Personal Schuh Norderstedt
Nur Direktvermittlung!Besuchen Sie uns auch auffacebookXing
Übersicht unserer Artikel
» Alu/Schüco - Türen/Fenster/Fassaden einbauender Metallbauer (m/w/d) - (Großraum Kiel) - Job-Nr.: 1754 T
» Was Sie im neuen Unternehmen erwartet – steht in unseren Stellenbeschreibungen !
» Wir haben da - W U N D E R V O L L E C H E F S / I N N E N – im A N G E B O T -
» T R Ä N E N in den Augen - das habe ich fast jede Woche vor sitzen.
» Rolladen/Markisen-Spezi (m/w/d) für Kundenberatung und Verkauf - (Hamburg Nordrand) - Job-Nr.: 1703 K/T
» Bilanzbuchhalter m/w/d - Abteilungsleitung - souverän und menschlich - ( Norderstedt, Nordgate-Regio Job-Nr.: 1715 K
» Immobilienkaufleute/-Freaks/-Könner (m/w/d) für Beratung/Verkauf/Vermietung - (Hamburg, Quickborn) - Job-Nr.: 1663 K
» Steuerberater (m/w/d) für eine Kanzlei mit gelebter Unternehmensethik - (Lüneburg) - Job-Nr.: 1750 K
» Elektroniker m/w/d Geräte und Systeme für lockeren Haufen - wie „große Familie“ - (Raum Pinneberg) - Job-Nr.: 1721 T
» Elektroniker m/w/d Geräte und Systeme für lockeren Haufen - wie „große Familie“ - (Raum Pinneberg) - Job-Nr.: 1721 T
» Teamleiter (m/w/d) f. d. techn. Abteilung/Elektroniker Geräte u. Systeme (m/w/d) - (Raum Pinneberg) Job-Nr.: 1722 T
» Teamleiter (m/w/d) f. d. techn. Abteilung/Elektroniker Geräte u. Systeme (m/w/d) - (Raum Pinneberg) Job-Nr.: 1722 T
» „Meine Mitarbeiter sind alle komisch – können Sie mir jemanden empfehlen ?“
» Elektroinstallateure, -Gesellen (m/w/d) – anpackend, dynamisch
für gehobene Ein- und Mehrfamilien-Häuser
Raum Pinneberg / Elmshorn / Elbvororte
» Automobil-Serviceberater (m/w/d) - zertifiziert - Kundenzufriedenheitserzeuger/in - (Raum Harburg) - Job-Nr.: 1645 T
Weitere Presseberichte

Weitere interessante Berichte können Sie in unserem Presse-Bereich nachlesen.
Klicken Sie hier

Rechtsanwalts-/Notar-Fachangestellte/r als persönliche/r Assistent/in eines Anwaltes/Notars (Sozietät)

Veröffentlicht am 15.09.2014 09:17
Rechtsanwalts-/Notar-Fachangestellte/r als persönliche/r Assistent/in - (Norderstedt) - Job-Nr.: 1205 K

Die Vermittlung ist für Sie kostenfrei!


Rechtsanwalts-/Notar-Fachangestellte/r als persönliche/r Assistent/in eines Anwaltes/Notars (Sozietät) in Norderstedt für 30 - 40 Std./Woche gesucht.


Diese Kanzlei / Sozietät - seit vielen Jahren sehr erfolgreich am Markt - hat in den Jahren kontinuierlich an Größe, Kompetenz, Anwälten/Notaren m/w und Mitarbeitern m/w hinzugewonnen.


Mittelständische Unternehmen und Freiberufler werden hier umfassend, fachübergreifend beraten und betreut. Die Einbindung in ein europäisches Netzwerk ermöglicht die grenzüberschreitende Vertretung der Mandanten. Die hohe Qualität der Leistungen wird durch die Zertifizierung sichergestellt. Die Zusammenarbeit mit einer Steuerberatungsgesellschaft verbreitert das Leistungsangebot.


Zum „Wohlfühlfaktor“ in einem Unternehmen gehören die angebotenen Annehmlichkeiten. Hier sind die Getränke für alle Mitarbeiter/innen frei. Es gibt eine stilvolle Weihnachtsfeier, einen ebensolchen Betriebsausflug, an Geburtstagen haben die Mitarbeiter/innen am Nachmittag frei, ebenso zu besonderen persönlichen Anlässen. Zu Jubiläen gibt es auch immer eine Sonderzahlung, für Ihren Pkw-Stellplatz erhalten Sie einen Zuschuss und die ständige Fortbildung ist erwünscht und wird vollständig bezahlt.

Haben Sie das jetzt auch alles?


Zu einer engen, vertrauensvollen und damit erfolgreichen Zusammenarbeit - die auch noch Spaß macht - gehört immer die passende „Chemie“.

Als Assistenz ist die Zusammenarbeit zwischen Anwalt und Mitarbeiter/in doch schon intensiv - daher müssen die „Gemeinsamkeiten“ - fachlich und menschlich - harmonieren.


Die Büroleiterin (zu ihr später mehr) hat Ihren möglichen Chef (Sternzeichen: Widder) so beschrieben:

„Er ist immer ansprechbar, offen für Ideen und Vorschläge, er hat großes Verständnis für die (auch persönlichen) Belange seiner Mitarbeiter m/w, er sucht immer nach Lösungen, er ist ehrgeizig - und sucht den Erfolg (dafür hat er schon viel „investiert“), er hat viel Dynamik - und erwartet die Umsetzung seiner Vorgaben, also schon eine Erwartungshaltung (ehrgeizig) - damit sein „Wirken“ erfolgreich bleibt.

In seinen Aussagen ist er direkt, kurz, knapp und prägnant - das ist so seine Art. Dabei ist er ein herzlicher Mensch. 

Wenn Sie mal „einen kapitalen Hirsch geschossen“ haben (was hier berufsbedingt nicht so häufig vorkommen sollte) - ist er sehr kurz, knapp, klar und deutlich. Wenn Sie den Fehler berichtig haben - entspannt er sich auch wieder. In diesem Falle sollten Sie schon „schussfest“ sein und seine präzise Art nicht persönlich nehmen - es geht ihm um die Sache!“

Ist dieser vorwärtsstrebende Chef - Ihrer?


Die Büroleiterin (Sternzeichen: Löwe) wurde vom Anwalt so beschrieben (die beiden kennen und schätzen sich seit Jahren):

„Sie ist ein Organisationstalent, hat alles im Griff und sorgt für den reibungslosen Ablauf. Sie ist absolut vertrauenswürdig, hat für alle ein „offenes Ohr“, auch für persönliche Dinge, ist wie ich - ehrgeizig, ideenreich und kreativ, sie ist eine Problemlöserin, auch mit einer Erwartungshaltung. Sie ist sehr menschlich (kann ich bestätigen), hat ein sehr gutes Gespür für die jeweilige Situation - und für Sie als Mensch. Sie sucht für alle und alles nach Lösungen - und das macht sie richtig gut.“

(Die Aussage des Chefs - super was?).

Wenn Sie bei ihr mal einen Fehler machen - nimmt Sie sich erst einmal zurück, lässt alles „sacken“ - um dann in Ruhe alles zu klären, wobei sie immer sich den Sachverhalt anhört - und dann mit Ihnen nach Lösungen sucht.

Würden Sie sich mit beiden wohlfühlen?


Ihr möglicher Chef kann mit Eigenschaften und Verhaltensweisen wie:

unzuverlässig und unselbstständig, damit auch mit Unsicherheit, rumeiern, phlegmatisch, einer negativen Sichtweise, extrovertiert - aber auch verschlossen, hinterm Rücken agieren und - ungepflegt - wenig anfangen.

Die Büroleiterin hat die Aufzählung noch um: - Eigenbrötler, nicht teamfähig, ständig jammern, respekt- und distanzlos - und - unehrlich - ergänzt.


Richtig gut - aus der Sichtweise beider - passen Sie zum Chef und in die Kanzlei, wenn Sie:

Sehr zuverlässig sind und eine sehr eigenständige Arbeitsweise besitzen, Sie gepflegt im Aussehen und Auftreten sind, dezent, seriös mit Stil und Niveau, Eigeninitiative wäre eine gute Eigenschaft, Ihr Chef liebt klare und direkte Aussagen, gewissenhaft und sehr sorgfältig, diskret - mit viel Empathie, eine Portion Durchsetzungsvermögen - wäre auch gut, damit auch ein gesundes Selbstbewusstsein, kritikfähig, eine gute Struktur und ein ausgeprägtes Organisationstalent, Einsatzbereitschaft - und Flexibilität, - „fleißig“ - war die Aussage (um damit den Qualitätsanspruch Ihres Chefs zu halten), mitdenken - also nicht nur nach Anweisungen handeln, teamfähig und damit auch ein Miteinander - pflegen, ein guter Zuhörer, damit auch geduldig, verständnisvoll, dazu kommt jetzt noch die Ihnen innewohnende Höflichkeit und Freundlichkeit, eine herzliche Hilfsbereitschaft - ein „Sonnenschein“ - haben beide gesagt. Wenn Sie jetzt noch eine gute Form von Kommunikation pflegen - sind Sie hier richtig angekommen.


Haben Sie sich in dieser Beschreibung wiedergefunden?

Wenn ja - was sollten Sie mitbringen:

Eine gute, solide Ausbildung zur Rechtsanwalts- oder Notarfachangestellten m/w und damit das Wissen um diese Inhalte. Hier bekommen auch die dynamischen, leistungsstarken „Neustarter“ - ihre Chance. Sie sollten eine ausgeprägte Leidenschaft für Fortbildung mitbringen (alles bezahlt), eine sympathische Telefonstimme - wäre schön, mit den „normalen“ Office-Programmen erzielen Sie gute Ergebnisse, auf die im Einsatz befindlichen Kanzleiprogramme - wie: AnNoText, EGVP und DictaPlus (Spracherkennungssoftware) werden Sie intensiv eingearbeitet. Etwas Englisch wäre schön - geht aber auch ohne. Ihr Chef legt großen Wert auf „schöne“ - fehlerfreie schriftliche Dinge - also - Ihr Deutschlehrer (Ihr Mathelehrer sieht das genauso) ist noch heute stolz auf Ihre guten Leistungen. RVG - sehr gut - hat er gesagt, in Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung - sollten Sie gut „bewandert“ sein. Da Sie sehr viele „persönliche“ Einblicke erhalten, sollte einem polizeilichen Führungszeugnis und einer Schufa-Auskunft nichts Nachteiliges im Wege stehen.


Zu Ihren Aufgaben:

Die kennen Sie - aber - hier noch mal eine Aufzählung, die mir beide mit auf den Weg gegeben haben:

Die Aktenbearbeitung, die Annahme und das Führen von Telefonaten, die Terminvergabe, Diktate (mit dem Spracherkennungsprogramm), Abrechnungen, Mahnung und Zwangsvollstreckung, die Fristenkontrolle, das Anleiten von Azubis - und die Urlaubsvertretung für die Kollegen.


Zusammengefasst - ist/sind das Ihr Umfeld, Ihr Chef, Ihre Büroleiterin, Ihre Arbeitsinhalte?

Würden Sie sich hier richtig wohlfühlen?

Wenn ja -


Ihre Konditionen:


Arbeitsvertrag:

unbefristet


Arbeitszeit:

VZ, 30-40 Std./Woche

Mo. - Do.: 3 x 8.00 - 18.00 Uhr und 1 x 8.00 - 17.00 Uhr

Fr. 8.00 - 13.00 Uhr - bei 30 Std. entsprechend weniger

Wenn alles fertig werden muss - auch mal eine Mehrstunde


Urlaub:

25 Arbeitstage


Sonstiges:

Sie erhalten ein freiwilliges 13. Gehalt, das im Juni und November ausgezahlt wird.


Lohn/Gehalt:

Ein Gehalt, das je nach Können, Wissen und Erfahrung Sie zufriedenstellen wird. Bitte nennen Sie uns Ihr „Wohlfühlgehalt“ für diese Aufgabe.



Wenn Ihr Bauchgefühl sagt: „Super“ - dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - sehr gerne per E-Mail.


Fragen beantworten wir Ihnen gerne vorab telefonisch. Diskretion ist selbstverständlich.


Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail an: 

info@personal-schuh.de


Wenn Sie Ihre Unterlagen per Post zusenden: Bitte keine Originalen Fotos, keine Mappen und Hefter, sondern nur den INHALT Ihrer Bewerbungsmappe. Unterlagen können nicht zurückgeschickt werden. Ergebnis gern per E-Mail.

 



Schuh | Private Arbeitsvermittlung | Personalvermittler | Norderstedt Hamburg | Personalberater | Arbeitsvermittler | Jobs | Freie Stellen | Freie Lehrstellen | Hamburg Norderstedt | Ausbildungsstelle
Personalsuche | Personalcoaching | Norderstedt | Jobs | Stellenangebote | Hamburg | Personal | Headhunting | Festanstellung | Mitarbeitersuche | Personal Schuh | Personalbeschaffung | Norderstedt
PHamburg | Schleswig-Holstein | Segeberg | Job in Norderstedt | Stelle in Norderstedt | Job in Hamburg | Stelle in Hamburg | Ausbildung in Norderstedt | Ausbildung in Hamburg
Datenschutzerklärung


Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen