Personal SchuH

Weitere Stellen aus: Technische Berufe

  • Gartengestaltungsplaner / Landschaftsarchitekt m/w/d - (nordöstlich von Hamburg)
  • Elektroinstallateur m/w/d, auch Meister / Techniker m/w/d - (Altes Land / Elbregion / Großraum HH)
  • Elektrotechnikmeister m/w/d Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik - (Raum Norderstedt)
  • Projektleiter TGA Schwerpunkt Sanitär / Heizung m/w/d - (Tagespendelbereich Lübeck)
  • Sonnenschutzmechatroniker / Rolladenbauer u. Jalousiebauer m/w/d - (Hamburg Ost)
  • Flachpersenning , Cabrioverdeckanfertiger/Segelmacher- Meister/Geselle m/w/d –(Neustadt) -
  • Technischer Leiter/Meister m/w/d im Bereich Sonnenschutz – (Hamburg) –
  • Planer Elektrotechnik (m/w/d) - (Hamburg-Süd) -
  • Bauleiter m/w/d Elektrotechnik - (Hamburg Süd) -
  • Außendienst Guru für Wohlfühlfirma, Drucker, Kopierer, MF-Systeme - (Hamburg)
  • Informationselektroniker für Bürosystemtechnik m/w/d (Drucker/Kopierer) mit Spaß an IT-Technik (Hamburg-Ost)
  • Elektrotechnik Meister m/w/d Fachr. Energie u. Gebäudetechnik - (Neumünster) -–
  • Elektrotechniker m/w/d Fachrichtung Energie- u. Gebäudetechnnik – (Neumünster) –
  • Kundendiensttechniker (m/w/d) Sicherheitssysteme
  • Bauleiter Sicherheitstechnik (m/w/d)
  • „Grüner Daumen“ als Gartencenterleitung m/w/d mit kreativen Ideen und Vorbildfunktion – (Hamburg) –
  • Planer/Projektleiter TGA m/w/d (Heizung, Lüftung, Klima, Kälte - (Hamburg) -
  • Bauleiter Hochbau/Ausbau für kleine und mittlere Projekte im Bestand m/w/d - (HH West) -
  • Anlagenmechaniker m/w/d Sanitär - (Raum Norderstedt) -
  • Handwerklich/technisch begabte Verstärkung für Entsorgungsfachbetrieb m/w/d
  • Anlagenmechaniker SHK m/w/d für gehobene Kunden - (Hamburg West) -
  • Bauleiter m/w/d Tiefbau - (zw. den Meeren) -
  • Werkstattmechaniker m/w/d für Gartenmaschinen - (Norderstedt) -
  • Planenfertiger (m/w/d/) – Techn. Konfektionäre oder Quereinsteiger - (Hamburg-Ost) -
  • Bauleiter m/w/d für Abbruch und Schadstoffsanierung – (Henstedt-Ulzburg) –
  • Bauhandwerker m/w/d für Abbruch und Schadstoffsanierung/Rückbau – (Henstedt-Ulzburg) –
  • Metallbauer / Handwerker m/w/d für Wintergärten und Terrassendächer – (Kiel-Nord) –
  • Metallbauer/Handwerker m/w/d für Wintergärten und Terrassendächer – (Kiel-Nord) –
  • Techniker Versorgungstechnik m/w/d
  • Techniker Elektrotechnik m/w/d / Bachelor m/w/d
  • Monteur/Metallbauer m/w/d für Trapezblech, Dach- und Fassadensysteme – (Elmshorn) –
  • Elektroinstallateure/Gesellen/Meister m/w/d – (Süderelbe/Harburg) –
  • Bauhandwerker m/w/d für technische Verwaltungsaufgaben – Miet- u. WEG-Verwaltung – (Norderstedt) -
  • Anlagenmechaniker m/w/d SHK für gehobene Kunden - (HH-West) -
  • Weitere Stellen aus: Gewerblich

