Personal Schuh Norderstedt
Nur Direktvermittlung!Besuchen Sie uns auch auffacebookXing
Übersicht unserer Artikel
» Z U E H R L I C H ? sind unsere Auftraggeber - „ihrer Zeit zu weit voraus“ ? sind diese Stellenbeschreibungen zu ehrlich ? wollen Bewerber lieber - „die Katze im Sack“ ? und damit die tatsächlichen Umstände lieber „leidvoll“ erfahren ? https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Sie haben Job-mäßig R I C H T I G G U T E I D E E N - und keiner will sie hören ? ! (Der Grund meiner Selbständigkeit !) Eine ineffektive Bewerbungskultur durch – M E N S C H L I C H K E I T - erfolgreich zu ergänzen – war mein Ziel. Das Ergebnis lesen Sie auf unserer Webseite - https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» P E R S O N A L B E R A T E R - sind keine Zeitarbeit ! P E R S O N A L B E R A T E R - sind meist richtig nette Menschen ! P E R S O N A L B E R A T E R - werden immer vom Auftraggeber bezahlt. P E R S O N A L B E R A T E R - schützen Sie vor F E H L E N T S C H E I D U N G E N !! https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Gerne teilen und weitererzählen Stellen für Handwerker – (gefrustet, festsitzend und genervt) gerne auch die Positiven, Entwicklungsbereiten Sanitär,Heizung,Klima Elektro Metall und viele mehr mit super netten Chefs und damit einem super Betriebsklima gibt es auf unserer Webseite https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» S T R E S S - Z E I T D R U C K - Ü B E R F O R D E R T ? O H N E P E R S P E K T I V E ? O H N E A N E R K E N N U N G ? erst streikt Ihre S E E L E - dann leider Ihr K Ö R P E R ! Chefs die ihre Mitarbeiter schätzen, haben in der Stellenbeschreibung stehen: „Ihre neuen Chefs legen Wert darauf, dass die Mitarbeiter den persönlichen Erholungsfaktor beachten und diesen ansprechen. Wenn Sie zu viel haben, werden hier sofort Lösungen gesucht. Ihr Diensthandy ist im Urlaub aus!!! Ihre Chefs legen Wert darauf, dass Sie das auch tun.“ zu finden unter: - https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Aktive T E C H N I K E R / H A N D W E R K E R (m/w/d) finden ihren neuen Job - den menschlichen Chef/in - auf unserer Webseite https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Ob wir Ihren Traumjob haben – wissen wir nicht - aber – Traumjobs - stehen auf unserer Webseite Beim lesen werden Sie feststellen ob Ihrer dabei ist. Viel Spaß beim lesen. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Wenn Sie schon langsam „knatterig“ - werden -ändern Sie etwas ! U N G L Ü C K L I C H - U N Z U F R I E D E N ? mit Ihrem Job, Ihrem Umfeld und Ihrem Chef ? Es gibt so viele schöne Jobs, in wertschätzenden Firmen, mit richtig menschlichen Chefs ! Einige davon finden Sie auf unserer Webseite. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Gerne teilen und weitererzählen Stellen für Handwerker – (gefrustet, festsitzend und genervt) gerne auch die Positiven, Entwicklungsbereiten Sanitär,Heizung,Klima Elektro Metall und viele mehr mit super netten Chefs und damit einem super Betriebsklima gibt es auf unserer Webseite https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» S T A R T S C H W I E R I G K E I T E N in den neuen Job – gibt es immer wieder. Ich hatte mal kurzfristig eine Chefin, die mir vorgerechnet hat, dass ich eine Kopie zu viel gemacht habe. Genau das passiert Ihnen bei unseren Stellenbeschreibungen nicht ! Ihren neuen Chef kennen Sie schon, bevor Sie ihn kennenlernen. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» N A C H B A R S C H A F T S G E F L Ü S T E R haben Sie Ihrer Nachbarin / Ihrem Nachbarn schon erzählt, das Sie in Ihrem Netzwerk einen ziemlich „schrägen Vogel“ als Personalberater haben ? einen der total – ver-rückt - ist ? mit einer merkwürdigen Sichtweise ? Das könnte doch Gesprächsstoff sein. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» N A C H B A R S C H A F T S G E F L Ü S T E R haben Sie Ihrer Nachbarin / Ihrem Nachbarn schon erzählt, das Sie in Ihrem Netzwerk einen ziemlich „schrägen Vogel“ als Personalberater haben ? einen der total – ver-rückt - ist ? mit einer merkwürdigen Sichtweise ? Das könnte doch Gesprächsstoff sein. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen
» Eine Stelle zum „Aufblühen“, zum „Rundumwohlfühlgefühl“ - zur Lebensqualität - wenn Sie das nicht umhaut – was dann ? Anlagenmechaniker SHK m/w/d für Chefs, die ihre Mitarbeiter mit Zusatzleistungen und Annehmlichkeiten regelrecht „zuschütten“. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen/1998-anlagenmechaniker-d-shkler-mit-rundum-zufriedenheitsgarantie-hh-west
» Etwas M U T – oder großen F R U S T braucht es schon, dem ungeliebten oder gar krankmachenden Job den „Rücken“ zu kehren. Die „G E S U N D M A C H E N D E N “ Jobs finden Sie auf unserer Webseite. https://www.personal-schuh.de/freie-stellen Riskieren Sie doch „mal ein Auge“.
» Spaß,an der Arbeit ? - werden Sie hier haben – hier passt alles ! Bodenständige und herzliche Arzthelfer/in (m/w/d) / MFA (m/w/d) für Allgemeinarztpraxis, in TZ 15-20 Std./Woche in Norderstedt.
Weitere Presseberichte

