Personal SchuH

Weitere Stellen aus: Kaufmännisch

  • Navigatoren - Energieanbieter - Vermittler m/w als Nebenjob - (auch bundesweit)
  • Job-Coach m/w - (Senftenberg, Lübben, Lübbenau, Cottbus, Lauchhammer)
  • Produktentwickler Konzeptioners m/w/d Arbeitsmarktdienstleistungen - (Senftenberg - auch Homeoffice)
  • Wache, anpackende (A-Z)-Zinshausverwalter/Immobilienkaufleute/-fachwirte (m/w/d) - (HH St. Pauli)
  • Verkaufsberater/in (m/w/d) für Brillen & Sonnenbrillen - (für verschiedene Standorte in Hamburg)
  • Senior Systems Cloud Architekt m/w/d - (Standort: Hamburg)
  • Chemieerfahrener Abfallprofi m/w/d als Assistenz des Geschäftsführers – (Hamburg / Südost)
  • Vertriebsmitarbeiter m/w/d für Abfallentsorger zur Marktpflege und Erweiterung des Kundenstammes
  • Außendienst Guru für Wohlfühlfirma, Drucker, Kopierer, MF-Systeme - (Hamburg)
  • kfm. Sachbearbeiter m/w/d Nutzfahrzeug - Vermietung – (Hamburg Süd)
  • Internet-Verkäufer m/w/d E-Commerce/Internetshop für Haushaltsgeräte – (Großraum Pinneberg) –
  • Steuerfachangestellte/r m/w/d, bilanzsicher, für dynamisches, visionäres Handwerksunternehmen - (Neumünster) -.
  • Anpackende Textilkundige m/w/d als Retouren-Ablaufsteuerer mit Teamführung - (Norderstedt) -
  • Steuerfachwirt/Steuerberater m/w/d mit Büroleitung für eine expandierende Kanzlei - (Großraum Neustadt/Holst.) -
  • Bürokaufmann m/w/d für Auftragsannahme und Kundenberatung – (Großraum Pinneberg) –
  • Immobilienverwalter m/w/d für offenes, herzliches Team für Miet- u. WEG-Verwaltung, TZ - (Norderstedt) -
  • Bereichsleiter Baumarkt Bereiche Bauen und Wohnen – (Hamburg) -
  • „Grüner Daumen“ als Gartencenterleitung m/w/d mit kreativen Ideen und Vorbildfunktion – (Hamburg) –
  • Akribischer Buchhalter m/w/d für die Belegbuchhaltung - ( Hamburger Hafen) -
  • Engagierter Kreditorenbuchhalter m/w/d - (Hamburger Hafen) -
  • Ergebnisorientierte Steuerfachangestellte m/w/d - (Hamburg-Duvenstedt) -
  • Fibu + Lohnbearbeitung, Steuerberatungsbüro, TZ/VZ, 20-40 Std./Wo. - (Raum Quickborn) -
  • Steuerberater m/w/d, mit Berater-Gen für solide, mittelständische Kanzlei – (Nordgate) –
  • Ergebnisorientierte Steuerfachangestellte m/w/d - (Hamburg-Duvenstedt) -

    Job-Nr. 2014 K
    Direktvermittlung 
     
    Ergebnisorientierte Steuerfachangestellte m/w/d als rechte Hand des Steuerberaters, Hamburg-Duvenstedt, in Vollzeit. 
     
    Ihr möglicher neuer Chef (zu ihm gleich mehr) ist, schon im positiven Sinne – ungewöhnlich. Er ist ein Dynamiker, er hat „die Nase immer im Wind“, ist seiner Zeit immer voraus und sucht daher auch immer nach neuen, machbaren und produktiven Wegen. 
    Einer dieser neuen Wege werden Sie sein! 
     
    „Rechte Hand des Steuerberaters“ heißt – Sie nehmen ihm alles ab, was bisher seine Zeit in Anspruch nimmt und ihn daran hindert, sich auf seine Kernaufgaben zu konzentrieren. 
     
    Sie werden also nicht wie üblich Ihre Mandate betreuen, sondern ihn bei seinen Aufgaben unterstützen. 
     
    Seine Gehaltsvorstellung für diesen „Rückenfreihalter m/w/d“ liegt je nach Hintergrund so zwischen 3.500 bis 4.000 € monatlich. 
    (Passt das in Ihre Planung?) 
     
    Was sind das für Aufgaben? 
    Er hat diese so aufgelistet: 
     
    - Prüfung Steuerbescheide, Vorbereitung Einspruchsverfahren 
    - Beantwortung von Mandanten Anfragen, Mitwirkung an Beratungsaufträgen 
    - Prüfung von Steuervorauszahlungen auf Angemessenheit 
    - Vorbereitung Honorarabrechnungen 
    - Controlling (Mitarbeiterauswertungen, Rechnungsprüfung) 
    - Projektarbeit (z. B. Prüfung und Implementierung von Software, Verfahrensdokumentation) 
     
    Und sollte dann noch Zeit sein, begleiten Sie ihn zu Betriebsprüfungen und erstellen auch mal Einkommensteuererklärungen und Gewinnermittlungen. 
     
    Aber das ist klar geworden, sein Schreibtisch kommt zuerst. 
     
    Noch ein paar Sätze zur Kanzlei. 
    Ihr neuer Chef hat diese 2004 gegründet und mit überzeugender Arbeit und einem ausgeprägten Leistungswillen zielstrebig weiterentwickelt. Neun Kollegen/innen freuen sich auf Sie. 2021 ist er einem Kanzleikooperationsverband beigetreten, um innovative IT- und Prozessstrukturen zu nutzen sowie den zukünftigen Anforderungen einer nachhaltigen und effizienten Beratung gerecht zu werden. 
    Die Kanzleiräume befinden sich in Hamburg-Duvenstedt. Sie finden schöne, helle und geschmackvoll ausgestattete Büroräume vor. Dazu modernste Technik auf dem aktuellen Stand. Die Kanzlei arbeitet mit DATEVasp, DMS, EO comfort etc. 
     
    Ihr neuer Chef hat das so erklärt: 
    Unsere gesamte IT-Infrastruktur haben wir in das Rechenzentrum der DATEV aus Nürnberg ausgelagert. Konkret heißt dies, dass sowohl unsere EDV Anwendungen als auch der komplette Datenstamm nicht mehr lokal in unseren Räumen liegen, sondern auf den DATEV-Servern in Nürnberg. Mit den Rechnern vor Ort greifen wir über gesicherte und verschlüsselte Datenleitungen lediglich auf die im Rechenzentrum der DATEV ausgeführten Programme und gespeicherten Daten zu. 
     
    Zum einen gewährleisten wir dadurch die maximale Sicherheit der Daten, denn das DATEV-Zentrum gilt unter Experten als das weltweit sicherste, noch vor z. B. dem Pentagon. Zum andere können wir so mit voller Flexibilität und nahezu standortunabhängig unsere Arbeit verrichten. So kann jeder Mitarbeiter aus dem Produktivbereich zusätzlich ein Notebook nutzen, das mittels UMTS ebenfalls an die
     Serverstruktur in Nürnberg von nahezu jedem Standort aus angebunden werden
     kann. 
     
    Kostenfreie Parkplätze sind ganz in der Nähe. Der Bus hält fast vor der Tür. 
     
    Dann zur Persönlichkeit Ihres neuen Chefs. Denn mit dem brauchen Sie eine Wellenlänge, Ihre Chemie muss stimmen, damit diese Arbeit auch Spaß macht. 
    Er wurde so beschrieben: 
     
    Ihr Chef, dynamisch, voller Energie - aber auch schon abgeklärt - geht gezielt nach vorne. Seine Verhaltensweisen unterscheiden sich sehr positiv von vielen seiner Kolleginnen und Kollegen. Für anstehende Fragen hat jeder Mitarbeiter pro Tag eine halbe Stunde zur Klärung beim Chef im Kalender stehen - als festen Termin. Andere Fragen werden in den regelmäßigen Teamsitzungen besprochen. Sie sollen, dürfen mitgestalten (trauen Sie sich?). Er ist klar und deutlich - aber auch sehr respektvoll, hier sind Sie Mensch. Er ist nicht verletzend, er brüllt nicht – suchen Sie so einen? 
    Eigenschaften, wie zu früh zufrieden zu sein, nicht mitdenken und Trägheit - passen hier nicht hin. Sie passen gut rein, wenn Sie – ganz vorne dran – ehrgeizig, fleißig, dynamisch und sehr flexibel sind – Sie denken mit! 
     
    Bei Ihrem Chef steht der Qualitätsanspruch an sich selbst und auch an Ihre Arbeit ganz weit oben. Für ein „Träumerchen“ am Arbeitsplatz sind
     Sie hier falsch. Er erwartet, dass Sie mitziehen, Sie selbst Ihren Job mit
     Begeisterung machen, Sie mehr wollen. Er möchte, dass Sie sich „reinknien“, dass
     Ihnen Service und Dienstleistung wichtig sind - also zufriedene Mandanten
     m/w/d, die Ihre gute Arbeit schätzen. Sie sind ein Teil des Erfolges dieser
     Kanzlei! 
     
    Sie sind vom Naturell direkt, präzise, klar und deutlich, sind Sie verlässlich, haben Engagement, Teamgeist und Sie denken wirtschaftlich, Sie achten auf Produkt- und Servicequalität. Nicht nur zu den Mandanten sind Sie freundlich und höflich, Sie gehen gut mit Ihren Kollegen m/w/d um, Sie respektieren deren Persönlichkeit. Alles andere lässt Ihr Chef nicht zu (das ist ganz selten! aber richtig gut!). Sie können mit der Direktheit und Deutlichkeit ihres Chefs umgehen. Am besten – Sie sind auch so! 
     
    Was sollten Sie mitbringen: 
    Eine abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten m/w/d - und das mit einem Ergebnis, an dem man erkennt - der Job liegt Ihnen - macht Ihnen Spaß! Berufserfahrung wäre richtig gut - wir brauchen vor allem ein „trockenes Fundament“, den Rest bauen wir gemeinsam auf! Sollten Sie nun auch noch den Ehrgeiz und die Energie besitzen, den Steuerfachwirt m/w/d  machen zu wollen - hier erhalten Sie Unterstützung. Die üblichen DATEV-Programme setzen Sie zügig und gewinnbringend ein, hier ist Unternehmen Online im Einsatz, die üblichen Office-Programme „spielen“ Sie gut und Ihre Deutsch und Mathelehrer m/w/d sind immer noch stolz auf Sie. 
     
    Was sollten Sie noch wissen: 
    - Ihr Chef fördert und unterstützt jede Art von fachlicher Fortbildung. Er trägt die Kosten, die Zeit teilen Sie sich. 
    - die Getränke im Büro sind für alle frei 
    - zum Geburtstag gibt es einen Gutschein 
    - und am Jahresende gibt es eine Teamprämie, die doch manchmal ganz beachtlich ist 
    - seit der Pandemie sind fast alle im Homeoffice tätig, das ist auch für Sie nach der Einarbeitung möglich 
    - je nach Anfall gibt es meist morgens eine Videokonferenz mit allen, um Wichtiges zu besprechen und sich mal „zu sehen“ 
    - hier sind alle geimpft und die Kolleginnen und Kollegen, die in die Kanzlei kommen, testen sich zu Hause, um die anderen zu schützen (Tests werden gestellt) 
    - über den Kooperationsverbund gibt es auch überregionale Treffen (soweit möglich) mit den Kolleginnen und Kollegen aus anderen Kanzleien, um sich auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und jede Art von fachlicher Fortbildung 
    - Ihre neuen Kolleginnen und Kollegen hätten sie gerne anpackend, mit einer Portion Ehrgeiz (den gesunden) und respektvoll. 
     
    Dann fehlen noch ihre restlichen Konditionen: 
     
    - Ihre Arbeitszeit können Sie nach Absprache einteilen, sollte aber für diese Stelle Vollzeit sein 
    - 28 Tage Urlaub, sollten Sie mehr benötigen, sprechen Sie es bitte an 
    - und sollten Sie eine Freundin/einen Freund haben, die/der auch Steuerfachangestellte/r m/w/d ist, die/der auch gerne wechseln möchte, fragen Sie doch einfach, ob sie/er mitkommen möchte. Also gleich im Doppelpack. 
    - und sollte die obige Aufgabe nicht Ihre sein, Sie aber diese Kanzlei sehr ansprechend finden, bewerben Sie sich doch einfach. 
     
    Die Aufgaben für die Freundin/den Freund m/w/d hat Ihr neuer Chef so zusammengefasst: 
    Durch die Struktur der Kanzlei sind Sie mandatsverantwortlich, d. h., Sie sind der „Kümmerer“ m/w/d. Hier wird Unterstützung gesucht und Sie bearbeiten Einkommensteuererklärungen, Jahresbuchhaltungen und Gewinnermittlungen. Wenn Sie nun auch noch einen Drang zur Prüfung von Steuerbescheiden der Kanzlei haben – super! Sie dürfen sich austoben! Die Klientel ist im Wesentlichen geprägt von Freiberuflern, aber es gibt auch andere Rechtsformen. Diese Stelle ist eine Teilzeitstelle. 
     
    Etwas fehlt noch. Im Büro gibt es 2 Fitnessgeräte für alle, aber bisher nutzt nur der Chef diese. 
     
    Das lesen Sie jetzt bitte zweimal. Mit dem Kopf für das Fachliche, mit dem Bauch für das Menschliche. Bei 2 lauten Jas – mailen Sie uns bitte Ihre Unterlagen. 
     
    Bei Fragen rufen Sie einfach mal durch (Reinhard Schuh - 0172 / 45 37 486). Ihnen entstehen keine Kosten, die übernimmt Ihr neuer Chef, Sie sind es ihm wert. 
     
    Wie bewerben Sie sich: 
    Ihre Unterlagen senden Sie uns bitte per E-Mail als PDF-Datei. 
    per Post: Bitte kein Original-Foto, keine Mappen und Hefter, sondern nur den INHALT Ihrer Bewerbungsmappe senden. Unterlagen können nicht zurückgeschickt werden. Ergebnis gerne per E-Mail an: info@personal-schuh.de 
     
    Wir weisen darauf hin, dass die Kosten zur Teilnahme an einem Vorstellungsgespräch, insbesondere Reisekosten, sowohl durch uns, als auch durch den vermittelten potenziellen Arbeitgeber nur dann erstattet werden, wenn eine vorherige ausdrückliche Kostenzusage durch uns erfolgt. Andernfalls können diese Kosten leider nicht erstattet werden.