  • Vertriebsmitarbeiter m/w/d für Abfallentsorger zur Marktpflege und Erweiterung des Kundenstammes
  • Elektriker / Elektroniker m/w/d mit Hirn / Herz und Humor - (Eckernförde)
  • Gartengestaltungsplaner / Landschaftsarchitekt m/w/d - (nordöstlich von Hamburg)
  • Elektroinstallateur m/w/d, auch Meister / Techniker m/w/d - (Altes Land / Elbregion / Großraum HH)
  • Kundendienstmonteur / Anlagenmechaniker m/w/d f. Heizungsanlagen, Sanitär, SHK- (Nordersted)
  • Heizungsanlagenbauer m/w/d für Neubau u. Reparatur (Anlagenmechaniker SHK) - Norderstedt
  • Anlagenmechaniker SHK m/w/d, gerne auch im „Doppelpack“ - (Raum Seevetal)
  • Sonnenschutzmechatroniker / Rolladenbauer u. Jalousiebauer m/w/d - (Hamburg Ost)
  • Flachpersenning , Cabrioverdeckanfertiger/Segelmacher- Meister/Geselle m/w/d –(Neustadt) -
  • Lkw-Profi CE / Kl. 2 und Mitdenker m/w/d – (Hamburg Südost)
  • Maschinenführer m/w/d für Abwasser- u. Ölaufbereitung im 3-Schicht-System – (Hamburg-Süd)
  • Lkw-Annehmer- u. Verlader m/w/d von Lkws mit flüssigen und pastösen Abfällen – (HH-Südost)
  • Technischer Leiter/Meister m/w/d im Bereich Sonnenschutz – (Hamburg) –
  • Elektriker für menschliche Chefs m/w/d – 4 Tage Woche
  • Elektroniker für Energie u. Gebäudetechnik m/w/d – (HH Langenhorn) –
  • Elektrotechnik Meister m/w/d Fachr. Energie u. Gebäudetechnik - (Neumünster) -–
  • Elektrotechniker m/w/d Fachrichtung Energie- u. Gebäudetechnnik – (Neumünster) –
  • Kundendiensttechniker (m/w/d) Sicherheitssysteme
  • Kfz-Mechatroniker m/w/d für familiengeführtes Markenhaus
  • Chef des Montageteams für Haushaltsgroßgeräte m/w/d – (Großraum Pinneberg) –
  • Auslieferung+Montage v. Haushaltsgroßgeräten m/w/d – (Großraum Pinneberg) –
  • Gas- und Wasserinstallateur/Anlagenmechaniker m/w/d mit flexibler Arbeitszeit - (Raum Quickborn) -
  • Bereichsleiter Baumarkt Bereiche Bauen und Wohnen – (Hamburg) -
  • „Grüner Daumen“ als Gartencenterleitung m/w/d mit kreativen Ideen und Vorbildfunktion – (Hamburg) –
  • Anlagenmechaniker m/w/d Sanitär - (Raum Norderstedt) -
  • Handwerklich/technisch begabte Verstärkung für Entsorgungsfachbetrieb m/w/d
  • Anlagenmechaniker SHK m/w/d für gehobene Kunden - (Hamburg West) -
  • Betriebsschlosser / Schweißer m/w/d - (HH Südost) -
  • Werkstattmechaniker m/w/d für Gartenmaschinen - (Norderstedt) -
  • Planenfertiger (m/w/d/) – Techn. Konfektionäre oder Quereinsteiger - (Hamburg-Ost) -
  • Fachberater/in (m/w/d/) – Badausstellung
  • Bauleiter m/w/d für Abbruch und Schadstoffsanierung – (Henstedt-Ulzburg) –
  • Bauhandwerker m/w/d für Abbruch und Schadstoffsanierung/Rückbau – (Henstedt-Ulzburg) –
  • Bauarbeiter/Bauhelfer m/w/d für Abbruch und Schadstoffsanierung – (Henstedt-Ulzburg) –
  • Metallbauer / Handwerker m/w/d für Wintergärten und Terrassendächer – (Kiel-Nord) –
  • Metallbauer/Handwerker m/w/d für Wintergärten und Terrassendächer – (Kiel-Nord) –
  • Monteur/Metallbauer m/w/d für Trapezblech, Dach- und Fassadensysteme – (Elmshorn) –
  • Alleskönner m/w/d für Lager und Logistik - (Henstedt-Ulzburg) -
  • MA m/w/d f. vielseitige Aufgaben f. Produktion + Technik, Bereich Verpackung – (Henstedt-Ulzburg) –
  • Bauhandwerker m/w/d für technische Verwaltungsaufgaben – Miet- u. WEG-Verwaltung – (Norderstedt) -
  • Bauhandwerker m/w/d für Abbruch und Schadstoffsanierung/Rückbau – (Henstedt-Ulzburg) –

    Job-Nr. 2030
    Bauhandwerker m/w/d für Abbruch und Schadstoffsanierung/Rückbau – (Henstedt-Ulzburg) –
     
    Anstellung immer direkt beim Arbeitgeber – kostenfrei für Bewerber
     
    Diese Stelle ist für Bauhandwerker m/w/d aus dem Bauhauptgewerbe, also Maurer, Tischler oder Zimmerleute m/w/d, die in diesem Bereich, der ja ständig wächst und immer mehr an Bedeutung gewinnt (Schadstoffsanierung, Abbruch, Entkernung und Rückbau) ihre Zukunft sehen.
     