Weitere interessante Berichte können Sie in unserem Presse-Bereich nachlesen.
Klicken Sie hier

Assistenz der Geschäftsführung (m/d/w) für eine dynamische und menschliche Chefin, Hamburg

Veröffentlicht am 10.10.2018 15:42
Assistenz der Geschäftsführung (m/d/w) für eine dynamische und menschliche Chefin - (Hamburg West) - Job-Nr.: 1734 K

Wir sind keine Zeitarbeit. Nur kostenfreie Direktvermittlung.

Assistenz der Geschäftsführung (m/d/w) für eine dynamische und menschliche Chefin, Hamburg

Für einen, durch Hamburger Behörden geförderten Zusammenschluss, der die Interessen von behinderten und chronisch kranker Menschen vertritt, der das seit Langem geplante und jetzt realisierbare - START-UP -, ein für ganz Hamburg zuständiges - KOMPETENZZENTRUM -, aufbaut, dessen Ziel es ist, den Gedanken der Barrierefreiheit weiterzuentwickeln und völlig neu zu denken, der Ansprechpartner für die Zivilgesellschaft, Institutionen, Behörden und Verbände ist, werden Mitarbeiter gesucht, die diese Inhalte, als Teil ihrer persönlichen Lebenseinstellung, mit Kompetenz, Ideenreichtum und mitreißender Begeisterung umsetzen wollen.

Hier wird gerade etwas völlig Neues aufgebaut und Sie können vom Start an dabei sein. Die Pläne für das Kompetenzzentrum in Alsterdorf sind fertig, die Vorbereitung des Umzugs läuft auf Hochtouren. In dieser Übergangslösung in der Nähe des zukünftigen Standorts werden 10 Mitarbeiter tätig sein. Das Haus der Barrierefreiheit ist für 2020 geplant, hier werden zukünftig ca. 20 Mitarbeiter an der Idee des barrierefreien Hamburgs mitwirken, sich um die Inhalte kümmern.

Zu Ihren fachlichen Voraussetzungen, Ihren Aufgaben und Ihren Konditionen kommen wir gleich. Vorab einige Informationen, die Ihnen die Entscheidung, sich bewerben zu wollen, vielleicht leichter macht.

