Personal Schuh Norderstedt
Nur Direktvermittlung!Besuchen Sie uns auch auffacebookXing
Übersicht unserer Artikel
» H A N D W E R K E R / I N N E N - F A C H S P E Z I A L I S T E N Sie wollen - mehr – weiterkommen – sich fortbilden – entwickeln ?
» Sexuelle Belästigung – überschreiten von Grenzen ?
» Anlagenmechaniker/in, Heizungsspezialist/in - (Hamburg Nord) - Job-Nr.: 1708 T
» „Was können Sie an neuen Mitarbeitern nicht ausstehen“ ?
» M U T I G E B E W E R B U N G S U N T E R L A G E N
» Sie werden angeschrien, schikaniert, gemobbt ?
» Mitarbeitende HANDWERKER – sind so rar wie Trüffeln auf der Wiese
» Am Samstag war wieder unsere Berufstätigensprechstunde
» Rolladen/Markisen-Spezi (m/w/d) für Kundenberatung und Verkauf
» Gesucht wird ein Rolladen- und Sonnenschutzmechatroniker/in, ein begeisterter Handwerker m/w für Markisen- und Rollladenmontage von einem - mitarbeiterpflegenden - Chef am Nordrand von Hamburg.
» Gesucht wird ein Rolladen- und Sonnenschutzmechatroniker/in, ein begeisterter Handwerker m/w für Markisen- und Rollladenmontage von einem - mitarbeiterpflegenden - Chef am Nordrand von Hamburg.
» Job und Gesundheit
» Jobs mit langfristiger Perspektive - + einem menschlichen Umfeld
» Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d) – gerne mit Hund
» Sie werden angeschrien, schikaniert, gemobbt ?
Weitere Presseberichte

Weitere interessante Berichte können Sie in unserem Presse-Bereich nachlesen.
Klicken Sie hier

eine kaufmännische rechte Hand (m/w/d) vom Leiter der Textilaufbereitung mit praktischen, anpackenden Anteilen (bis max. 30 %) im Lagerbereich.

Veröffentlicht am 06.07.2018 12:03
Kaufmännische rechte Hand Leiter Textilaufbereitung (m/w/d) - (nördl. Hamburg) - Job-Nr.: 1687 K

Wir sind keine Zeitarbeit. Nur kostenfreie Direktvermittlung.

Ein Unternehmen, das sich, wie viele andere im Norden Hamburgs, mit Textillogistik beschäftigt, sich aber von allen anderen durch seine Innovationsstärke sehr deutlich unterscheidet, das von genialen Geschäftsführern dynamisch in die Zukunft gesteuert wird, das der Konkurrenz immer eine Nasenlänge voraus ist, dessen Erfolg auch durch den menschlichen Umgang mit den Mitarbeitern begründet ist, sucht eine kaufmännische rechte Hand (m/w/d) vom Leiter der Textilaufbereitung mit praktischen, anpackenden Anteilen (bis max. 30 %) im Lagerbereich.

Ist das eine Einleitung?

Das Motto Ihrer Geschäftsleitung - „Motivierte Mitarbeiter bringen gute Leistungen, weil sie sich wohlfühlen“ - wird hier jeden Tag gelebt.
Ihr Geschäftsführer hat gesagt: „Das geht hier so weit, dass wir auch Hilfestellung in ganz persönlichen Dingen und Engpässen geben. Also Unterstützung in diversen Lebenslagen. Wir bitten unsere Mitarbeiter, uns direkt auf solche Dinge anzusprechen - wir helfen, wo wir es möglich machen können.“
Diese Aussage habe ich bisher ganz selten gehört und sie zeigt, das Gesagte wird hier auch gelebt. Das drückt sich auch in den vielen Arbeitsjubiläen aus.

Wollen Sie ein Teil davon werden?

Dazu gehören auch Geschenke zu den Jubiläen und damit die Wertschätzung Ihrer Arbeit, Sie regelmäßige Sicherheitsunterweisungen erhalten und in einer netten Kantine, mit Getränkeautomat - Ihre Pausen verbringen können. Für die Raucher gibt es auf dem Gelände Raucherhütten mit Sitzgelegenheiten zum Entspannen.

Ihr direkter Vorgesetzter, einer der Geschäftsführer (Sternzeichen: Löwe) wurde von seiner Sekretärin (sie ist seit fast 12 Jahren bei ihm) so beschrieben:
„Er ist ein Ideengeber, -sucher und Umsetzer. Er ist umgänglich, sonst wäre ich nicht so lange bei ihm.
Er hat eine laute Stimme, besonders, wenn er telefoniert, aber er ist immer so.
Er hat eine sehr positive Sichtweise, er schaut immer nach vorne, er sucht und findet immer positive Ansätze. Er ist motivierend und schätzt die Offenheit der Mitarbeiter.
Dazu gehört auch, dass Mitarbeiter bei Fehlern ihn darüber unterrichten und ansprechen. Er macht dann immer eine Fehleranalyse, um Lösungen zu finden und um weitere Fehler zu vermeiden.
Da er ein Macher ist, steht er meist unter „Dampf“. Er macht viele Dinge parallel und das überträgt sich dann auch schon mal auf sein Umfeld. Wenn er mal gerade nicht telefoniert - ist er immer ansprechbar. Er hat ein offenes Ohr, hört Ihnen zu, ist menschlich, sucht nach Lösungen und gibt Unterstützung. Er trifft konsequente Entscheidungen, die er vorher immer anspricht.

Bei Fehlern (bitte nicht immer die gleichen) kann er schon mal ärgerlich sein. Wenn es ganz „dicke“ war, dann ist das auch schon mal mit einer Portion Emotionalität „geschmückt“. Frust muss dann einfach mal raus (Sternzeichen: Löwe). Danach kommt die oben genannte Fehleranalyse, ruhig, sachlich und direkt, aber - er ist nicht nachtragend.“

Etwas Wichtiges hätte ich fast vergessen - er ist bekennender HSV-Fan und fast immer dabei.

Aus seiner Sichtweise passen Eigenschaften und Verhaltensweisen wie:
illoyal, unzuverlässig, unpünktlich, ungerecht, ungepflegt, eine negative Sichtweise, Choleriker, Fehler nicht ansprechen, unkonzentriert, jammern und wehleidig - nicht ins Unternehmen und zu dieser Position.

Was er gar nicht mag - ist - wenn während der Arbeitszeit zu viele persönliche Themen und Dinge von der Arbeit ablenken.

Der Leiter der Textilaufbereitung (Sternzeichen: Fisch) wurde vom Geschäftsführer und der Sekretärin - so beschrieben:
„Er ist ein Ruhiger, macht immer einen ausgeglichenen Eindruck (ist er auch), er ist nie ungerecht, er ist offen und ehrlich, hat viel Hilfsbereitschaft, ist ein richtig netter Kollege, sehr umgänglich, er ist kaum aus der Ruhe zu bringen (das liegt auch an seinem portugiesischen Naturell).

Eigenschaften, die nicht zu ihm passen, sind:
„Unzuverlässigkeit, Ungenauigkeit und flusiges Arbeiten, Unfreundlichkeit und Respektlosigkeit gegenüber Mitarbeitern und Kollegen.

Haben Sie eine „Wellenlänge“ mit ihm?

Er hätte Sie für diese Aufgabe gerne so:
Ganz vorne dran - einen ausgeprägten Dienstleistungsgedanken (ohne sind Sie hier der Außenseiter)! Hier wird jeder Kunde absolut zufriedengestellt.
Sie haben eine richtig gute Kommunikation, gepaart mit einer Portion Offenheit, ein richtig gutes Gespür für Menschen, also der Teamplayer in seiner besten Form.
Sie sind ein positiver Mensch, sind humorvoll, ein gesundes Selbstbewusstsein, daher sind Sie auch ausgleichend und vermittelnd.
Hilfsbereitschaft ist hier eine ganz großgeschriebene Eigenschaft. Dazu gehört auch immer und bei allen: höflich und freundlich zu sein.
Auch wenn Sie im Lager „unterwegs sind - Sie kommen sauber und gepflegt „daher“!
Zuverlässigkeit
Sie haben eine große Portion Lernbereitschaft (hier werden Sie gefordert und „fit“ gemacht!). Sie denken mit (und um die Ecke), sehen alles, was getan werden muss, machen sich Gedanken und richtig gute Ideen.
Sie besitzen - wenn nötig - ein gutes Durchsetzungsvermögen (aber bitte motivierend gefühlvoll!), dazu gehört Biss und Hartnäckigkeit, damit auch eine hohe Genauigkeit.
Sie leben Struktur und Ordnung.
Was Sie noch brauchen, ist ein gutes Gespür für Gefahrensituationen und ein guter Sinn für Sauberkeit.