    Sie werden hier ca. ½ Jahr mit den Kollegen tätig sein, um dann, wenn Sie mögen, diverse Lehrgänge für den Posten des Vorarbeiters absolvieren und dann in ca. 2 Jahren zum Polier „aufzusteigen“. Sie sehen, hier warten gute Entwicklungsmöglichkeiten auf Sie, auch Gehaltsmäßig. Und sollten Sie einen Meistertitel haben, wäre das für Ihr zügiges Weiterkommen auch gut.
     
    Die Lehrgänge, die hier auf Sie warten, sind im Wesentlichen über Gefahrstoffe, auch Asbest, und befähigen Sie, sehr verantwortungsbewusst mit Ihren Mitarbeitern die anstehenden Aufgaben zu bewältigen. Sie werden für den Markt der Zukunft fit gemacht.
     
    Ihr Anfangsstundenlohn liegt je nach Hintergrund so zwischen 15,00 und 18,00 € die Stunde und wird entsprechend Ihrer Aufgaben steigen. Die ganz Fitten nennen bitte ihren Preis.

    Das Unternehmen, das sich auf Ihre Mitarbeit freut, wurde Anfang der 90er-Jahre gegründet und hat sich bis heute ständig weiterentwickelt, neue Niederlassungen gegründet, das Leistungsspektrum dem Markt angepasst. Mit fast 40 Mitarbeitern werden Aufträge in ganz Deutschland und in den westlichen Nachbarländern bearbeitet. Schadstoffsanierung, Entkernung und Abbruch sind die Leistungen, für die eine hohe Kompetenz besteht. Die Anzahl der Aufträge nimmt ständig zu, das Unternehmen braucht tatkräftige Unterstützung.
     
    Und da kommen Sie ins Spiel.
     
    Damit dieser Job Spaß macht, müssen Sie mit den Niederlassungsleiter (Sternzeichen: Jungfrau), der auch Prokura hat, zurechtkommen. Ihre Wellenlänge muss stimmen, denn das Geld ist die eine Seite, die Chemie für Spaß und Erfolg, die andere.
     
    Er hat gesagt:
    „Wenn alles rund läuft, hat hier jeder viele Freiheiten. Hier packen alle gemeinsam an und wollen die Ziele zum Jahresende erreichen. Auch für private Dinge gibt es hier immer ein offenes Ohr.“
     
    Er wurde von einem Kollegen so beschrieben:
    Hier weht die „familiäre Atmosphäre“ durch die Räume und die pflegt er. Er fordert Engagement und ist selbst mit Leib und Seele dabei. Er setzt sich ein und zieht alle mit. Seine Toleranzschwelle ist sehr hoch.
    Er ist direkt, ehrlich, gutmütig und er hört zu. Er unterstützt, gibt Hilfestellung, ist großzügig, zielstrebig und sehr kompetent. Er hat Humor, hier wird gelacht, er ist offen für Dialoge und neue Ideen und freut sich über Impulse. Und er gibt klare Ziele vor. Wichtig ist, er steht immer zu seinen Mitarbeitern. Er pflegt einen respektvollen Umgang mit allen Menschen. Wenn er mal „übers Ziel hinausschießt“, kann er sich auch entschuldigen.
     
    Probleme, Unklarheiten sammelt er auch mal an, eine Klärung erfolgt dann immer unter 4 Augen ruhig, sachlich und direkt – nach reiflicher Überlegung. Der Frust steigt schon mal hoch, aber es werden dann immer gute Lösungen gesucht.
    Er schätzt das Familienleben, unternimmt gerne etwas mit Frau und Tochter, macht gerne Urlaub in Deutschland und ist leidenschaftlicher Angler, gerne Ostsee.“
     
    Ich habe beide gefragt, was denn so an Eigenschaften und Verhaltensweisen nicht reinpasst.
    „Kein Engagement, unzuverlässig, kein Benehmen, nicht zu Fehlern stehen, Dinge nicht ansprechen, Unehrlichkeit, Egoismus und Intoleranz.“
     
    Gut passen Sie ins Team, wenn Sie: Fachlich versiert  sind, offen und ehrlich sind, Ehrgeiz und Einsatzfreude mitbringen, hilfsbereit, respektvoll und sehr genau sind, Führungseigenschaften haben, die Sie mit Gefühl umsetzen (ca. 5 - 10 Mitarbeiter) und Ihre Mitarbeiter dadurch motivieren, robust, also auch mal etwas „wegstecken“ können, kritikfähig – nach beiden Seiten, flexibel, beweglich und dadurch in der Lage sind, auch mal „zu springen“, viel Übersicht besitzen und vorausschauend handeln, Durchsetzungsvermögen, mit Besonnenheit und Fingerspitzengefühl, ein gutes Organisationstalent, Gefühl für Zahlen wäre auch gut, sowie ein guter Zuhörer sind und sich die notwendige Zeit nehmen, um Dinge zu klären.
     
    Speziell für diese Tätigkeit haben beide noch hinzugefügt:
    Sehr verantwortungsbewusst, sehr praktisch veranlagt, unkompliziert und anpackend, so etwas wie eine „emsige Ameise“ mit viel handwerklichem Geschick.
     
    Ihre Aufgaben haben beide so aufgezählt:
    - Sie organisieren und koordinieren das Personal auf den Baustellen
    - dazu gehört, die notwendigen Maßnahmen vor Ort zu prüfen, durchzuführen und die Kontrolle, ob es auch so umgesetzt wird.
    - Aufmaße erstellen
    - das Abfallmanagement
    - die Kommunikation mit
              - Bauherren
              - der Bauleitung
              - den Subunternehmern
    - die Ablaufplanung
    - auch mal das aktive mit anpacken
    - und die Umsetzung der Sicherheitsvorschriften, das bitte sehr gewissenhaft und verantwortungsvoll.
     
    Haben Sie bis hierher eine „Wellenlänge“ gefunden? Die brauchen Sie, damit es Spaß macht du es erfolgreich ist.
     
    Was benötigen Sie noch für diese Tätigkeit:
    - MS-Office – wäre gut
    - das Warenwirtschaftssystem – HAPAK – bringt man Ihnen später bei
    - körperlich fit – sollte schon sein
    - Ihre Deutsch- und Mathelehrer haben Sie noch in guter Erinnerung 
    - FS Klasse III/B + Pkw
    - Tagestouren im Umkreis von ca. 200 km sind kein Problem für Sie
    - es gibt auch Baustellen, da sind Sie schon mal 1 Woche im Einsatz und wohnen dann im Hotel, auch das sollte möglich sein.
     
    Sie sehen, langweilig wird es bestimmt nicht.
     
    Als weitere Annehmlichkeiten gäbe es noch:
    - bezahlte Fortbildungen nach Absprache
    - VWL + BAV ist möglich
    - und natürlich auch eine richtig gute Weihnachtsfeier
    - sowie regelmäßige arbeitsmedizinische Untersuchungen.
     
    Jetzt fehlen noch Ihre restlichen Konditionen:
    - ein unbefristeter Arbeitsvertrag
    - eine 40-Std.-Woche von Mo. – Do. von 6:00 bis 16:00 Uhr, am Freitag von 6:00 bis 13:00 Uhr. Sollten Sie private Termine haben, sprechen Sie es an.
    - Mehrstunden sind nicht so oft und werden durch Freizeit ausgeglichen.
    - ein 13. Gehalt im November
    - und 26 Tage Urlaub, die sich durch Betriebszugehörigkeit erhöhen und sollten Sie für die Weltreise mehr brauchen, sprechen Sie auch das an.
     
    Jetzt fragen Sie bitte mal den Bauch und den Kopf, ob das für Sie passt, ob das Ihr neues Umfeld, Ihr neuer Chef und Ihre neue Aufgabe ist.
     
    Bei Fragen greifen Sie zum „Hörer“ und wählen: 0172/4537486 (Reinhard Schuh).
     
    Wir freuen uns auf Ihre anpackende Bewerbung.
     
    Wie bewerben Sie sich:
    Ihre Unterlagen senden Sie uns bitte per E-Mail als PDF-Datei.
    per Post: Bitte kein Original-Foto, keine Mappen und Hefter, sondern nur den INHALT Ihrer Bewerbungsmappe senden. Unterlagen können nicht zurückgeschickt werden. Ergebnis gern per E-Mail an: info@personal-schuh.de
     
    Wir weisen darauf hin, dass die Kosten zur Teilnahme an einem Vorstellungsgespräch, insbesondere Reisekosten sowohl durch uns, als auch durch den vermittelten potenziellen Arbeitgeber nur dann erstattet werden, wenn eine vorherige ausdrückliche Kostenzusage durch uns erfolgt. Andernfalls können diese Kosten leider nicht erstattet werden.