Ihr gesamter Arbeitsinhalt - ein barrierefreies Hamburg - ist die Verbesserung von Lebensbedingungen behinderter und chronisch kranker Menschen. Sie werden viele Gespräche führen, mit Betroffenen, mit Planern, und Interessenvertretern.
Sie werden mit bürokratischen oder menschlichen Hürden konfrontiert, aus der sich eine Haltung und eine Motivation entwickeln kann.
Zu Ihrer hochwertigen beruflichen Qualifikation kommt also Ihre menschliche Seite, der verständnisvolle und professionelle Umgang mit Menschen. Aber auch Ihr Durchsetzungsvermögen und Ihre Hartnäckigkeit um das Ziel, barrierefreie Teilhabe zu ermöglichen, umzusetzen.

Schlummern diese beiden Eigenschaften in Ihnen? Ohne werden Sie schnell an Ihre Grenzen kommen.

Arbeit soll Spaß machen, dazugehört der Arbeitsinhalt. Ohne die passende Chemie mit den direkten Vorgesetzten/Ansprechpartnern fehlt etwas und es dauert meist nicht lange, bis es „kippt“.

Ihre direkte Ansprechpartnerin, die Geschäftsführerin (Sternzeichen: Stier), dieser Landesarbeitsgemeinschaft/Vereinigung von Organisationen, wurde von einer Mitarbeiterin so beschrieben:

Die Geschäftsführerin ist eine sehr gute Chefin. Ich und die anderen Mitarbeiter fühlen uns ernst genommen und bestätigt, da sie zwischendurch gerne lobt. Ein gemeinsames Mittagessen und dabei nicht über die Arbeit reden ist ihr wichtig, ebenfalls, dass man sie unterstützt, falls sie besondere Anliegen hat. In Konfliktsituationen versucht sie sachlich auf den gemeinsamen Nenner zu kommen, schreiend erlebte ich sie nie.
Wichtig ist für sie an den Angestellten: Zuverlässigkeit und dass ein Angestellter ein Teamplayer ist, Sozialkompetenz steht für sie im Vordergrund, ebenfalls selbstbewusstes Auftreten. Sie nimmt sich Zeit für einen, falls er etwas nicht versteht. Außerdem ist sie sehr erfahren und weise im Umgang mit Menschen.
Genervt ist sie, wenn die Organisationen nicht klappt, oder wenn die Technik nicht so funktioniert, sie lässt es aber nicht an anderen aus. Zum Schluss muss ich sagen, dass ich dieses Team hier sehr schätze.

Spricht Sie das an?
Ist das Ihr Umfeld?

„Welche menschlichen Verhaltensweisen passen nicht in das vorhandene Umfeld“ - ist immer meine Frage.
Durch „erfahren und weise im Umgang mit Menschen“, hat sie nur zwei:
-nicht teamfähig
-kein Gespür für Menschen und Situationen.
„Alles andere kann man besprechen und lösen“ - war ihre Aussage.

Hinsichtlich der Aufgabe hat sie mir noch eine wichtige Aussage mit auf den Weg gegeben:
„Ihre Aufgabe wird es sein, die Nachteile durch Behinderung im Blick zu haben. Der gesetzlich festgelegte Nachteilsausgleich ist kein Selbstgänger. Wir fordern ihn täglich neu ein. Ihr Arbeitsplatz ist die „Verbraucherzentrale“ für den Blickwinkel behinderter Menschen.“

Richtig gut passen Sie ins Team, wenn Sie:
-eine hohe Sozialkompetenz besitzen, die Fähigkeit haben, sich auf neue Wege einzulassen, denn hier ist alles neu, Freiräume - wollen gefüllt werden
-Ihre eigene Rolle finden und „mit Leben füllen“
-Humor mitbringen - eine wundervolle Eigenschaft, also die Fähigkeit, auch mal über sich selbst zu lachen
-für eine Suche/ein Ziel - sich mit Stil und Niveau auch mal streiten können
-geduldig und ausgleichend wirken
-ein guter Zuhörer, ein guter Vermittler („Übersetzer“ des Blickwinkels) sind
-kreativ und praktisch veranlagt handeln
-die Fähigkeit verständliche Erklärungen zu geben
-eine gute Form von Konversation
-sowie eine große Genauigkeit und die Fähigkeit, den Willen sehr präzise zu sein

Für diese Aufgabe hat Ihre neue Chefin noch Folgendes aufgezählt:
-mitdenken und vorausschauend,
-stringent, diskret und verschwiegen,
-einen ausgeprägten Dienstleistungs- und Servicegedanken,
-die Fähigkeit - „zu steuern“, Prioritäten zu setzen und Wichtiges, Unwichtiges entsprechend zu gewichten und einzubringen,
-also auch die Fähigkeit - „abzuschirmen“,
-eine hohe Genauigkeit und eine gute Organisation aufzubauen,
-Kommunikationsstärke, also ein sicheres Auftreten und sehr gute und fehlerfreie Kommunikationsfähigkeiten
-Fingerspitzengefühl, Empathie, ein Herz für Menschen, also die Fähigkeit, sich schnell und gefühlvoll auf unterschiedliche Menschen und Situationen einzustellen,
-selbstständiges, eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten,
-Stil, Niveau und damit auch gepflegt in Aussehen und Auftreten.

Was benötigen Sie für die Aufgabe als Hintergrund. Ihre Geschäftsführerin hat das so zusammengefasst:
-eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z. B. Büromanagement, -kommunikation oder Verwaltung),
-sehr gute Kenntnisse aller gängigen Office-Programme

Ihre Aufgabenschwerpunkte dabei sind:
-zentrale Sekretariatsaufgaben,
-Terminkoordination, Unterstützung bei der Planung und Begleitung von Veranstaltungen, Fortbildungsmaßnahmen, Gremien- und Arbeitskreissitzungen
-elektr. Aktenverwaltung, Organisation von Veranstaltungen,
-strukturelle und fachliche Organisation/Koordination der Aufgaben innerhalb der LAG-Geschäftsführung sowie im Kompetenzzentrum,
-Erstbearbeitung von Anfragen, Prüfung auf Vollständigkeit und Vorklärung von Zuständigkeiten,
-Fall-Dokumentationen und jährliche -auswertungen (Erfassung gelungener und misslungener Maßnahmen),
-Führen von Korrespondenz mit Behörden-, Bezirksdienststellen, Planern, Verbänden und BürgerInnen.

Dann fehlen Ihnen noch Ihre

Konditionen:

Beginn:
Kann der 01.10.2018 oder später sein

Arbeitszeit:
39 Std./Woche
In der Zeit von Mo. - Fr. 9:00 - 17:00 Uhr, nach Absprache flexibel gestaltbar.
Mehrstunden - werden durch Freizeit ausgeglichen.

Vergütung:
Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV-L E6 (bitte mal googeln).
Sie erhalten ein tarifliches Weihnachtsgeld und die entsprechenden Urlaubstage.

Jetzt haben Sie alle Informationen, auch die für den Bauch, um eine Entscheidung für eine Bewerbung zu treffen.
Lesen Sie das bitte alles zweimal, einmal mit dem Kopf, das zweite Mal mit dem Bauch. Bei zwei lauten „ja´s“ freuen wir uns über Ihre ehrliche und offene Bewerbung.

Bei Fragen rufen Sie einfach mal durch (0172/45 37 486 - Reinhard Schuh).

Wie bewerben Sie sich:
Ihre Unterlagen senden Sie uns bitte per E-Mail als PDF-Datei.



Schuh | Private Arbeitsvermittlung | Personalvermittler | Norderstedt Hamburg | Personalberater | Arbeitsvermittler | Jobs | Freie Stellen | Freie Lehrstellen | Hamburg Norderstedt | Ausbildungsstelle
Personalsuche | Personalcoaching | Norderstedt | Jobs | Stellenangebote | Hamburg | Personal | Headhunting | Festanstellung | Mitarbeitersuche | Personal Schuh | Personalbeschaffung | Norderstedt
PHamburg | Schleswig-Holstein | Segeberg | Job in Norderstedt | Stelle in Norderstedt | Job in Hamburg | Stelle in Hamburg | Ausbildung in Norderstedt | Ausbildung in Hamburg
Datenschutzerklärung


Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren und Besuch fortsetzen