Was bringen Sie mit für diese Tätigkeit:
Sehr gerne eine kaufmännische Ausbildung, im Bereich Lager/Logistik und wenn Sie das auch noch im Bereich Textilien gemacht haben - super! Aber auch die angeeigneten Fähigkeiten, also über die praktische Tätigkeit und eine große Portion Lernfähigkeit, wären eine gute Startbasis.
Ihr Deutschlehrer war schon von Ihren Leistungen überzeugt, denn Sie „bewegen“ hier doch eine große Menge an wichtigen Papieren. Also in Wort und Schrift - gut!
Mit Word und viel Excel bekommen Sie alles geregelt. In das Lagersystem werden Sie eingearbeitet.
Da Sie im Lager doch mal den einen oder anderen Karton „wuppen“, sollte Ihr Fitnesstrainer (m/w/d) keine Einschränkungen im Rücken, den Kien festgestellt haben.

Ein Führerschein wäre gut (Industriegebiet), aber die Öffentlichen bringen Sie auch hin.

Zusammengefasst: „Textiles Fachwissen wäre super oder eine schnelle Auffassungsgabe.“ - hat Ihr Geschäftsführer gesagt.

Ihre Aufgabe:
besteht in der Unterstützung des (oben beschriebenen) Leiters der Textilaufbereitung.
Das sind:
-Wareneingangspapiere vorbereiten für das Lager zur weiteren Bearbeitung
-Prüfung des Warenausganges
-der telefonische Kundenkontakt
-Vorbereitung der Abrechnungen
-die Qualitätskontrolle des Wareneinganges

Um einige Aufgaben zu nennen.
„Rechte Hand“ heißt - Sie „kümmern“ sich um alles, was so anfällt.
Bei Engpässen oder Leerlauf, beides kommt vor, packen Sie auch mal mit im Lager an. Das ist, lt. Ihrem Geschäftsführer, ein Anteil von maximal 30 % Ihrer Tätigkeit.

Könnte das Ihr Job sein?
Bewegung, Abwechslung, Aktivität, Kundenkontakt - also keine Langeweile!

Wenn Sie jetzt immer noch da sind -

Ihre Konditionen:

Arbeitszeit:
40 Std./Woche
Mo. - Fr. von 7.00 - 16.00 Uhr
Mehrstunden werden in Freizeit ausgeglichen
Ganz selten (wenn es brennt) der Samstag, aber nur nach Absprache und, wenn es bei Ihnen passt (Freizeitausgleich).
(4 Gleittage)

Urlaub:
24 Tage

Lohn/Gehalt:
Ihr Anfangsgehalt liegt, je nach Hintergrund und Wissen, zwischen 1.800 und 2.200 Euro/Monat. Sie sprechen darüber.
Sie erhalten ein tarifliches Urlaubsgeld und ein freiwilliges Weihnachtsgeld. Und es gibt einen Zuschuss zu einer Direktversicherung, die Sie abschließen, oder in Ihre bestehende übernehmen können.

Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie einfach durch: 0172 / 45 37 486.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Wie bewerben Sie sich:
Ihre Unterlagen senden Sie uns bitte per E-Mail als PDF-Datei.



Schuh | Private Arbeitsvermittlung | Personalvermittler | Norderstedt Hamburg | Personalberater | Arbeitsvermittler | Jobs | Freie Stellen | Freie Lehrstellen | Hamburg Norderstedt | Ausbildungsstelle
Personalsuche | Personalcoaching | Norderstedt | Jobs | Stellenangebote | Hamburg | Personal | Headhunting | Festanstellung | Mitarbeitersuche | Personal Schuh | Personalbeschaffung | Norderstedt
PHamburg | Schleswig-Holstein | Segeberg | Job in Norderstedt | Stelle in Norderstedt | Job in Hamburg | Stelle in Hamburg | Ausbildung in Norderstedt | Ausbildung in Hamburg
Datenschutzerklärung


Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen