Damit Sie sich dort wohlfühlen, gut ins Team, zum Vorgesetzten passen, wären folgende menschliche und fachliche Eigenschaften richtig gut:
Sie sind durch und durch ein - Zahlenmensch.
Ganz wichtig sind hier Ihre Verschwiegenheit, Ihre Loyalität und ein richtig gutes Gespür für Menschen.
Sie sind klar strukturiert, sehr sorgfältig, akribisch, verlässlich und verbindlich.
Sie denken mit, manchmal auch im Voraus, sind anpackend, bodenständig, unkompliziert und natürlich, sehen alles, „spüren“ Schwachstellen/Fehler - mit einem Satz: Sie kümmern sich, besitzen Hilfsbereitschaft, die Kollegen unterstützen gehört dazu. Freundlichkeit, Höflichkeit und eine gute Kommunikation - sind auch Ihnen wichtig.
Dazu gehört auch noch ein gesundes, in sich ruhendes Selbstbewusstsein, eine schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit, sich abgrenzen zu können.
Gute Umgangsformen mit einem angenehmen Wesen, Fingerspitzengefühl, Takt und ein gutes Gespür für die jeweilige Situation - besitzen Sie.
Wenn Sie nun auch noch eine Portion Humor mitbringen, Sie stil- und niveauvoll, gepflegt in Aussehen und Auftreten sind (sportlich, elegant) und dann auch noch - pünktlich und zuverlässig sind, sind Sie hier richtig angekommen.

Ihr „Rüstzeug“ für diese Position ist:
-eine gute, solide Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten
-vielleicht (kein Muss) die Fortbildung zum/zur Steuerfachwirt/in
-damit Bilanzsicherheit und die Sicherheit im aktuellen Steuerrecht
-das alles haben Sie sich in einer Steuerkanzlei umfassend „über die Jahre“ - erarbeitet
-dann brauchen Sie noch eine hohe Lernbereitschaft
-sowie die Kenntnisse für die Vorbereitung der Lohn- und Gehaltsabrechnung (Abrechnung erfolgt durch den Berater)
-Sie sollten auch bereit sein, Sonderaufgaben im Verwaltungsbereich des Unternehmen zu übernehmen
-dass Ihre Deutsch- und Mathelehrer stolz auf Sie waren - versteht sich
-dem MS-Office-Paket entlocken Sie super Ergebnisse
-in die Programme
  -Navision
  -PROHIBIS (proalpha)
  -TISOWARE (Zeiterfassung)
werden Sie intensiv eingearbeitet
-wenn Sie einen Führerschein und Pkw haben - Ihr Parkplatz ist direkt vor der Tür, aber - mit den „Öffentlichen“ kommen Sie gut hin

Zu Ihren Aufgaben:
Als „gestandene/r“ Steuerfachangestellte/r wissen Sie, was Sie erwartet.
Dazu einige Details:
-Sie übernehmen die Bearbeitung mehrerer Teile (5-10) einer Firmengruppe
-also die lfd. Verarbeitung der kompletten Geschäftsvorfälle
-mit dem Leiter (nach Absprache) des Finanz- und Rechnungswesens die Vorbereitung der Jahresabschlüsse für den WP
-die Vertretung der Personalreferentin gehört auch zu Ihren Aufgaben
-sowie die Übernahme von Sonderaufgaben im Bereich der Verwaltung, wie z. B. die Abrechnung von Mietobjekten (Nebenkosten etc.)

Das sind die Eckpunkte Ihrer künftigen Tätigkeit.
Hätten Sie Spaß an dieser Aufgabe?
Wenn ja -

Ihre Konditionen:

Arbeitsort:
Hamburg

Arbeitszeit:
38,5 Stunden/Woche
Montag bis Donnerstag von 7:30 Uhr bis 16:45 Uhr und
Freitag von 7:30 - 13:30 Uhr

Urlaub:
30 Tage

Vergütung:
Ihr Jahresgehalt umfasst 12 Gehälter und eine freiwillige 13. Zahlung im November.
Ihr Jahresgehalt finde ich für diese Aufgabe „stattlich“.
Die Geschäftsleitung bittet Sie, Ihren Gehaltswunsch Ihrer Bewerbung beizufügen.

Fragen beantworten wir Ihnen gerne per E-Mail oder telefonisch.
Diskretion ist selbstverständlich.

Wie bewerben Sie sich:
Ihre Unterlagen bitte per E-Mail senden.



Schuh | Private Arbeitsvermittlung | Personalvermittler | Norderstedt Hamburg | Personalberater | Arbeitsvermittler | Jobs | Freie Stellen | Freie Lehrstellen | Hamburg Norderstedt | Ausbildungsstelle
Personalsuche | Personalcoaching | Norderstedt | Jobs | Stellenangebote | Hamburg | Personal | Headhunting | Festanstellung | Mitarbeitersuche | Personal Schuh | Personalbeschaffung | Norderstedt
PHamburg | Schleswig-Holstein | Segeberg | Job in Norderstedt | Stelle in Norderstedt | Job in Hamburg | Stelle in Hamburg | Ausbildung in Norderstedt | Ausbildung in Hamburg
Datenschutzerklärung


Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen