Personal Schuh Norderstedt
Nur Direktvermittlung!Besuchen Sie uns auch auffacebookXing
Übersicht unserer Artikel
» Vertriebsleiter Textil (m/w/d) für die BRD - Standort Hamburg/chinesische „Mutter“ - (Hamburg) - Job-Nr.: 1735 K
» Richtig gutes Gehalt - wartet auf Steuerfachwirte/Steuerfachangestellte (m/w/d) im Umfeld Pinneberg
» Architekt/Bauingenieur (m/w/d), Bereich Hochbau / barrierefreie Quartierentwicklung, Hamburg, zum 01.10.2018 oder später
» Medizinische Fachangestellte/innen /„Verbändewickler/innen“ in Voll- und Teilzeit.
» In Ihrem „Rucksack“ sind folgende Fakten, gut sortiert und einsatzbereit: -eine gute, solide Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) -wenn Ihr Ehrgeiz nicht stillhalten konnte - gerne auch den Steuerfachwirt (m/w/d) - das ist aber kein MUSS
» Bilanzbuchhalter m/w/d - Abteilungsleitung - souverän und menschlich - ( Norderstedt, Nordgate-Regio Job-Nr.: 1715 K
» Vertriebsassistenz (m/w/d) für den dynamischen Macher - (Hamburg) - Job-Nr.: 1724 K
» Designberater (m/w/d) für kreative Traumküchen - (Hamburg - westlicher Stadtrand) - Job-Nr.: 1723 K
» Medizinischer Fachangestellter m/w/d, „Verbändewickler/innen“, VZ/TZ - (HH Elbe + südw. S.-H.) - Job-Nr.: 1725 S
» Teamleiter (m/w/d) f. d. techn. Abteilung/Elektroniker Geräte u. Systeme (m/w/d) - (Raum Pinneberg) Job-Nr.: 1722 T
» Elektroniker m/w/d Geräte und Systeme für lockeren Haufen - wie „große Familie“ - (Raum Pinneberg) - Job-Nr.: 1721 T
» H A N D W E R K E R / I N N E N - F A C H S P E Z I A L I S T E N Sie wollen - mehr – weiterkommen – sich fortbilden – entwickeln ?
» Sexuelle Belästigung – überschreiten von Grenzen ?
» Anlagenmechaniker/in, Heizungsspezialist/in - (Hamburg Nord) - Job-Nr.: 1708 T
» „Was können Sie an neuen Mitarbeitern nicht ausstehen“ ?
Weitere Presseberichte

Weitere interessante Berichte können Sie in unserem Presse-Bereich nachlesen.
Klicken Sie hier

Vertriebsassistenz (m/w/d) für den dynamischen Macher - (Hamburg) - Job-Nr.: 1724 K

Veröffentlicht am 03.09.2018 11:53
Vertriebsassistenz (m/w/d) für den dynamischen Macher - (Hamburg) - Job-Nr.: 1724 K

Wir sind keine Zeitarbeit. Kostenfreie Direktvermittlung.
Unsere vollständige Stellenbeschreibung lesen Sie bitte auf unserer Website unter freie Stellen.

Vertriebsassistenz (m/w/d) für den dynamischen Macher - in Hamburg zum 01.11.2018

Für ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich hochwertiger Drucksysteme, das immer wieder „frischen Wind“ in die Welt der Printmedien trägt, das dem Mitbewerb immer um Nasenlängen voraus ist, das auch für die kleinsten Teile die eigenen, hohen Qualitätsstandards anlegt, dessen Tochtergesellschaft von Hamburg aus fast ganz Europa betreut, suchen wir für den dynamischen Macher, den General Manager Sales Central + Eastern Europe - den/die Vertriebsassistenten/in für die Hamburger Zentrale.

Einige Besonderheiten ganz vorne an.
Sie werden mit ihm (Sternzeichen: Jungfrau) in einem Zimmer sitzen, damit Sie die Infos aus seinen Telefonaten gleich „abspeichern“ können. Und - er telefoniert viel und das mit einer kräftigen Stimme. Er schätzt diese enge Zusammenarbeit und wünscht sich von Ihnen, dass Sie dadurch „die zweite Reihe“ ausfüllen und - wenn er unterwegs ist - in die „erste Reihe vorrücken.

Das ist aber noch nicht alles!
Mögen Sie Hunde?
Ihr neuer Chef bringt 2 x die Woche „PHOEBE“, einen 1-jährigen Labrador, mit ins Büro, in Ihr Zimmer. Phoebe ist verspielt und möchte viele Streicheleinheiten - auch von Ihnen. Sie werden diese treuen Hundeaugen lieben.

Ihr neuer Chef hat eine Lebensmaxime, die da lautet:
„Ehrlichkeit, Fairness und Loyalität mit sich selbst und anderen.“
Von einem Onkel, der Kapitän war, hat er noch etwas übernommen: „Auf jedem Schiff gibt es nur einen Kapitän.“

Spüren Sie schon etwas von seiner gelebten Dynamik?

Die Assistenz der Geschäftsleitung und HR-Verantwortliche (Sternzeichen: Schütze) hat Ihren neuen Chef, den - General Manager Sales Central + Eastern Europe - mit viel Ruhe und Umsicht, so beschrieben:

„Er macht die Tür auf und der Raum ist voll. Er ist ein „Alphatier“ mit einem sehr dominanten und bestimmten Auftreten. Er hat eine laute und damit deutliche Stimme und, wie vorne schon erwähnt, er telefoniert viel. Er ist sehr zupackend, lösungsorientiert, dabei praktisch und unkompliziert anpackend. Er steht 100% zu seinen Mitarbeitern, er ist sehr geduldig und erklärt alles sehr umfangreich. Er besitzt ein großes und umfassendes Wissen und er stellt Thesen in den Raum. Er kann Widerspruch ertragen (das geht am besten, wenn Sie ein in sich ruhendes Selbstbewusstsein besitzen und dadurch mit ihm auf „Flughöhe“ sind). Dann hört er sich auch Ihre Kritik an und nimmt Denkanstöße auf.
(Anmerkung von mir: „Mäuschen“ - geht gar nicht)
Er ist sehr konsequent, besitzt einen sehr trockenen Humor, hat coole Sprüche drauf und erzählt viel und gerne, auch persönliches.

Er ist ein - MACHER, ein DRÄNGLER, dabei kann er sehr druckvoll sein und wenn nötig, sehr klar, deutlich und bestimmt.

Nach dem 4-Farben-Modell hat er hohe Anteile von Rot und Gelb (bitte mal googeln). Er strahlt Präsenz aus und freut sich über Mitarbeiter, die verstehen, dass seine Verhaltensweisen den Zielen des Unternehmens dienen und diese nicht persönlich nehmen (er hat damit viel und Großes vollbracht).
Er kann sich gut in das Gefühlsleben anderer hinein versetzen, er möchte andere nicht verletzten und er ist Harmonie achtend.

Wenn Mitarbeiter Fehler machen, stellt er sich immer zuerst die Frage: „Habe ich es richtig erklärt?“ Beim dritten Mal (der gleiche Fehler) hat er kein Verständnis mehr dafür. Eigenschaften wie Neid und Dummheit sowie schlechte Führung von Mitarbeitern nerven ihn, da legt er dann schon mal „den Finger rein“.
Seine Stimme wird dann ausdrucksstärker, es gibt klare und direkte Aussagen. Widerworte sind dann nicht zielführend.

Sind Sie durch Ihr Naturell in der Lage, ihm „standzuhalten“? Er braucht einen „starken Gegenpart“ an seiner Seite, um sich - seinen - Aufgaben widmen zu können.

„Welche Eigenschaften und Verhaltensweisen mögen Sie an Mitarbeitern nicht, was passt nicht zu Ihnen und Ihrer Sichtweise?“ - ist immer meine Frage.

„Neid - ist eine Eigenschaft, für die ich kein Verständnis besitze (!), Unehrlichkeit - wegen Kleinkram, Vorteile erschleichen, Nörgeleien, stänkern, ständige Unzufriedenheit und eine negative Sichtweise auf alles.“

„Wie sollte denn der/die neue Vertriebsassistenz (m/w/d) als Mensch sein?“

Beide - die Assistenz der GL und Ihr neuer Chef - haben Folgendes (unsortiert) aufgezählt:
„Kommunikativ, ein strukturiertes Arbeiten, eine gute Organisation, die Fähigkeit - „ABFANGEN“ - zu können, also Unwichtiges zu erkennen und fernzuhalten, um es später „einfließen“ zu lassen. Einfühlsam, sich gut auf andere einstellen zu können (z. B. auf das Naturell Ihres Chefs), den Mut, Dinge anzusprechen - mit Ihrer anderen Sichtweise, beständig und gewissenhaft, lebensbejahend, eine Portion Hartnäckigkeit, also - nachfragen, dranbleiben, „auf den Füßen stehen“ (auch die Ihres Chefs), ehrlich, fair, loyal, der Situation angepasst - gepflegt in Aussehen und Auftreten (also Messe oder nur Büro), Herz, Hirn und Humor (hat er gesagt), die Fähigkeit, auch mit coolen Sprüchen umzugehen, eine schnelle Auffassungsgabe, Empathie, stressfest und standfest, unkompliziert und anpackend, ein gesundes (!) Selbstbewusstsein, die Fähigkeit - ausgleichend zu sein, umsichtig mit einem „Rundumblick“.
Wenn Sie jetzt auch noch ein Herz für Blumen/Pflanzen haben, dann werden Sie hier Ihren Traumjob (einschließlich Chef) finden.

Fragen Sie doch bitte mal Ihre besten Freunde, sehen die das alles in Ihnen?

So, nachdem Sie jetzt das Wichtigste, das Naturell Ihres Chefs, gelesen haben, noch einige Dinge, die Sie wissen sollten.

Annehmlichkeiten, immer auch der Ausdruck von Wertschätzung der Mitarbeiter, sind hier:
-VWL + betriebliche AV
-Einschluss in eine Unfallversicherung
-Wasser, Kaffee, Tee und ein Obstkorb sind für alle frei
-eine Weihnachtsfeier (jede Filiale für sich, hier ca. 16 MA)
-aber ein jährliches Kick-off-Meeting, bei dem alle Mitarbeiter dabei sind (ca. 38 MA)
-es gibt einen Geburtstagstisch und einen 20 Euro Gutschein
-und es gibt Prämien bei besonderen persönlichen Anlässen
-dazu kommt Ihr Parkplatz direkt vor der Tür (der Bus hält auch fast vor der Tür)
-eine Küchenzeile mit allem, was nötig ist, damit Sie sich Ihr Essen zubereiten können
-jeder Mitarbeiter erhält ein Firmenhandy und ein Notebook

Dann kommen wir noch mal zu dem, was Sie als Hintergrund für diese Stelle benötigen:
-eine abgeschlossene kfm. Ausbildung, wobei hier Hotelkaufleute sicher einige „Pfunde“ für diese „lebendige“ Aufgabe im „Ranzen“ haben
-aber - Sie sollten diese Position schon mal erfolgreich „gewuppt“ haben, denn sonst ist es wie der Sprung ins kalte Wasser.
-Ihre Deutsch- und Englischlehrer sind noch heute von Ihren super Leistungen begeistert (hier ist ein hoher Anteil in Englisch).
Sollten Sie jetzt auch noch - russisch oder polnisch - können, wäre das schön (muss aber nicht), denn der Export in diesen Bereich soll ausgebaut werden.
-dem MS-Office-Paket entlocken Sie richtig gute Ergebnisse
-Sollten Sie nun auch noch Spaß und Verständnis für technische Dinge haben - wäre das super.

Das wäre das Wesentliche!

Ihre Aufgaben hat die Assistenz der GL so zusammengefasst:
-Unterstützung des General Sales Managers im Tagesgeschäft sowie in der Abwicklung organisatorischer und administrativer Tätigkeiten
-Erstellung von Analysen und Auswertungen, Statistiken und Präsentationen
-allgemeine Assistenztätigkeiten
-Ansprechpartner/in für das Vertriebsteam Deutschland und Export

Dazu kommen dann noch so ein Paar ganz einfache, alltägliche Aufgaben wie:
-auch mal das Telefon annehmen (wenn nicht besetzt), die Türklingel betätigen (wenn es kein anderer tut), anpacken, wo es nötig ist, also auch mal den Kaffee kochen, Gäste und Kunden mit Getränken und Keksen versorgen (und auch wieder abräumen).

Dann noch etwas zu Ihrem gelegentlichen, „erweitertem“ Einsatzgebiet:
-Es finden 2x jährlich Exportmeetings in Prag statt
-1-2 x jährlich werden Sie europaweit bei Messen dabei sein

Mögen Sie das?

Wenn Sie nun bis hierher durchgehalten haben, wollen Sie sicher wissen, was Ihre Konditionen für die Aufgabe sind.

Konditionen:

Arbeitszeit:
-eine 38,5 Std. Woche mit einer Kernzeit von 9-16 Uhr von Mo. - Do. von zw. 7.00 - 18.00 Uhr am Freitag zw. 7.00 - 14.30 Uhr
-Mehrstunden - sind bis zu 10 im Monat im Gehalt enthalten. Alles, was darüber hinaus geht, wird durch Freizeit ausgeglichen.

Urlaub:
Es gibt 30 Tage Urlaub.

Vergütung:
Ihr Anfangsgehalt (zum Angewöhnen) wird je nach Hintergrund so zwischen 2.800 - 3.000 €/Monat betragen und später gibt es mehr.

Jetzt sollten Sie diese Stelle noch zweimal lesen. 1 Mal mit dem Kopf und das 2. Mal mit dem Bauch.

Wenn Sie Fragen haben, beantworten wir Ihnen diese gerne telefonisch (0172/45 37 486 - Reinhard Schuh).

Auf jeden Fall freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Wie bewerben Sie sich:
Bitte die komplette Stelle auf unserer Webseite unter „freie Stellen“ lesen! Hier aus Platzgründen stark gekürzt.
Ihre Unterlagen (Lichtbild - kann auch vom Handy sein, Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie uns bitte per E-Mail als PDF-Datei.



Schuh | Private Arbeitsvermittlung | Personalvermittler | Norderstedt Hamburg | Personalberater | Arbeitsvermittler | Jobs | Freie Stellen | Freie Lehrstellen | Hamburg Norderstedt | Ausbildungsstelle
Personalsuche | Personalcoaching | Norderstedt | Jobs | Stellenangebote | Hamburg | Personal | Headhunting | Festanstellung | Mitarbeitersuche | Personal Schuh | Personalbeschaffung | Norderstedt
PHamburg | Schleswig-Holstein | Segeberg | Job in Norderstedt | Stelle in Norderstedt | Job in Hamburg | Stelle in Hamburg | Ausbildung in Norderstedt | Ausbildung in Hamburg
Datenschutzerklärung


Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen